Blutige Details! Intime Sex-Beichte von Giuliana im Dschungel
Top
Nach Sturz in Teich: Kind (4) noch immer in Lebensgefahr, Mutter im Krankenhaus
Neu
Mimi Fiedler verlobt: Bei ihrem Antrag musste die Polizei anrücken!
Neu
Köln-Tatort: Verrissen und trotzdem ein Quotenbringer!
Neu
5.679

Lichtertanz am Himmel – Polarlichter in Dänemark erleben

Faszinierende Polarlichter: Auch in Dänemark ist das Naturspektakel zu beobachten. Wir zeigen Dir, wo du die Lichter in Dänemark beobachten kannst.

Dänemark - Sie wirken am Nachthimmel wie leuchtende Ringe, Fächer oder Vorhänge und strahlen häufig in Pink, Rottönen und hellem Grün – Polarlichter, auch Nordlichter genannt, tauchen das nächtliche Firmament skandinavischer Länder in Neonfarben und Pastelltöne. Auch in Dänemark bietet sich Urlaubern die Chance, das beeindruckende Naturschauspiel zu erleben; doch was hat es mit den Lichtern eigentlich auf sich?

Polarlichter – was steckt dahinter?

Nordlichter oder Polarlichter sind in Skandinavien häufiger zu sehen. Dabei handelt es sich um ein Naturspektakel, was für jeden Touristen eine einschneidende und ganz besondere Erfahrung darstellt.
Nordlichter oder Polarlichter sind in Skandinavien häufiger zu sehen. Dabei handelt es sich um ein Naturspektakel, was für jeden Touristen eine einschneidende und ganz besondere Erfahrung darstellt.

Bereits in einer 2500 Jahre alten babylonischen Keilschrift wird über ein rotes Leuchten am Nachthimmel berichtet, das die Forschung heutzutage als Polarlicht identifiziert. Damals bemühten die Menschen mythologische Erklärungen, heutzutage weiß die Wissenschaft, was wirklich hinter dem Lichterspektakel steckt, wie spiegel.de berichtet:

  • Entstehung: Polarlichter stammen in wahrsten Sinne aus dem Weltall. Genauer gesagt von der Sonne, die laufend große Eruptionen und kräftige Sonnenwinde ausstößt. Treffen die durch die Sonnenwinde angeregten Elektronen dann auf das Magnetfeld der Erde, lädt sich dieses stark auf. Diese aufgeladenen Teilchen regen wiederum Stickstoff- und Sauerstoffatome der oberen Erdatmosphärenschicht an – ein Effekt, der sich als farbiges Leuchten zeigt. Ganz knapp gesagt, entstehen Polarlichter also durch einen Energietransfer von der Sonne zur Erdatmosphäre.

  • Auftreten: Regelmäßig sieht man Polarlichter in der nördlichen und südlichen Polarregion. Wie intensiv sie ausfallen und wie weit sie auch in südlichere Gefilde hin sichtbar sind, hängt von der Sonnenaktivität ab. Im Großen durchläuft die Sonne durchläuft einen Zyklus von etwa 11 Jahren Dauer, in dem ihre Eruptionen in der Stärke zu und wieder abnehmen. Im Jahre 2003 war die Aktivität zum Beispiel derartig hoch, dass bis hin nach Griechenland Polarlichter beobachtet werden konnten. Bezogen aufs Jahr häufen sich die Lichterscheinungen in den Monaten Oktober bis Dezember sowie Februar bis April.

  • Formen: Generell gilt: Je weiter der Beobachter sich nördlich bewegt, desto mehr gehen die Farbtöne der Polarlichter ins Grüne – Richtung Süden treten eher rötliche Lichteffekte auf. Die Formen variieren von Bändern, Bögen und Ringen, bis hin zu Phänomenen, die an in Falten hängende Vorhänge erinnern.

Beliebte Ferienorte in Dänemark

Abseits der Nordlichter gibt es in Dänemark viele interessante Orte zu entdecken. An dieser Stelle seien nur wenige Anregungen gegeben:

  • Rømø: Die südlichste dänische Wattenmeerinsel liegt nur wenige Kilometer nördlich von Sylt. Beide Inseln verbindet eine Fährlinie, die Urlauber laut brigitte.de und ihre Autos innerhalb von 40 Minuten von einer Insel zur anderen übersetzt. Auf Rømø lohnt sich besonders der Besuch eines Strandes. Bis zu 4 Kilometer messen die Strände von Lakolk und Sonderstrand, wie auf dansk.de berichtet wird. Die Rømø Kirke, eine Kirche aus dem Jahre 1200, ist genauso eine überregional bedeutende Sehenswürdigkeit wie der Kommandørgården, der prächtige Hof ehemaliger Walfangflottenkommandeure. Heutzutage ist der Hof eine Außenstelle des dänischen Nationalmuseums und präsentiert in seiner Scheune das Skelett eines im Jahre 1996 gestrandeten Pottwals. Auf Rømø finden im Sommer regelmäßig Festivals statt, u.a. das Jazzfestival, das Drachenfestival und ein Motorradtreffen.

