Familie feiert: Lotto-Jackpot dank toter Mutter geknackt

Top

"Cold-Water-Challenge" endet für Familienvater tödlich

Top

Crash im Feierabendverkehr: Taxi rast in Fußgänger

2.967

Neuer Starttermin für den BER soll im Dezember verkündet werden

536
4.762

Lichtertanz am Himmel – Polarlichter in Dänemark erleben

Faszinierende Polarlichter: Auch in Dänemark ist das Naturspektakel zu beobachten. Wir zeigen Dir, wo du die Lichter in Dänemark beobachten kannst.

Dänemark - Sie wirken am Nachthimmel wie leuchtende Ringe, Fächer oder Vorhänge und strahlen häufig in Pink, Rottönen und hellem Grün – Polarlichter, auch Nordlichter genannt, tauchen das nächtliche Firmament skandinavischer Länder in Neonfarben und Pastelltöne. Auch in Dänemark bietet sich Urlaubern die Chance, das beeindruckende Naturschauspiel zu erleben; doch was hat es mit den Lichtern eigentlich auf sich?

Polarlichter – was steckt dahinter?

Nordlichter oder Polarlichter sind in Skandinavien häufiger zu sehen. Dabei handelt es sich um ein Naturspektakel, was für jeden Touristen eine einschneidende und ganz besondere Erfahrung darstellt.
Nordlichter oder Polarlichter sind in Skandinavien häufiger zu sehen. Dabei handelt es sich um ein Naturspektakel, was für jeden Touristen eine einschneidende und ganz besondere Erfahrung darstellt.

Bereits in einer 2500 Jahre alten babylonischen Keilschrift wird über ein rotes Leuchten am Nachthimmel berichtet, das die Forschung heutzutage als Polarlicht identifiziert. Damals bemühten die Menschen mythologische Erklärungen, heutzutage weiß die Wissenschaft, was wirklich hinter dem Lichterspektakel steckt, wie spiegel.de berichtet:

  • Entstehung: Polarlichter stammen in wahrsten Sinne aus dem Weltall. Genauer gesagt von der Sonne, die laufend große Eruptionen und kräftige Sonnenwinde ausstößt. Treffen die durch die Sonnenwinde angeregten Elektronen dann auf das Magnetfeld der Erde, lädt sich dieses stark auf. Diese aufgeladenen Teilchen regen wiederum Stickstoff- und Sauerstoffatome der oberen Erdatmosphärenschicht an – ein Effekt, der sich als farbiges Leuchten zeigt. Ganz knapp gesagt, entstehen Polarlichter also durch einen Energietransfer von der Sonne zur Erdatmosphäre.

  • Auftreten: Regelmäßig sieht man Polarlichter in der nördlichen und südlichen Polarregion. Wie intensiv sie ausfallen und wie weit sie auch in südlichere Gefilde hin sichtbar sind, hängt von der Sonnenaktivität ab. Im Großen durchläuft die Sonne durchläuft einen Zyklus von etwa 11 Jahren Dauer, in dem ihre Eruptionen in der Stärke zu und wieder abnehmen. Im Jahre 2003 war die Aktivität zum Beispiel derartig hoch, dass bis hin nach Griechenland Polarlichter beobachtet werden konnten. Bezogen aufs Jahr häufen sich die Lichterscheinungen in den Monaten Oktober bis Dezember sowie Februar bis April.

  • Formen: Generell gilt: Je weiter der Beobachter sich nördlich bewegt, desto mehr gehen die Farbtöne der Polarlichter ins Grüne – Richtung Süden treten eher rötliche Lichteffekte auf. Die Formen variieren von Bändern, Bögen und Ringen, bis hin zu Phänomenen, die an in Falten hängende Vorhänge erinnern.

Beliebte Ferienorte in Dänemark

Abseits der Nordlichter gibt es in Dänemark viele interessante Orte zu entdecken. An dieser Stelle seien nur wenige Anregungen gegeben:

  • Rømø: Die südlichste dänische Wattenmeerinsel liegt nur wenige Kilometer nördlich von Sylt. Beide Inseln verbindet eine Fährlinie, die Urlauber laut brigitte.de und ihre Autos innerhalb von 40 Minuten von einer Insel zur anderen übersetzt. Auf Rømø lohnt sich besonders der Besuch eines Strandes. Bis zu 4 Kilometer messen die Strände von Lakolk und Sonderstrand, wie auf dansk.de berichtet wird. Die Rømø Kirke, eine Kirche aus dem Jahre 1200, ist genauso eine überregional bedeutende Sehenswürdigkeit wie der Kommandørgården, der prächtige Hof ehemaliger Walfangflottenkommandeure. Heutzutage ist der Hof eine Außenstelle des dänischen Nationalmuseums und präsentiert in seiner Scheune das Skelett eines im Jahre 1996 gestrandeten Pottwals. Auf Rømø finden im Sommer regelmäßig Festivals statt, u.a. das Jazzfestival, das Drachenfestival und ein Motorradtreffen.

