Super, Mario! Sachsen-Abspecker verliert im Fernsehen die Pfunde Neu Bella Canzone: Deshalb ist Eros Ramazzotti beliebt wie nie Neu Mysteriöser Leichenfund auf offener Straße Neu Meine Meinung: Hört auf, die Todesstrafe auf Facebook zu fordern! Neu Wer hier gewinnt, bekommt in nur 15 Minuten sein Geld 8.566 Anzeige
123.101

Fans unter Schock: "Mr. Bean" Rowan Atkinson wird für tot erklärt

Todesmeldung über Rowan Atkinson (63) stellt sich als Betrügermasche heraus

Eine Meldung schreckt das Netz auf: Schauspieler Rowan Atkinson soll bei einem Autounfall ums Leben gekommen sein. Doch dahinter steckt etwas anderes.

London - Als schrulliger Mr. Bean begeisterte der Schauspieler Rowan Atkinson (63) in den 90er Jahren seine Fans. Nun tauchte die Meldung auf, dass der Brite gestorben sei.

Rowan Atkinson tot? Diese Meldung geisterte dieser Tage durch das Netz.
Rowan Atkinson tot? Diese Meldung geisterte dieser Tage durch das Netz.

Die Todesmeldung verbreitete sich am Donnerstag wie ein Lauffeuer in den sozialen Medien. Mit dem Vermerk "FOX BREAKING NEWS" und einem Todesdatum wurde laut einem Bericht der "Daily Mail" behauptet, Atkinson sei am 18. Juli bei einem Autostunt ums Leben gekommen.

Doch wie sich herausstellen sollte, handelte es sich dabei um eine Falschmeldung. Schockierte Fans, die die Meldung anklickten, liefen Gefahr, sich einen Computervirus einzufangen. Denn hinter dem vermeintlichem Tod von Mr. Bean verbarg sich eine Malware, um Daten zu ergaunern.

Zahlreiche Fans fielen auf die falsche Todesmeldung herein, bekundeten in den sozialen Netzwerken ihr Beileid - und das nicht zum ersten Mal. Schon in den vergangenen zwei Jahren wurde Atkinson fälschlicherweise für tot erklärt.

Einmal vermeldete "BBC" angeblich, dass der Schauspieler Selbstmord begangen habe. Später war es ein falscher Twitter-Account des US-Sender "Fox News", der den Tod des heute 63-Jährigen vermeldete - ganz ähnlich wie im aktuellen Fall. Damals wurde der Beitrag in kürzester Zeit über 300.000 Mal geteilt.

Wieso Atkinson nun das dritte Jahr in Folge für tot erklärt wird, bleibt im Unklaren. Auch was der Komiker selbst dazu sagt, ist nicht bekannt. Fakt aber ist: Er erfreut sich bester Gesundheit. Noch in diesem Jahr soll mit "Johnny English 3" ein neuer Film mit ihm in die Kinos kommen.

Übrigens befindet sich der Schauspieler in illustrer Gesellschaft. Auch Sylvester Stallone, William Shatner und Britney Spears wurden bereits für tot erklärt. Zum Glück sind sie alle quicklebendig.

