Kommentar: Gut, dass uns die FDP Jamaika erspart

Top

Lawinen-Drama! 50-Jährige wird hunderte Meter mitgerissen und getötet

Top

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

Neu

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

Neu
13.008

Das Hohwald-Mysterium: Birgt dieser Stein ein finsteres Geheimnis?

Wer kann Licht hinter das Geheimnis des Hohwald-Steins bringen?
Roland Trojovsky (75, links), Dietmar Ganze (73) und Erhard Dietmar Lenz (67) könnten ruhiger schlafen, würde das Rätsel um den Stein endlich gelöst.
Roland Trojovsky (75, links), Dietmar Ganze (73) und Erhard Dietmar Lenz (67) könnten ruhiger schlafen, würde das Rätsel um den Stein endlich gelöst.

Neukirch / Lausitz - Nichts ist schlimmer als das Schweigen im Walde. Jedenfalls dann, wenn besagter Forst ein dunkles Geheimnis birgt - und es partout nicht preisgeben will.

Drei gereifte Herren aus der Lausitz, allesamt Heimatforscher oder -interessierte, versuchen seit Jahren, einem Mysterium des Hohwalds auf die Spur zu kommen.

Es geht um ein vages Gerücht und einen bemoosten Stein mit rätselhafter Inschrift. Und - aber das ist nur eine Vermutung - um einen tragischen Todesfall.

Eine haarsträubende Geschichte, die im Winter 1949 beginnt und deren schlüssiges Ende erst noch erzählt werden muss. Vorausgesetzt es gibt jemanden, der dieses Ende tatsächlich noch kennt.

Eine Klassenfahrt kurz nach dem Krieg. In der Neukircher Jugendherberge, unmittelbar am Waldrand gelegen, genießen Achtklässler aus dem zerbombten Dresden unbeschwerte Tage. Landheim-Idylle mit Doppelstockbetten und Hagebuttentee.

Seit 2004 ist die einstige Jugendherberge geschlossen, gammelt vor sich hin. Alte Unterlagen fehlen.
Seit 2004 ist die einstige Jugendherberge geschlossen, gammelt vor sich hin. Alte Unterlagen fehlen.

Es wird, so viel nehmen wir mal an, auch rumgealbert und zaghaft geflirtet.

Viel Quatsch gemacht - wie Jugendliche eben sind, immer waren.

Auch der Lausitzer Winter lässt sich nicht lumpen: Tiefe Minusgrade bewahren die weiße Pracht vor der Schmelze. Alles ist gut. Vorerst.

Eines Abends, so ist es mündlich überliefert, fehlen plötzlich zwei Jungs aus der Gruppe. Keiner weiß (oder verrät!?), wo die beiden stecken.

Die Lehrerin wird nervös. Immerhin hat sie die Aufsichtspflicht über die pubertierende Meute. Sollten die zwei Lauser in den Wald gestromert sein? Sich dort gar verlaufen haben?

Die Lehrerin fackelt nicht lange, schnallt sich ihre Skier unter und macht sich auf die Suche. Die Jungs, beide hatten wohl heimlich geraucht, kommen derweil zurück.

Die Lehrerin nicht.

Ortschronist Roland Trojovsky (75) versucht seit Jahren, dem Hohwald-Geheimnis auf die Spur zu kommen. Besuche in Archiven gehören zu seiner Recherche dazu.
Ortschronist Roland Trojovsky (75) versucht seit Jahren, dem Hohwald-Geheimnis auf die Spur zu kommen. Besuche in Archiven gehören zu seiner Recherche dazu.

Von wem stammt die Inschrift?

So oder ähnlich, glaubt Roland Trojovsky (75), könnte es gewesen sein. Eine Köchin, ab 1953 in der Jugendherberge angestellt und mittlerweile verstorben, soll diese Geschichte einmal erzählt haben.

Dass Trojovsky, früher selber Lehrer und seit 20 Jahren Ortschronist von Neukirch, auf diese Geschichte gestoßen ist, hat mit einem rätselhaften Stein zu tun. Der steht mitten im Hohwald, ein paar Kilometer von der Jugendherberge entfernt, und trägt eine Inschrift, die mehr Fragen aufwirft, als sie Antworten gibt.