  • Kopenhagen: Die „lebenswerteste Stadt der Welt“ - so ist die dänische Hautstadt bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Wahrscheinlich auch aufgrund der gelungenen Mixtur von junger Szene und historischen Anteilen. Da die Stadt besonders fahrradfreundlich ist, bietet sich das Zweirad als eines der besten Vehikel für die Stadttour an. Überall in Kopenhagen findet man Stationen, an denen sich einfach Elektroräder mieten lassen, mit denen sich Urlauber auf Erkundungstour begeben können. Szeneviertel mit ihren Hausbrauereien, Diskotheken und hippen Cafés laden genauso zum Entdecken ein wie das malerische alte Hafenviertel Christianshavn oder die Neue Carlsberg Glyptothek mit ihrer einzigartigen Sammlung antiker Skulpturen, unter glyptoteket.com gibt es weitere Informationen zu Letzterem.

  • Skagen: In der nördlichsten Stadt Dänemarks kann der Besucher mit der größten Wahrscheinlichkeit das Polarlicht am nächtlichen Himmel beobachten. Außerdem reizt die Nordregion Dänemarks ganz besonders durch ihre schöne Landschaft. An der Küste sind für Aktivurlauber lange Wander-, Rad- und Reitwege angelegt, die mit dem Blick auf Land und Meer die körperliche Anstrengung beinahe vergessen lassen. Eine besondere Attraktion ist die versandete Kirche südwestlich von Skagen, die durch Wanderdünen fast vollständig begraben wurde, so dass heutzutage nur ihr Turm einsam aus dem Strandboden ragt.

Ein gelungener Dänemark-Urlaub bietet sehr viel

Dünen in Dänemark - wer die Sichtung der Nordlichter mit einem herrlichen Strandurlaub verbinden möchte, liegt mit Dänemark als Ferienziel genau richtig.
Dünen in Dänemark - wer die Sichtung der Nordlichter mit einem herrlichen Strandurlaub verbinden möchte, liegt mit Dänemark als Ferienziel genau richtig.

Obgleich es flächenmäßig nicht das größte Land ist, besticht Dänemark durch seine Vielfalt, die jährlich Tausenden von Touristen genießen:

  • Familie: Baden und Sandburgenbauen – wenn Kinder an Bord sind, ist ein bisschen Strandurlaub ein Muss und in Dänemark perfekt möglich. Darüber hinaus freuen sich Kinder über viele weitere Attraktionen. Legoland in Billund, der Aalborg Zoo oder das Winkingerschiffmuseum in Roskilde machen laut sueddeutsche.de Groß und Klein Spaß. Im Nordsøen Oceanarium erleben die Besucher zahlreiche Meeresbewohner live hinter den Plexiglas-Scheiben riesiger Aquarien und können dabei Haien, Robben und Mondfischen quasi „Auf Augenhöhe“ begegnen.

  • Natur: Was die Polarlichter anbelangt, haben Urlauber in Nordjütland wohl die beste Gelegenheit, das Lichtspektakel zu erblicken. Außerdem bietet diese Region mit ihren weiten Stränden und riesigen Wanderdünen ein besonderes Naturerlebnis. Die Düne Råbjerg Mile südlich von Skagen umfasst ein Gebiet von 2 Quadratkilometern und wird auch als „Dänemarks kleines Stück Sahara“ bezeichnet. Im Binnenland bieten Hochmoore, Wälder und hügelige Eiszeitlandschaften eine ideale Kulisse zum Wandern und Mountainbiken. Auch bei Kreuzfahrten ist Dänemark mitunter ein beliebter Zwischenstopp-

  • Kultur: Das Licht in Dänemark hat seit je her Maler inspiriert, so dass sich an vielen Orten Galerien finden, die ihre Bilder ausstellen (z.B. das Skagens Museum). Auch Keramik, Glaskunst und das Bearbeiten von Bernstein hat in Dänemark Tradition – Ateliers, in denen man den Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und ein kleines Andenken erstehen kann, finden sich in zahlreichen Ferienorten.

Fazit

Fantastische Himmelsphänomene, archaische Landschaften und junges Stadtleben – Dänemark bietet passende Reiseziele für Mystiker, Outdoorfreaks und Familienmenschen. Die Menschen sind zudem für ihre Freundlichkeit und Liberalität bekannt, was Reisenden aller Nationalitäten erlaubt, sich stets willkommen zu fühlen.

