IS-Mädchen Linda (16) hatte bei Festnahme ein Baby bei sich!

Top
Update

Auf Toilette: Lasst die Hände weg vom Handy

8.809

Nach aufreizenden Skandal-Fotos: Emma Schweiger redet Klartext!

13.789

Aus Rache! Ehefrau hackt Mann Penis ab und behält ihn

5.517

Tag24 sucht genau Dich!

32.771
Anzeige
18.985

Eine Erkältung kostete diese Sächsin fast ihr Leben

Noch vor sechs Jahren kämpfte Babett Preuß (27) um ihr Leben - bis sie ein neues Herz bekam.
Hat wieder gut lachen: Babett Preuß wurde ein neues Herz transplantiert.
Hat wieder gut lachen: Babett Preuß wurde ein neues Herz transplantiert.

Leipzig - Babett Preuß (27) ist die wohl schönste Botschafterin für ein glückliches Leben nach einer Herz-Transplantation. Nach einer verschleppten Erkältung sackte ihre Herzleistung extrem ab, doch sie hatte Glück im Unglück: Nach nur drei Monaten erhielt sie ein Spenderorgan, das die Leipzigerin als zweite Chance zu nutzen weiß.

Wenn Babett durch Leipzig bummelt, zieht sie jede Menge Blicke auf sich. Attraktiv, ausgeglichen, immer ein Lächeln auf den Lippen: Niemand würde wohl vermuten, dass diese junge Frau einst um ihr Leben kämpfte - weil ihr Herz immer schwächer wurde. Eine simple Erkältung brachte Babetts Körper einst aus dem Gleichgewicht.

Die Informatikerin hatte gerade ihre Ausbildung hinter sich, freute sich auf den neuen Job. „Kranksein stört da nur“, dachte sie. Und so ignorierte sie wochenlang die Warnsignale, die immer stärker wurden. Schließlich brach sie fiebernd zusammen. „Dabei spürte ich, wie mein Herz richtig polterte“, erinnert sich Babett. 

Mit 21 Jahren und nach nur drei Monaten Wartezeit bekam Babett im Herzzentrum 
Leipzig ein passendes Spenderorgan.
Mit 21 Jahren und nach nur drei Monaten Wartezeit bekam Babett im Herzzentrum Leipzig ein passendes Spenderorgan.

Glücklicherweise erkannte ihr Hausarzt sofort den Ernst der Situation. In der Berliner Charité versuchten Mediziner mit einer speziellen Therapie, die Herzleistung wieder zu erhöhen, die zwischenzeitlich auf gefährliche acht Prozent abrutschte.

Babett wurde ein Defibrillator implantiert: Ein kleines Gerät ähnlich einem Herzschrittmacher. Bei schweren Herz-Rhythmus-Störungen löst er selbständig einen Elektroschock aus. Doch immer öfter hörte die damals 21-Jährige die Vorahnung der Ärzte, dass sie irgendwann ein neues Herz benötigen könnte.

Das „irgendwann mal“ schmolz auf drei Monate zusammen. Ihr Gesundheitszustand verschlechterte sich zusehends. „Ich fühlte mich immer schwächer. Und das mit Anfang 20“, blickt sie zurück. Am 8. Juli 2010 erhielt sie die erlösende Nachricht, dass ein geeignetes Spenderorgan gefunden wurde. Stunden später transplantierten es Spezialisten im Herzzentrum Leipzig.

Reisen ist ihre neue Leidenschaft. Zusammen mit ihrem Freund macht sie gern mal den „Abflug“, etwa nach 
Portugal.
Reisen ist ihre neue Leidenschaft. Zusammen mit ihrem Freund macht sie gern mal den „Abflug“, etwa nach Portugal.

Babett überstand die achtstündige Operation gut. Schon wenige Wochen später verließ sie den „Schutzschirm“ der Klinik und ihrer Eltern. 

„Um dem Klinik- und Therapiealltag zu entfliehen, flog ich ein halbes Jahr nach der Transplantation einfach mal schnell nach London, um mir frische Luft um die Nase wehen zu lassen“, erzählt Babett.

Überhaupt ist das Reisen ihre neue Leidenschaft. Ihr erster großer Urlaub führte sie nach Bali, wo sie die Spiritualität auf der Insel genoss. Dort fand sie die Ruhe und den passenden Rahmen, um über den Sinn des Lebens, ihres Lebens nachzudenken.

Nun schiebt sie nichts mehr auf. „Vielleicht später mal“ gehört nicht mehr zu ihrem Wortschatz. Inzwischen arbeitet Babett als Projektmanagerin in einem Softwareunternehmen, muss von anfangs 30 Tabletten pro Tag „nur noch“ 15 täglich nehmen. Sonst führt die Leipzigerin ein ganz normales Leben.

Von wem sie das Herz erhalten hat, möchte sie nicht wissen. „Ich bin so dankbar, dass ich es bekam. Mein Körper hat es unheimlich gut angenommen“, meint sie und verrät, dass sie es seit ein paar Monaten auch schon wieder verschenkt hat. Diesmal aber aus Liebe…

Babetts erster großer Urlaub mit Spenderherz ging nach Bali.
Babetts erster großer Urlaub mit Spenderherz ging nach Bali.