Ein Kreuz ist dort eingeritzt - ein Hinweis auf einen Todesfall? Dazu das Buchstabenkürzel "B.W." - Anfangsbuchstaben eines Namens? Und, ganz unten, noch eine Jahreszahl. Eben die "1949".

Für Trojovsky allesamt Indizien, die sich mit den Gerüchten um ebenjene Lehrerin decken, die einst im Wald auf die Suche nach zwei Schülern gegangen sein soll. "Es heißt, sie sei dabei verunglückt", sagt Trojovsky, doch eine Bestätigung für diese Vermutung hat er nirgendwo gefunden.

Dabei ließ er weiß Gott nichts unversucht. "Ich habe in den örtlichen Standesämtern nachgefragt, ein Todesfall wurde seinerzeit nicht vermeldet", sagt der Heimatforscher. Auch Sterberegister hat er durchforstet - nichts! Krankenhäuser mussten ebenfalls passen. Und die Jugendherberge ist seit Jahren geschlossen, alte Unterlagen sind längst vernichtet. Es ist wie verhext.

Verunglückte die Lehrerin an diesem Stein? Der bemooste Minifels steht direkt an einem steilen Waldweg, trägt eine mysteriöse Inschrift.
Verunglückte die Lehrerin an diesem Stein? Der bemooste Minifels steht direkt an einem steilen Waldweg, trägt eine mysteriöse Inschrift.

Hoffen auf den letzten Zeugen

Erhard Dietmar Lenz (67) ist so etwas wie Trojovskys "Kollege" aus der Nachbargemeinde Putzkau. Auch er ist an lokaler Geschichte interessiert, hat sich lange mit Gedenksteinen im Hohwald beschäftigt. Was besagten Stein angeht, forschte er sogar mehrmals im Staatsarchiv Dresden nach - umsonst.

Und auch Dietmar Ganze (73), Heimatfreund aus Neukirch und somit Dritter im Bunde der „Senior-Detektive“, hat nur einen indirekten Zeugen „auftreiben“ können. Also jemanden, der vor Jahren mal von der verunglückten Lehrerin gehört haben will, darüber hinaus aber auch nichts Genaueres weiß. Wie also weiterkommen beim Lösen des nunmehr 68 Jahre alten Falls - wenn es denn überhaupt einer ist?

Trojovsky, Lenz und Ganze setzen jetzt alle Hoffnung auf eventuell noch lebende Zeitzeugen. "Sollte die Lehrerin tatsächlich im dunklen Wald auf Skiern verunglückt sein, ist sie entweder noch an Ort und Stelle erfroren; oder sie wurde in ein Krankenhaus gebracht", mutmaßt Roland Trojovsky.

Wo sie dann vielleicht später verstorben ist - das zumindest würde die geritzte Inschrift auf dem Stein erklären.

Doch wie hieß die Lehrerin? Wer hat den Stein beschriftet? Und hat das alles überhaupt miteinander zu tun? „Vielleicht lesen Schüler von damals diese Geschichte und können sich an etwas erinnern“, hofft der Neukircher, den das Rätsel um den bemoosten Stein schon manche schlaflose Nacht eingebracht hat. Das Schweigen im Walde: Vielleicht wird es ja doch noch von einer alten Erinnerung gebrochen..?

Haben Sie Hinweise, die Licht in diese dunkle Geschichte bringen können? Dann schreiben Sie uns entweder eine Mail an sonntag@tag24.de (Betreff: Hohwald-Geheimnis) oder rufen Sie direkt Roland Trojovsky an: Tel. 035 951/35 181.

Als die Jugendherberge noch in Betrieb war, verbrachten Schulgruppen hier regelmäßig lustige Tage - sommers wie winters.
Als die Jugendherberge noch in Betrieb war, verbrachten Schulgruppen hier regelmäßig lustige Tage - sommers wie winters.
Treibt der Geist der toten Lehrerin in den Lausitzer Wäldern sein Unwesen?
Treibt der Geist der toten Lehrerin in den Lausitzer Wäldern sein Unwesen?

