Affe sieht seine Zieheltern nach Monaten wieder: Seine Reaktion ist genial!

Miami (Florida) - Es ist eine Familienzusammenführung der etwas anderen Art, aber umso rührender: Ein kleiner Schimpanse sieht seine Zieheltern wieder. Seine Reaktion ist einfach goldig.

Limbani will gar nicht mehr loslassen. Er klammert sich fest an seinen Pflegepapa.
Limbani will gar nicht mehr loslassen. Er klammert sich fest an seinen Pflegepapa.  © Screenshot YouTube/CGTN

Der Affe namens Limbani war einst von einem Menschenpaar aufgezogen worden - und hat wohl nur die besten Erinnerungen an diese Zeit. Denn anders ist seine Reaktion nicht zu erklären, als der Schimpanse seine Pflegeltern Tania und Jorge nach einiger Zeit wiedersieht.

Wie ein kleines Kind freut sich Limbani, als die beiden den Raum betreten, und fällt seinem Ziehvater sofort überschwänglich um den Hals. Minutenlang umarmen sich die beiden. Die herzzerreißenden Videoaufnahmen entstanden während eines Treffens bei der Zoological Wildlife Foundation (ZWF) in Miami.

Limbani war mit einer Lungenentzündung auf die Welt gekommen und von seiner Mutter verstoßen worden, wie "CBS" schreibt. "Ohne menschliches Eingreifen und moderne Medizin wäre er heute nicht hier", betonte ZWF gegenüber dem US-Sender.

Dabei verbindet den Affen bis heute eine enge Bindung zu seinen Pflegeeltern. Selbst wenn er zu Tania und Jorge ein paar Monate keinen Kontakt hat, sei seine Reaktion beim Wiedersehen immer gleich, erklärten die Wildtierexperten.

Titelfoto: Screenshot YouTube/CGTN


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0