Nach 30 Jahren: Grausige Details zum Mord an Heike Wunderlich 16.326
BVB zurück im Titelrennen! Reus entscheidet das Borussen-Duell gegen Gladbach Top
Ende der "Lindenstraße": Fans demonstrieren gegen Absetzung! Top
"Inas Nacht": Diese Promis sind nach der Sommerpause zu Gast bei Ina Müller Top
Nach Union-Spiel gegen Freiburg: Zug-Waggon brennt lichterloh! Neu
16.326

Nach 30 Jahren: Grausige Details zum Mord an Heike Wunderlich

Am fünften Verhandlungstag kommen beim Prozess zum Mord an Heike Wunderlich unschöne Einzelheiten ans Licht. Der Bruder des Opfers rastete aus.
Helmut S. soll am 9. April 1989 Heike Wunderlich vergewaltigt und ermordet haben.
Helmut S. soll am 9. April 1989 Heike Wunderlich vergewaltigt und ermordet haben.

Zwickau – Am Ende seiner Vernehmung als Zeuge ließ Frank Wunderlich seinen angestauten Emotionen freien Lauf. Im Prozess zum Mord an seiner Schwester vor fast 30 Jahren griff er den Angeklagten am Dienstag vor dem Landgericht Zwickau verbal an.

Er könne nicht verstehen, warum Helmut S. im Haftkrankenhaus untergebracht sei und nicht in einem normalen Gefängnis sitzt.

Er warf dem 61-Jährigen Schauspielerei vor und sagte ihm: "Die Gesundheit ist uns egal. Wir spucken auf dich." Er wurde daraufhin vom Vorsitzenden Richter Klaus Hartmann zurechtgewiesen.

Frank Wunderlich, dessen Vater kürzlich verstorben ist, tritt wie sein älterer Bruder und seine Mutter als Nebenkläger auf und hatte bislang jeden Verhandlungstag verfolgt.

Schon während der Vernehmung hatte er mit seinen Emotionen zu kämpfen. "Ich kann ihn verstehen", sagte Verteidigeranwalt Cord Hendrik Schröder.

Frank Wunderlich (li.) bekam seine Gefühle über den Tod seiner Schwester auch nach 30 Jahren nur schwer unter Kontrolle.
Frank Wunderlich (li.) bekam seine Gefühle über den Tod seiner Schwester auch nach 30 Jahren nur schwer unter Kontrolle.

Der Angeklagte Helmut S. ist aufgrund eines 2012 erlittenen Schlaganfalls eingeschränkt verhandlungsfähig. Seine Untersuchungshaft verbringt er im Haftkrankenhaus. Dem Frührentner aus dem thüringischen Gera wirft die Staatsanwaltschaft vor, am 9. April 1987 die damals 18 Jahre alte Heike Wunderlich vergewaltigt und ermordet zu haben. Der Angeklagte schweigt zu den Tatvorwürfen.

Vor der Zeugenvernehmung waren überraschend bereits am fünften Verhandlungstag das Obduktions- und das Tatortsicherungsprotokoll in Teilen verlesen worden. Daraus ging hervor, dass die nahe dem vogtländischen Plauen ermordete Heike Wunderlich vor ihrem Tod geknebelt gewesen war. Dazu soll der Täter ihren Slip benutzt haben.

Darüber hinaus wurde die junge Frau zuvor gewürgt. Laut Obduktionsprotokoll wurde geschlussfolgert, dass die junge Frau langsam erstickte. Todesursache war jedoch Erdrosseln. Dies sei laut Protokoll mit großer Kraft und von hinten erfolgt.

Zudem war in der Scheide der Ermordeten eine Münze gefunden worden. Das Ein-Mark-Stück habe laut Bericht die Verletzungen im Vaginalbereich verursacht. Dieses als Spur 47 bezeichnete Beweisstück soll jedoch verschwunden sein. Spermaspuren waren weder bei der Obduktion noch an den Kleidungsstücken oder dem Tatort gefunden worden.

