Schockfund im Wald! Jäger entdecken Leiche

Andreas E. (†45) wurde seit 4. Dezember vermisst. Jäger fanden seine Leiche am 31. Dezember in einem Wald.
Andreas E. (†45) wurde seit 4. Dezember vermisst. Jäger fanden seine Leiche am 31. Dezember in einem Wald.  © Polizeirevier Wittenberg

Lutherstadt Wittenberg - Im Rahmen einer Jagd in einem Wald haben Jäger die Leiche eines Mannes gefunden.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fanden die Jäger den leblosen Körper bereits am Morgen des 31. Dezember im Bereich Ochsenkopf/Schköna bei Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt.

Bei der Leiche handelt es sich zweifelsfrei um den seit 4. Dezember 2017 vermissten Andreas E. (†45) aus Kemberg (TAG24 berichtete), wenige Kilometer vom Fundort entfernt.

Alle bisherigen Suchmaßnahmen, auch mit dem Einsatz von Spürhunden und eines Polizeihubschraubers, blieben nach seinem Verschwinden erfolglos.

Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0