Hochzeit bei RB Leipzig: Roter Bulle hat "Ja" gesagt

Seit elf Jahren ein Paar: Marcel Halstenberg und Franziska Dzienziol. Auf dem linken Bild sind sie bei ihrer standesamtlichen Hochzeit zu sehen.
Seit elf Jahren ein Paar: Marcel Halstenberg und Franziska Dzienziol. Auf dem linken Bild sind sie bei ihrer standesamtlichen Hochzeit zu sehen.

Leipzig - Jetzt haben sie sich auch kirchlich trauen lassen!

Marcel Halstenberg hat die Sommerpause genutzt, um seiner schönen Franziska auch vor Gott ewige Liebe zu schwören. Das Paar hatte bereits im Oktober 2016 standesamtlich geheiratet, jetzt folgte die romantische Sommerhochzeit.

In einem weißen Traum aus Spitze und mit langem Schleier gab die Dzienziol geborene 25-Jährige ihrem Langzeitfreund das Ja-Wort.

Den Antrag hatte "Halste" seiner Franzi im vergangenen Juli gemacht. Beide kennen sich bereits aus Schulzeiten und sind seit 2006 ein Paar.

Die kirchliche Zeremonie fand am Pfingstsonntag in Gleidingen, einem Ortsteil des niedersächsischen Laatzen, statt.

Am 3. Juli startet RB Leipzig in die neue Saison. Bis dahin können Halste und Franzi ihre große Liebe ganz ungestört genießen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0