Fotos: Steffen Füssel, 123RF

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

Neu

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

Neu

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

Neu

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

83.944
Anzeige

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

Neu

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.183
Anzeige

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

Neu

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

Neu

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

85.612
Anzeige

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

Neu

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

Neu

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

Neu
Update

Hauptschlagader reißt beim Autofahren: Mann stirbt

Neu

Er lief schon blau an! McDonald's-Mitarbeiterin rettet Jungen am Drive-In das Leben

Neu

Kinder müssen mit ansehen, wie Mutter an Stichverletzungen stirbt

1.139

Nach heftiger Kritik an TV-Zuschauern: Sender-Chef schmeißt hin

1.033

Darum verzichtet diese Frau komplett auf warme Mahlzeiten

1.822

Tränen-Alarm? Das macht Ex-GZSZ-Star Isabell Horn hier so traurig

1.216

Berliner Ring dicht: Auto-Transporter knallt ungebremst in Stauende

523

Schüler (10) darf nicht aufs Klo: Mutter erstattet Anzeige

2.127

Jamaika gescheitert, Deutschland gelähmt! Ist das das Ende von Merkel?

9.282

Babyknochen-Fund: Gibt es endlich eine Spur zur Mutter?

1.085

Er hatte ein Hakenkreuz auf der Stirn! US-Serienkiller Manson tot

4.525

Betrunkener Mann ruft bei der Polizei an und gesteht Mord an seiner Freundin

2.047

"Horror-Haus": Knast-Bilder von Wilfried W. sollen im Netz kursieren

1.304

Jamaika-Beben: FDP bricht Sondierungen ab und stürzt Merkel in schwere Krise

7.508

Erschreckender Bericht: So schlecht geht es den Kindern auf der ganzen Welt

352

Obdachlose in Not! Den Helfern geht das Geld aus

610

Ex-GZSZ-Star Susan Sideropoulos zeigt ihre Liebe auf der Eisbahn

1.553

"Bauer sucht Frau": So schaffte es Nadine, 87 Kilo abzunehmen

4.394

Mysteriöses Licht taucht am Himmel auf: Sekunden später sind die Wolken weg!

3.472

"Hätte sie im Gefängnis lassen sollen": Trump legt sich mit Vater von Basketball-Spieler an

946

Queen und ihr Traumprinz sind 70 Jahre verheiratet: Das ist ihr Geheimnis

475

Frau wird von einem Käfer gebissen: Jetzt verwandelt sie sich in einen Stein

6.535

Tierhasser schießt mit Gewehr auf Katzen

598

IG Metall will mit Streiks Jobs retten

172

Unfassbar! Autofahrer bremst Rettungswagen im Einsatz aus

1.509

Mysteriöse Frau identifiziert?! Fall Maddie McCann nimmt endlich wieder Fahrt auf

37.939

Teenager stürzt von Klippe 10 Meter in die Tiefe, Helfer fallen hinterher

7.159

Mann will sich Wassermelone kaufen und bekommt jetzt 6,4 Millionen Euro

16.561

Wohltäter will Armen helfen, plötzlich sterben 17 Menschen

4.952

Ungewohnt großer Flüchtlings-Ansturm! Über 500 Migranten binnen 48 Stunden

11.968

Frau lässt sich den Po vergrößern, danach ist ihr Leben nie wieder wie zuvor

8.061

Mutter installiert Kamera in Wohnung und erlebt den Schock ihres Lebens

24.570

"Entsaften" und Blasenkatheter legen: Diese Dresdner Klinik ist speziell!

25.478

19-Jähriger wird festgenommen, doch sein Kumpel befreit ihn wieder

4.112

Sohn will Eltern nicht wegen seiner Krankheit beunruhigen, jetzt ist er tot

14.852

Abscheulich: Köln-Anhänger werfen gehbehinderten Mainzer Fan auf Bahngleise

5.801

Janet Jackson: Fällt jetzt auch ihr die Nase ab?

4.947

Schrecklich: Warum mussten diese Elefanten sterben?

1.912

Schock-Moment: Weltgrößtes Luftschiff reißt sich von Haltemast los

2.566

Kabel kaputt: 1500 Menschen ohne Festnetz, doch die Reparatur ist wenig Highspeed

2.179