Am Tatort waren 28 Spuren gesichert worden. Ein Fährtenhund hatte Spuren einer Person in Richtung der heutigen Bundesstraße 173 aufgenommen. Am Rande der Fährte fanden die Ermittler zahlreiche Gegenstände aus dem Besitz von Heike Wunderlich.

Fotos: Pro Picture/Ralph Köhler

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut am Sonntag Technik super günstig raus 3.976 Anzeige
Stillstand! Betrunkener bremst Militär-Konvoi aus Neu
Schwere Knieverletzung! Niklas Süle fehlt dem FC Bayern wohl lange Neu
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 8.113 Anzeige
Fünf Kleinkinder und zwei Erwachsene sterben bei schrecklichem Wohnhausbrand 10.446
Tragischer Unfall! 17-jähriger Biker stirbt bei Zusammenstoß mit VW 5.878
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Doppel-Schock für den FC Bayern: Sieg verschenkt, Süle verletzt 1.600
Vater lässt Tochter in der Küche kurz allein und staunt über ihren Mordsappetit 4.872
Für 5 Stunden bekommt Ihr Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 4.608 Anzeige
Mindestens 15 Tote bei Dammbruch: Immer noch Menschen vermisst 1.731
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik 3.076
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? 3.804
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen 1.443
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird 7.624
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 2.066 Anzeige
Entscheidung über Brexit-Deal vertagt! Boris Johnson mit empfindlicher Niederlage im Parlament 552
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis 4.430
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet 1.121
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm 5.645
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 3.327 Anzeige
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) 2.778
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können 18.504
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 4.972 Anzeige
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt 7.677
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! 3.609
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig 2.187 Anzeige
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen 985
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? 6.760
Nur noch heute: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 5.104 Anzeige
Krasse Bilder: Hier stürmt ein Bankräuber mit Pistole in eine Filiale 1.131
Neue Details zu isolierter Familie: Was wollte der Vater damit bezwecken? 909
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 5.457 Anzeige
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot 635 Update
Daniela Katzenberger will romantischen Abend, doch Lucas hat keinen Bock auf diesen Film 534
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr Sonntag Technik besonders günstig ab 3.150 Anzeige
Neuanfang: Dieses GNTM-Babe ist wieder Single! 2.656
Dieser Hund läuft immer auf Zehenspitzen, damit er ungestört klauen kann 15.711
Besitzerin sucht Hund, dabei liegt er vor ihr 16.951
Rassismus-Vorfall in U-Bahn! Afrikaner von Treppe getreten 1.856
AfD-Laster brennt lichterloh vor Landtagswahl 3.376
Sex am Fenster: Dieses Paar treibt's vor den Augen von Büro-Mitarbeitern 17.266
Hunde brechen aus Käfig aus und zerfleischen Mädchen 1.735
Schwesta-Ewa-Fan? Dieser Ex-"BTN"-Star legt Gesangseinlage im Auto hin 633
Seltener Fall: Junge ohne Penis geboren 2.574
Schwerer Unfall: Besoffener Mann (23) überschlägt sich mit BMW und bringt Beifahrerin (21) in Gefahr 1.565
Flucht aufs Dach: Dramatische Rettung in Sozialunterkunft! 1.367
Vorzeitiges Ende der GroKo? Familienministerin Giffey hat klare Meinung! 2.012
In den Farben seines Lieblingsklubs: Abschied vom 20-jährigen Opfer des Halle-Attentats 6.187
Mutter will Puppe ihrer Tochter verkaufen, doch mit dieser Antwort hat sie nicht gerechnet 5.693
Autofahrer will Polizeikontrolle auf A3 entgehen und begeht lebensgefährlichen Fehler 3.502
Schreckliches Flammen-Drama: Lkw-Fahrer verbrennt in der Feuer-Falle! 7.369
Ingo Kantorek (†44): Letzter Auftritt bei "Köln 50667" nach Unfall-Tod 6.263
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung 859
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! 205