  • Kopenhagen: Die „lebenswerteste Stadt der Welt“ - so ist die dänische Hautstadt bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Wahrscheinlich auch aufgrund der gelungenen Mixtur von junger Szene und historischen Anteilen. Da die Stadt besonders fahrradfreundlich ist, bietet sich das Zweirad als eines der besten Vehikel für die Stadttour an. Überall in Kopenhagen findet man Stationen, an denen sich einfach Elektroräder mieten lassen, mit denen sich Urlauber auf Erkundungstour begeben können. Szeneviertel mit ihren Hausbrauereien, Diskotheken und hippen Cafés laden genauso zum Entdecken ein wie das malerische alte Hafenviertel Christianshavn oder die Neue Carlsberg Glyptothek mit ihrer einzigartigen Sammlung antiker Skulpturen, unter glyptoteket.com gibt es weitere Informationen zu Letzterem.

  • Skagen: In der nördlichsten Stadt Dänemarks kann der Besucher mit der größten Wahrscheinlichkeit das Polarlicht am nächtlichen Himmel beobachten. Außerdem reizt die Nordregion Dänemarks ganz besonders durch ihre schöne Landschaft. An der Küste sind für Aktivurlauber lange Wander-, Rad- und Reitwege angelegt, die mit dem Blick auf Land und Meer die körperliche Anstrengung beinahe vergessen lassen. Eine besondere Attraktion ist die versandete Kirche südwestlich von Skagen, die durch Wanderdünen fast vollständig begraben wurde, so dass heutzutage nur ihr Turm einsam aus dem Strandboden ragt.

Ein gelungener Dänemark-Urlaub bietet sehr viel

Dünen in Dänemark - wer die Sichtung der Nordlichter mit einem herrlichen Strandurlaub verbinden möchte, liegt mit Dänemark als Ferienziel genau richtig.
Dünen in Dänemark - wer die Sichtung der Nordlichter mit einem herrlichen Strandurlaub verbinden möchte, liegt mit Dänemark als Ferienziel genau richtig.

Obgleich es flächenmäßig nicht das größte Land ist, besticht Dänemark durch seine Vielfalt, die jährlich Tausenden von Touristen genießen:

  • Familie: Baden und Sandburgenbauen – wenn Kinder an Bord sind, ist ein bisschen Strandurlaub ein Muss und in Dänemark perfekt möglich. Darüber hinaus freuen sich Kinder über viele weitere Attraktionen. Legoland in Billund, der Aalborg Zoo oder das Winkingerschiffmuseum in Roskilde machen laut sueddeutsche.de Groß und Klein Spaß. Im Nordsøen Oceanarium erleben die Besucher zahlreiche Meeresbewohner live hinter den Plexiglas-Scheiben riesiger Aquarien und können dabei Haien, Robben und Mondfischen quasi „Auf Augenhöhe“ begegnen.

  • Natur: Was die Polarlichter anbelangt, haben Urlauber in Nordjütland wohl die beste Gelegenheit, das Lichtspektakel zu erblicken. Außerdem bietet diese Region mit ihren weiten Stränden und riesigen Wanderdünen ein besonderes Naturerlebnis. Die Düne Råbjerg Mile südlich von Skagen umfasst ein Gebiet von 2 Quadratkilometern und wird auch als „Dänemarks kleines Stück Sahara“ bezeichnet. Im Binnenland bieten Hochmoore, Wälder und hügelige Eiszeitlandschaften eine ideale Kulisse zum Wandern und Mountainbiken. Auch bei Kreuzfahrten ist Dänemark mitunter ein beliebter Zwischenstopp-

  • Kultur: Das Licht in Dänemark hat seit je her Maler inspiriert, so dass sich an vielen Orten Galerien finden, die ihre Bilder ausstellen (z.B. das Skagens Museum). Auch Keramik, Glaskunst und das Bearbeiten von Bernstein hat in Dänemark Tradition – Ateliers, in denen man den Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und ein kleines Andenken erstehen kann, finden sich in zahlreichen Ferienorten.

Fazit

Fantastische Himmelsphänomene, archaische Landschaften und junges Stadtleben – Dänemark bietet passende Reiseziele für Mystiker, Outdoorfreaks und Familienmenschen. Die Menschen sind zudem für ihre Freundlichkeit und Liberalität bekannt, was Reisenden aller Nationalitäten erlaubt, sich stets willkommen zu fühlen.