Fotos: Picture Point/Kerstin Kummer, privat

Herzerwärmend! Hund nähert sich einem Kind mit Down-Syndrom

3.373

Tragischer Badeunfall! Urlauber auf Rügen gestorben

8.404

Farbcheck: Das verrät Dir die Farbe Deines Urins

9.306

Wenn's mal wieder heiß wird: So bleibt Ihr trotzdem ganz cool

822

Fahrer nach illegalem Autorennen mit Schwerverletzten flüchtig

359

Dieses Pärchen umrundet die Erde auf Motorrädern

3.708

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

25.119
Anzeige

Brutale Attacke! Hund beißt Kleinkind ins Gesicht

11.620

BKA warnt: Terrorgefahr durch Reichsbürger

1.767

Mann stirbt durch heftige Unwetter in seinem Auto

3.717

Zu schnell um die Kurve: Auto überschlägt sich und landet im Kiosk

2.209

War es Mord? Vermisster Boxer (22) liegt tot neben Autobahn

7.624

Schock! Boris Becker ist im Krankenhaus

12.308

Schon wieder! Gaffer behindern Einsatzkräfte auf Autobahn

3.316

Tierhasser knallt eiskalt drei Eichhörnchen ab

1.160

Wer hätte das gedacht? Dafür schämt sich Andrea Berg

5.091

Mit diesen Lebensmitteln verlängert Ihr Eure Erektion

4.135

Kleiner Gruß: So witzig gehen Polizisten mit Cannabis-Züchtern um

9.050

Nach Bandenkrieg zwischen KMN und Miri-Clan: Polizei verstärkt Präsenz

10.014

Das teure "Lippenbekenntnis" von Trompeter Till Brönner

1.340

Mit Fäusten und Möbeln: Beliebte Union-Kneipe nach Fan-Streit zerlegt

4.002
Update

Mann verliert bei Monopoly und ruft die Polizei

3.616

Strammer Stängel dank Viagra: So bleiben Blumen länger frisch

1.270

Ramelow sieht Aufklärungsbedarf bei NSU-Netzwerk

810

Über 90 Teenager nach Konzert mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus

2.566

Darum bereuen William und Harry das letzte Gespräch mit Diana (†36)

11.834

Streit in Warteschlange eskaliert: Mann wird angegriffen und verletzt

3.570

Skandal in der Automobilindustrie: Diese Rechte haben die Autokäufer

1.436

Gerüchte um Keita und Forsberg: Ist sich Hasenhüttl zu sicher?

2.507

Verwaltungsgericht mit Masse an Asylklagen überfordert

246

Acht Tote in Lkw entdeckt, darunter zwei Kinder

3.823

Druckabfall! Airbus muss in Erfurt notlanden

5.081

Sieben auf einen Streich: Kinder zusammengepfercht auf Rückbank entdeckt

3.327

Stinkefinger nach ihrem Geschmack: Senna designt eigene Emojis

1.787

Stell dir vor, Du gewinnst 4,3 Millionen Euro und die Lotterie will nicht zahlen

7.211

Saras wilde Hochzeit in Vegas: Fast hätte Elvis alles versaut!

3.531

"Sitze ohne Gepäck in Berlin!" Diese Airline bringt TV-Legende Frank Elstner auf die Palme

4.229

Weil ihm seine Tiere entzogen werden sollten: Bauer schießt Arzt nieder

4.811

Nach Ehestreit: Auto kracht in Küche vom Nachbarhaus

2.594

Gloria von Thurn und Taxis empört mit Missbrauchs-Aussagen

5.685

Nazi-Skandal beim Tennis: Hier läuft ein Mann auf den Platz und schreit "Sieg Heil"

4.836

18 Verletzte, weil Traktor mit Hochzeitsgästen umkippt

5.785

Wildschwein verursacht drei schwere Unfälle: Vier Verletzte

5.691

Kran bricht auf Baustelle zusammen: Sieben Tote

14.875

Wie nackt darf man eigentlich sein?

5.210

"Nacht der 1000 Lichter"... Gedenken an Loveparade-Unglück

1.478

Auch diese Promis lästern über die Katzenberger-"Hochzeit"

11.180

Ohne Konsequenzen! Jugendliche filmen Mann beim Ertrinken statt zu helfen

10.115

Oha! Diese beiden Luder ziehen in den Promi-Container

12.341

Oma mit 238 Stundenkilometern unterwegs! Ihre Begründung ist erstaunlich

17.361

Straßen abgeriegelt, weil Hells-Angels-Rocker heiratet

14.173

Ohne sechs! Dynamo verpatzt die Generalprobe gegen Wolfsburg

9.896

Krasse Unwetter stören Berliner CSD-Parade!

5.008

23-Jähriger stirbt nach Sturz aus Kofferraum

9.933