Bildquellen:
Abbildung 1: © MartinStr (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
Abbildung 2: © facebook574 (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Millionen trotz Air-Berlin-Pleite: So verteidigt der Ex-Chef sein Gehalt

177

Fahrer bei heftigem Crash aus Trabi geschleudert

6.448

So mangelhaft ist vegetarisches und veganes Essen

1.806

Hubschrauber und Flugzeug stoßen zusammen

4.287

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

22.643
Anzeige

Jan Böhmermann lässt Nazi-Themenpark entwerfen

3.176

Trump hebt Importverbot für Elefanten-Trophäen auf: Das ist seine Begründung

1.193

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

83.306
Anzeige

Hollywood-Beau Christian Bale hat sich so krass verändert

2.880

Horror-Entdeckung im Teltowkanal: Frau treibt im Wasser

2.268

User rasten aus: Wer bitte ist hier die Mutter (40)?

4.738

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

78.362
Anzeige

Unvorstellbar, wo bei dieser Patientin ein Zahn wuchs

3.876

Neonazi-Attacke auf Holocaust-Überlebenden: Täter ermittelt

2.583

Was machen diese Nackten in der Innenstadt?

4.790
Update

Drogenring ausgehoben: Vier Tonnen Kokain und 13 Millionen Euro Bargeld beschlagnahmt

3.748

Wie Feige: Mann mit Glatze prügelt im Suff auf Achtjährigen ein

2.392

Zwangsumzug! Elefanten-Mama Bibi tötete ihre zwei Jungtiere

4.437

Blutige Messerattacke in Asylheim: Wachmann verletzt

3.965

Spanner versteckt Kameras auf Messe-Toilette

1.268

Kein Scherz: Kabarettist geht für Gratis-Pinkeln vor Gericht

1.920

Politiker fordert DNA-Datenbank für Hundekot, jetzt fliegen ihm Eier um die Ohren

882

Bayer-Spieler Volland: Deshalb habe ich mich gegen RB Leipzig entschieden

1.861

Mysteriös: U-Boot mit 27-köpfiger Besatzung verschwunden

4.987

AfD-Fraktion will IQ-Test für neue Mitglieder

1.000

Auf Autobahn: Schwangere Ziege will zurück zu ihrem Bock

1.029

Hier wird demonstriert, um 7000 Jobs zu retten

381

Er versteckte sich im Rockermilieu, jetzt wurde der Flüchtige gefasst

2.573

Vier auf einen Streich: Hier ist Babykuscheln angesagt

712

Heldin auf vier Pfoten: Hündin rettet ihrem Frauchen das Leben

1.279

81-Jähriger crasht fünf Autos beim Einparken

2.684

Illegale Raser verlieren Rennen gegen Undercover-Polizei

7.953

"I bims" ist das Jugendwort des Jahres

3.636

Seit September vermisst: Polizei rettet 16-Jährige aus Bordell

12.653

Tödlicher Messerangriff in der Kita: Angeklagter verzieht keine Miene

3.887

Asylheim-Angreifer soll jahrelang ins Gefängnis

1.664

Ekelskandal bei Nordsee! Sieben Zentimeter langer Wurm im Essen

6.695

Frau hat mehrere Flaschen Schnaps intus, dann setzt sie sich ans Steuer

1.966

Zwei Frauen getötet: Das ist der Leipziger Stückelmörder

5.616

Jamiroquai muss Konzert schon nach einem Song abblasen

2.923

An Tankstelle: Mann setzt sich selbst in Brand

2.930

Lkw steckt auf Schienen fest, und dann kommt ein Zug...

3.160

Video: Hier konfrontieren die Studenten den Hetz-Professor mit seinen Tweets

8.150

Hi, ich bin der Neue: Gibt es in diesem Zoo bald süße Otter-Babys?

346

Vier Schafe auf Weide verendet: Biss sie ein Wolf zu Tode?

1.225

Bereits sechs Fälle sexueller Belästigung in Dresden! Polizei fahndet nach diesem Mann

11.178

Besoffene kracht in Fahrschulauto, dann nimmt der Lehrer die Verfolgung auf

2.947

Wikipedia-Community trifft sich in Mannheim

141

Kickboxer erschossen: Wo steckt sein Mörder?

2.234

Spitze abgebrochen! Diese Stadt braucht einen neuen Weihnachtsbaum

5.306

Zwei Deutsche unter den Todesopfern bei Flugzeugabsturz

2.479

"Zieht eine Riesen-Show ab": Bachelorette-Jungs wüten gegen Jessica

4.230

Nazi-Lied tätowiert: Rechtsradikaler Polizist darf entlassen werden

1.878

"Wir geben nicht auf": Erfurter kämpfen um Siemens-Werk

104

Trotz Protest: Kika zeigt "rassistischen" Kinderfilm

6.135