Was macht diese Nackte mitten auf der Prager Straße?

Am Samstagnachmittag überraschte diese Nackte die Shopping-Freunde in der Dresdner Innenstadt.
Am Samstagnachmittag überraschte diese Nackte die Shopping-Freunde in der Dresdner Innenstadt.

Von Eric Hofmann [&] Hermann Tydecks

Dresden - ⁠⁠⁠⁠Einfach mal nackt durch Dresden laufen? Das dachte sich ein Grüppchen Touris auf ihrem Prag-Ausflug in der Kneipe und setzten das dann am Wochenende auch gleich in die Tat um.

Während das die einen verblüffte, dachten die anderen nur: Darf man das?

Matthias (32) kommt ursprünglich aus Sachsen, wohnt jetzt in Nordrhein-Westfalen und verbrachte seinen Urlaub gerade in Prag. „Dort haben wir ein paar Mädels kennengelernt“, sagt er MOPO24. „Irgendwann haben wir dann darüber gesprochen, wie die Leute wohl schauen würden, wenn eine Frau nackt durch Dresden laufen würde.“

Eine Pragerin willigte spontan ein, das auszuprobieren - also los ging der Tagesausflug.

„Die Reaktionen waren zu hundert Prozent positiv“, so Matthias. „Besonders die Älteren sagten, sie würden so etwas auch machen, wenn sie ein paar Jahre jünger wären.“

Doch einige machten sich doch Gedanken, ob es mit der Freizügigkeit da so seine Richtigkeit hätte. Bei der Polizei gingen aber zumindest keine Anzeigen ein.

Kriterium für eine Straftat: Es muss sich jemand davon belästigt fühlen. Das war bei der jungen Tschechin offenbar nicht der Fall.

Ob man als älterer Mann genauso ungeschoren davon kommen würde, sollte man wohl lieber nicht ausprobieren.

Fotos: Hermann Tydecks (3)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0