Das war's! "Sündenbock" Özil nicht mehr in deutscher Nationalmannschaft Top Update Model postet Selfie, doch alle starren nur auf ein Detail 10.735 Waldbrand mitten im Naturschutzgebiet bringt Feuerwehr zum Schwitzen! 343 Johnny Depp spricht Klartext: Deswegen sieht er so krank aus! 13.405 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 58.770 Anzeige
54.821

Plattenhardt von Mitspielern gemobbt? WM-Traum wird zum Solo-Albtraum

Geballte Ignoranz in der Partie gegen Mexiko: Niemand wollte mit Marvin Plattenhardt von Hertha BSC Berlin spielen

Unverhofft erfüllt sich für Marvin Plattenhardt sein WM-Traum, doch wirklich genießen konnte der Hertha-Spieler seinen Auftritt als Hector-Ersatz nicht.

Von Dennis Lebski

Moskau/Berlin - Mit 0:1 verliert die DFB-Auswahl das WM-Auftaktspiel gegen Mexiko (TAG24 berichtete) - und das verdient. Besonders tragisch - aus Berliner Sicht - der Auftritt von Hertha-Abwehr-Star Marvin Plattenhardt (26).

Eine geschlossene Einheit beim Mannschaftsfoto, doch mit dem Anpfiff war davon nichts mehr zu sehen.
Eine geschlossene Einheit beim Mannschaftsfoto, doch mit dem Anpfiff war davon nichts mehr zu sehen.

Ein schlechtes Spiel kann man dem gebürtigen Schwaben nun wirklich nicht vorwerfen, denn oft am Ball war er nicht.

Weil Jonas Hector (27, 1. FC Köln) wegen einer Grippe nicht spielen konnte, griff Löw auf den nominell zweiten Linksverteidiger zurück.

Gleich zum Auftakt ging damit ein lang gehegter Traum des 26-Jährigen in Erfüllung, der bei der Heim-WM 2006 noch als Balljunge im Stadion zuschaute.

Bei der Nationalhymne war ihm der Stolz ins Gesicht geschrieben. Euphorisch sang er mit - mit einem feinen Funkeln in den Augen und den dezent hochgezogenen Mundwinkeln.

Es hätte in der Tat für "Platte" nicht besser laufen können. Doch seine DFB-Kollegen auf dem Platz hatten offenbar andere Pläne mit ihrem Abwehrmann.

Zwei Flanken und ein Schuss: Mehr ließen seine "Team"-Kameraden nicht zu

Plattenhardt singt stolz die Nationalhymne mit.
Plattenhardt singt stolz die Nationalhymne mit.

Wirkliche Akzente im Spiel nach vorne setzte der Herthaner nicht.

Das deutsche Angriffsspiel konzentrierte sich vornehmlich auf die rechte Seite. Dort zog Joshua Kimmich (23) unermüdlich, aber auch erfolglos und frustriert, seine Bahnen.

Nach der dritten oder vierten Flanke haben die Mexikaner, die lautstark von der Fan-Überzahl im Moskauer Luschniki-Stadion angefeuert wurden, den Braten gerochen. Verlagerten das Spiel gut, stellten sich von Minute zu Minute besser auf den FC-Bayern-Spieler ein, der schlichtweg zu durchschaubar und einfallslos agierte.

Plattenhardt hingegen machte immer wieder auf sich aufmerksam. Er signalisierte seinen Mitspielern, dass er den Ball haben will, und zudem fast immer blank stand, gab es von Draxler, Kroos & Co kein Zuspiel.

Nur Leon Goretzka zeigte Mitgefühl für "Platte"

Enttäuscht geht Plattenhardt vom Platz. Für ihn kam Stürmer Mario Gomez vom VfB Stuttgart.
Enttäuscht geht Plattenhardt vom Platz. Für ihn kam Stürmer Mario Gomez vom VfB Stuttgart.

Der 26-Jährige wurde in der 78. Minute. von Löw zugunsten von Sturm und Drang durch Mario Gomez ersetzt - ebenfalls ohne nennenswerte Besserung.

Plattes Schicht war damit zu Ende. Sichtlich enttäuscht, stiefelte er vom Platz, klatschte halbherzig die Auswechselspieler und den DFB-Stab ab.

Nur einer hatte offensichtlich Mitgefühl mit dem Berliner: Ex-Schalker und Neu-Bayer Leon Goretzka (23) nahm Plattenhardt in den Arm, spendete ihm Trost. Danach versank er in seinem Sitz mit leerem Blick.

Die Fans konnten weder den Wechsel, noch die Ignoranz nachvollziehen. So gab es auf der Facebookseite von Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin kaum Verständnis.

"Platte wurde einfach nur ignoriert"

Selten gab es auf dem Platz Gespräche, wie das mit Mats Hummels.
Selten gab es auf dem Platz Gespräche, wie das mit Mats Hummels.

"Deutschland hat im Endeffekt mit 10 Mann gespielt, weil Platte einfach ignoriert wurde. Ist ja nicht so, dass er Flanken kann", kommentiert ein Fan das vom Verein geteilte Bild mit "Platte" und dem Ergebnis.

