Diese beiden Superstars habt Ihr in Deadpool 2 garantiert übersehen

Los Angeles (USA) - Wer bereits Deadpool 2 gesehen hat, wird jetzt vermutlich spontan sagen: "Nein, weder Brad Pitt noch Matt Damon waren in dem Film zu sehen". Doch es gibt Beweise...

Brad Pitt (54) und Matt Damon (47) haben winzige Auftritte in Deadpool 2.
Brad Pitt (54) und Matt Damon (47) haben winzige Auftritte in Deadpool 2.  © DPA

Matt Damon (47) ist in einer Szene mit Mutant Cable (Josh Brolin) zu sehen. Der Bösewicht kommt aus der Zukunft in der Gegenwart an und begegnet direkt zwei Rednecks, die Bier trinken.

Einen von ihnen spielt Matt Damon, der mit falschem Bierbauch und Mütze kaum noch zu erkennen ist. Das bestätigen zwei Produzenten des Films, Rhett Reese and Paul Wernick, gegenüber "Fandango".

Außerdem gelang es den Machern Brad Pitt (54) für den Film zu gewinnen. Laut der zwei Produzenten bestand der Lohn des Superstars in einer Tasse Kaffe. Pitt bestand allerdings darauf, dass Deadpool-Darsteller Ryan Reynolds (41) sie ihm höchstpersönlich servieren musste.

Dafür schlüpfte der 54-Jährige dann in die Rolle des Superhelden Vanisher, welcher der X-Force beitritt. Durch seine Unsichtbarkeits-Kräfte sieht und hört man allerdings gar nichts von ihm.

Doch dann wird für wenige Sekunden sein schmerzverzerrtes Gesicht gezeigt. Undzwar in dem kurzen Moment, in dem ihn ein Elektroschock durchfährt.

Wer die beiden Stars in Deadpool sehen will, muss trotz dieses Wissens ganz genau hinsehen. Die wenigen Sekunden sind schnell verpasst...

So gut sieht Ryan Reynolds (41) weder mit noch ohne Maske in Deadpool 2 aus...
So gut sieht Ryan Reynolds (41) weder mit noch ohne Maske in Deadpool 2 aus...  © Jens Kalaene/dpa

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0