Fotos: EPA/TRACEY NEARMY/dpa

Nach Pause: Selena Gomez plant riesige Überraschung für Fans Neu 21-Jährige von Polizist totgerast: Sollten Fakten vertuscht werden? Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.237 Anzeige Terror-Braut bringt Kind in Syrien zur Welt und darf nicht nach Europa zurück Neu Mutter will mit Kind nach Untersuchung Klinik verlassen, als die schreckliche Nachricht kommt Neu Tragisch! "König der Volksmusik" stirbt wegen Suff-Fahrer auf der Autobahn Neu ICE mit rund 240 Menschen an Bord entgleist! Neu
Wenn das nicht auffällig ist? Dieses Auto wurde trotzdem geklaut! Neu Jan Böhmermann zeigt jetzt neuen EU-Reisepass Neu Wieder Ärger mit enttäuschten HSV-Fans: Randalierer verwüsten Zug-Abteil! Neu 19-Jährige sucht Job bei Ebay, dann wird sie vergiftet und vergewaltigt Neu Faisal Kawusi rührt mit dieser Aktion zu Tränen: Hättet Ihr auch so gehandelt? Neu
Hanna Weig gesteht Besuch beim Beauty-Doc! Neu Nur wegen Justizpanne frei: Mann soll Mädchen (8) missbraucht haben! Neu Meineid-Vorwurf: Ex-AfD-Chefin Frauke Petry wird der Prozess gemacht Neu Cleverer App-Erfinder sagt Amazon den Kampf an Neu Sensationsfund! So kam Goethe nach Chemnitz Neu Horror auf der A1! Geisterfahrer stirbt bei Frontal-Crash, Familie in Lebensgefahr 2.870 Update Polizei-Großeinsatz! Mädchen (5) auf Spielplatz verschwunden: Wo ist die kleine Kaweyar? 8.914 Nächste Fluggesellschaft insolvent! Rostock-Laage verliert letzte Linienflüge 7.814 Union-Fan getötet! Polizei hat über 40 Hinweise 328 Lebensgefährlich! Polizei jagt minderjährige S-Bahn-Surfer 1.829 Mit diesem Abi-Durchschnitt hat es YouTuberin Bibi bis nach ganz oben geschafft 9.812 Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt 372 Vergewaltigt, getötet und entsorgt: Killer der 7-Jährigen gefasst! 7.434 Wieder Remis! Eintracht kann auch gegen Gladbach nicht gewinnen 185 Geköpfte Frauenleiche in Wohnung gefunden 4.865 Penis wechselt für über 5000 Euro den Besitzer 6.102 Trauer um Hamburgs "Fischpapst": Promi-Gastronom ist tot! 508 Trump auf eigenen Wunsch für Friedensnobelpreis nominiert 2.047 Matthias Schweighöfers neue Liebe: Hier kann jeder Ruby O. Fee beim heißen Sex zusehen! 14.940 Spritztour mit Opas Wagen endet tragisch: Zwei Jugendliche schwer verletzt 212 Messerstecherei sorgt für Verwirrung: Täter stellt sich selbst, Verletzter erinnert sich an nichts 1.283 Autofahrer in höchster Gefahr: Unbekannte verteilen "Krähenfüße" auf Bundesstraße! 1.058 Anne Will: "Die neue Welt-Unordnung" 1.859 Kaum ist die Sonne draußen, strömen Tausende hierhin 4.324 Opfer (19) brutal gegen Kopf getreten: Räuber-Trio auf der Flucht! 564 Traurige Gewissheit! Vermisster Mann (30) aus Hamburg ist tot 4.133 Anschlag auf Smoothie-Hersteller nach vermeintlich rassistischer Werbung! 4.304 Schreckmoment: Mann steht im Eiskanal, dann rast ein Bob heran! 3.884 19-Jähriger nach Gruppenschlägerei schwer am Kopf verletzt 3.929 Clan-Bosse erhalten weiterhin Geld für beschlagnahmte Häuser 2.292 Der HSV und seine Abhängigkeit von Tormaschine Lasogga 68 USA drohen Europa: Auch Deutschland soll IS-Kämpfer aufnehmen 1.308 Urlauber unter Schock: Surfer brutal von Hai attackiert 3.664 Lisa Wagner im Höhenflug: Kommissarin Heller krallt sich neuen Rekord 758 Comedian Bülent Ceylan träumt von Film-Karriere und ernsten Rollen 178 Kuriose Szene: Regionalliga-Partie muss aus diesem Grund unterbrochen werden 4.360 Bayern bangt: So steht es vor CL-Kracher gegen FC Liverpool um Kingsley Coman 373