"Hätte man Platte mehr eingebunden, wäre es besser gelaufen", schreibt ein anderer. Andere Fans berufen sich auf "Die Mannschaft", wie die Nationalelf offiziell betitelt wird. "Wenn das 'Die Mannschaft' ist, die einen Mitspieler ignorieren und nicht in die Mannschaft mit einbinden, dann ist die WM für Deutschland schneller vorbei, wie manche denken".

Viele verteufelten den Bayern-Abwehr-Block, kritisierten Özil, Kroos oder Draxler scharf oder waren einfach nur vom "arroganten Auftreten" der DFB-Auswahl enttäuscht.

Ob wir den aus Filderstadt stammenden Plattenhardt bei der WM nochmal wiedersehen, ist stark von Hectors Genesung abhängig.

Fotos: Federico Gambarini/dpa, Ina Fassbender/dpa, Michael Probst/AP/dpa

Kilometerlanger Stau! BMW fängt auf A2 Feuer 4.502 Im Schrottcontainer abgetaucht! Frau muss ins Gefängnis 569
Mysteriöses Objekt in L.A. gesichtet: Helikopter fliegt mehrfach drumherum 10.882 Sächsische Schweiz! Bewusstlose Frau von Bergwacht gerettet 4.967
Gefährliche Insekten! 20 Menschen von Hornissen gestochen 8.666 Bamf Bremen: In Verruf geratene Behörde bekommt neue Aufgaben 831 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 5.140 Anzeige Was macht Naddel wirklich im Irrenhouse? 12.818 Nach Vettel-Aus: Hamilton siegt in Hockenheim 2.098 Nachbar dreht durch, beschimpft Familie und greift Kinder an 793 "Ausgehetzt": Tausende demonstrieren in München gegen die Politik der CSU 813 Nach Hausbrand mit zwei Leichen noch viele Fragen ungeklärt 1.847 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 13.790 Anzeige Wirtschaftsminister Altmaier dämpft Erwartungen vor Junckers Treffen mit Trump 582 Frau stirbt an Krebs: Ihr letzter Wunsch macht alle sprachlos 20.212 Sicherheitsmann von Fast-Food-Kette verfolgt drei Männer und bricht tot zusammen 5.697 Auto wird unter Anhänger geschoben und fängt Feuer 3.547 Welche Schauspielerin räkelt sich hier in der Badewanne? 3.030 Mann rettet bewusstlose 27-Jährige aus brennendem Auto 2.378 Riskante Mutprobe: Junge (14) fackelt seinen Intimbereich ab! 58.771 Seit fünf Jahren: Australien lässt keine Flüchtlings-Boote mehr rein 7.673 So böse: Kebekus lästert hart über Helene Fischer 46.876 FC Bayern bei USA-Tour ohne Vidal, James stößt in Miami zum Team 839 Bademeister fischt halbnackte Frau aus Freibad-Becken 7.401 Zwei Tote bei Horror-Crash: Auto 80 Meter über Wiese geschleudert 7.295 Horror-Fund an beliebtem Badesee! Obdachloser entdeckt skelettierte Leiche 6.674 Defekte Sirene der Feuerwehr raubt Wiesbadenern den Schlaf 389 Polizei rückt wegen Einbrecher an, dann wird's für einen Mann peinlich 1.050 Von Teenie-Lärm genervt: Betrunkene Frau (32) ballert mit Pistole rum! 1.862 Schock beim HSV: Jetzt fällt auch noch Papadopoulos aus 463 "Ins Herz getroffen": Gedenkfeier zum Amoklauf in München 213 Hund bewacht ohnmächtiges Mädchen und beißt zu 81.598 Mutter ist geschockt, was auf diesem Zettel an ihrer Haustür steht 8.367 Baukran-Mutprobe endet tödlich 6.108 Nach Monsunregen im Urlaubsparadies: Kinder von Schlammlawine begraben 3.576 Inzest: Bruder (17) schwängert seine Schwester (15), doch jetzt muss sie noch mehr leiden 58.804 Mehrere Frauen auf dem CSD in Frankfurt sexuell belästigt! 9.299 Özil bricht sein Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 4.083 Hättet Ihr es gedacht? Danach ist "Let's Dance"-Star Oana total verrückt! 11.671 Wieder fließen Tränen! Darum war Isabell Horn fertig mit den Nerven 2.344 "Kalle stopp die Vermarktungssau": FCB-Fans haben Schnauze voll 6.876 Trotz Trump: Tagesthemen-Zamperoni ist Amerika-Fan! 617 Lack, Leder und viel pink! Fetisch-"Welpe" bei lesbisch-schwulem Stadtfest 2.211 72 Prozent Rabatt: KölnTourismus GmbH verramscht Domsteine 192 Taxi-Massaker nach Beerdigung: Unbekannte töten elf Insassen 4.835 35-Jähriger droht seiner Familie mit Messer-Suizid 399 Mann rast auf Polizeistreife zu, dann kommt es zu wilder Verfolgungsjagd 256 Dramatische Suche am Warnemünder Strand: Vermisster meldet sich bei Polizei 15.888 Update Mann zeigt sieben Freunden Video, auf dem er eine Freundin (16) vergewaltigt: Dann wird es noch schlimmer 34.109 Alarmierende Zahl! 269 Mordfälle in Berlin sind ungeklärt 534