Schon wieder Brand-Anschlag in Plauen? Zwei Tote nach Feuer in Wohnhaus

In der Dürerstraße stand am Montagmorgen ein Wohnhaus in Flammen.
In der Dürerstraße stand am Montagmorgen ein Wohnhaus in Flammen.  © Sebastian Höfer

Plauen - In der Dürerstraße stand am Montagmorgen ein Wohnhaus in Flammen.

Die Rauchschwaden waren weithin zu sehen. Nach ersten Informationen wurden bei dem Brand zwei Menschen verletzt.

Steht der Brand im Zusammenhang mit dem Anschlag Ende Dezember an der B92? In dem Haus wohnen derzeit, wie die Freie Presse berichtet, einige der Personen, die früher in dem Brandhaus an der B92 gewohnt haben.

Bei der schweren Brandkatastrophe Ende Dezember wurden mindestens 19 Menschen verletzt.

Update 13 Uhr:

Bei dem Brand sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Noch ist unklar, um wen es sich bei den Toten handelt. Zudem wurde eine Person (23) schwer verletzt und drei (17, 33, 41) weitere leicht.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0