Oliver Kalkofe verarscht sächsischen Politiker

Oliver Kalkofe (50) ist bekannt für seine bissigen Späße.
Oliver Kalkofe (50) ist bekannt für seine bissigen Späße.

Von Juliane Morgenroth

Rochlitz - Bei der Rochlitzer Oberbürgermeisterwahl im Sommer war CDU-Mann Dr. Martin Grzelkowski (51) chancenlos. Doch jetzt kommt es für ihn knüppeldick: TV-Satiriker Oliver Kalkofe (50) hat seinen Wahlwerbespot entdeckt - und zieht den Kandidaten gnadenlos durch den Kakao.

Der etwas unbeholfene Spot des CDU-Kandidaten war leichte Beute für den scharfzüngigen Satiriker Oliver Kalkofe - zu sehen bei Tele 5 und im Netz. Grzelkowski wirbt darin sehr gestenreich und langsam sprechend für seine Wahl.

Im fast identischen Anzug steht Kalkofe vor dem Rochlitzer Schloss: "Ich bin Dr. Kritzekratze. Meine Hobbys sind langsam sprechen, mir selbst die Haare schneiden und internationale Gebärdensprache."

Das Original: Dr. Martin Grzelkowski (51) in seinem Wahlwerbespot.
Das Original: Dr. Martin Grzelkowski (51) in seinem Wahlwerbespot.

Und weiter: "Auch wenn ich hier auf der Kuhweide stehe wie ein orientierungsloser Pavian nach dem Blitzschlag, wäre ich gern ihr Weltherr.. äh Bürgermeister." So geht das zweieinhalb Minuten lang.

Rochlitz wird mal als Schlochwitz, Rockwix oder Rochspritz veralbert.

Dr. Martin Grzelkowski, Allgemeinmediziner und CDU-Fraktions-Chef im Stadtrat, nimmt's mit Humor: "Ich war erstmal schockiert, die OB-Wahl ist schließlich lange her. Aber ich sehe es mit Kurt Tucholsky: Satire darf alles", sagte er MOPO24.

Er habe viel Zuspruch bekommen. Und der CDU-Mann verrät: "Heute würde ich den Spot anders, also etwas peppiger drehen. Aber Zielgruppe sind halt die Bürger, nicht Kalkofe."

Perfekte Täuschung: Kalkofe als Rochlitzer-Ex-OB-Kandidat Dr. Martin Grzelkowski.
Perfekte Täuschung: Kalkofe als Rochlitzer-Ex-OB-Kandidat Dr. Martin Grzelkowski.

Fotos: dpa/Jens Kalaene (1), Screenshot/youtube (2)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0