Ekel-Vorfall in der Schwimmbad-Dusche: 66-Jähriger masturbiert vor Kindern

Mannheim - In einem Mannheimer Schwimmbad kam es am Dienstagnachmittag zu einem ekelhaften Vorfall: Ein 66-jähriger Mann masturbierte in der Gemeinschaftsdusche.

Der Mann masturbierte in einer Schwimmbad-Dusche vor Kindern. (Symbolbild)
Der Mann masturbierte in einer Schwimmbad-Dusche vor Kindern. (Symbolbild)  © DPA

Während er an seinem steifen Penis spielte, sah er immer wieder zu den Kindern, die ebenfalls duschten.

Als der Vater der Kinder bemerkte, dass der ältere Mann sich nicht einfach nur duschte, sondern sich selbst befriedigte, alarmierte er die Badeaufsicht, wie die Polizei mitteilte.

Diese riefen anschließend die Polizei, die den Täter stellten und die Ermittlungen aufnahmen.

Die Polizei stellte den mutmaßlichen Täter und leitete die Ermittlungen ein. (Symbolbild)
Die Polizei stellte den mutmaßlichen Täter und leitete die Ermittlungen ein. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0