Bildquellen:
Abbildung 1: © MartinStr (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
Abbildung 2: © facebook574 (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Er fiel den Jäger von hinten an! Hund erschießt sein eigenes Herrchen
Neu
Vom Model zur Pilotin: Ex-"GNTM"-Kandidatin Betty will hoch hinaus
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
29.455
Anzeige
Betrunkener Jaguar-Fahrer flüchtet vor Polizei und stürzt 4 Meter in die Tiefe
Neu
Feuer, Schüsse und Schreie im Luxushotel: Mindestens 25 Tote!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
120.637
Anzeige
Diese Frau wohnt im Haus der Hölle! Sogar ihre Schuhe schimmeln
Neu
Hübsches Fashion Week-Model wird zum TV-Star
Neu
Melanie Müller sauer auf Hater: "Wir wissen, was gut für unsere Kinder ist!"
Neu
Ekelhaft: Fan wird verhaftet, weil er in Flasche von Torwart pinkelt
Neu
Heißer Badespaß! Ansgar lässt es im Dschungelcamp mit den Frauen krachen
Neu
Kleiner Junge verliert diesen Stoff-Affen und findet ihn wieder, obwohl ein Ozean die beiden trennt
Neu
"Verabredung zum Mord": Männer wegen Selbstjustiz vor Gericht
Neu
Mann überschlägt sich auf der Autobahn und wird in seinem BMW eingeklemmt
1.296
So kommen Job-Verweigerer mit Lebensmittel-Gutscheinen an Alkohol
1.850
Ehrlich Brothers versprechen: "Diese Shows werden einmalig sein!"
396
Wetterchaos zum Wochenstart: Nach Glätte kommen Dauerregen und Hochwasser
4.210
3 Tage eingeschlossen: Einsatzkräfte erreichen endlich Brocken
3.894
Ganz schön heiß! Ex-GZSZ-Star Isabell Horn schickt sexy Urlaubs-Grüße
2.227
Horror-Unfall auf der Autobahn: In diesem Wrack starb ein Mann
2.782
Polizisten erschießen mit Messern bewaffneten Mann an seiner Wohnungstür
3.731
Update
Massenschlägerei bei Kinderturnier: Eltern rasten komplett aus
6.745
Nach dieser Restaurant-Rechnung gehen Touristen zur Polizei, selbst der Bürgermeister schaltet sich ein
4.488
Mutter soll Neugeborenes in Plastiktüte gewickelt und auf Dachboden verstaut haben
1.227
Bombenanschlag mit drei Toten schockt beliebtes Urlaubsland
3.297
Liebling des Führers: Hitlers Krokodil seit 72 Jahren im Moskauer Zoo?
3.128
Nach SPD-Votum: Politiker dissen sich mit Stinkefinger-Tweet und Nahles-Vergleich
1.992
Auf Moor erbaut: Wie geht es weiter mit der Krater-Autobahn?
2.630
"Möglichst viel für Bürger rausholen": SPD-Chef Schulz stimmt auf harte Gespräche ein
261
"Ich lass mich nicht aufhalten": DSDS-Sternchen Melody Haase macht Schluss
1.213
Sachse stirbt nach Lawinen-Katastrophe in Alpen
6.947
Igitt! So schlimm verwüsten Fußball-Chaoten einen ICE
3.103
Musste ein 19-Jähriger sterben, weil die Täter ihn aus Langeweile niederstachen?
1.606
Hier kämpfen 500 Schlittenhunde gegeneinander
321
Wegen dieser Memme lohnt sich das Dschungel-Gucken doch langsam
4.396
Wird bei Anne Will die Große Koalition heute wieder schöngeredet?
3.039
Update
Tumult am AfD-Stand! Landesvorsitzender bespuckt
5.494
Unfassbar! Vater entdeckt Juden-Hass-Bilder am Spielplatz-Zaun
3.116
Krass! Das wolltet Ihr am Wochenende unbedingt sehen
2.606
Mann schlägt Angestellte mit Stein bewusstlos und flüchtet
543
Tiefe Fleischwunde! Zirkus-Dompteure zu nah am Gehege, dann packt der Tiger zu
2.866
Tragisch! Kind (4) stürzt bei Eiseskälte in Teich
18.591
Alarmstufe Fett! So dick ist Sachsen
5.462
Frauke Petry: "Ich schäme mich nicht für meine AfD-Vergangenheit"
4.664
10 Ladys nehmen Gruppenfoto auf und suchen danach sofort das Weite
20.201
Rettung aus 600 km Entfernung: Münchnerin wählt 112 und rettet damit ihre Tante in Berlin
4.670
Ein Detail auf diesem Trump-Foto sorgt für große Irritation
6.637
Horror-Unfall: Auto wird gegen Betonmauer geschleudert
206
Mann fragt Fahrradfahrerin nach dem Weg: Was er dann macht, ist verstörend
5.063
Mann schlägt Loch zum Nachbarn ein, um seine Wohnung zu vergrößern
1.394
Arbeiter wird auf Autobahnbaustelle von Auto erfasst und tödlich verletzt
5.589
Welches Model will Sophia Thomalla denn hier abschlecken?
3.065
Selbst Fremde sind sehr betroffen, als sie die Geschichte hinter diesem Tattoo erfahren
5.882
Mit diesem Ergebnis stimmt SPD für GroKo
4.826
Update