Typ macht sich über diese Frau lustig, die Reaktionen sind großartig

Neu

Welche witzigen Knollennasen werden denn hier ausgestellt?

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.735
Anzeige

37-Jähriger schießt Tochter von Ex-Freundin ins Gesicht: tot!

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

87.258
Anzeige
3.872

Lichtertanz am Himmel – Polarlichter in Dänemark erleben

Faszinierende Polarlichter: Auch in Dänemark ist das Naturspektakel zu beobachten. Wir zeigen Dir, wo du die Lichter in Dänemark beobachten kannst.

Dänemark - Sie wirken am Nachthimmel wie leuchtende Ringe, Fächer oder Vorhänge und strahlen häufig in Pink, Rottönen und hellem Grün – Polarlichter, auch Nordlichter genannt, tauchen das nächtliche Firmament skandinavischer Länder in Neonfarben und Pastelltöne. Auch in Dänemark bietet sich Urlaubern die Chance, das beeindruckende Naturschauspiel zu erleben; doch was hat es mit den Lichtern eigentlich auf sich?

Polarlichter – was steckt dahinter?

Nordlichter oder Polarlichter sind in Skandinavien häufiger zu sehen. Dabei handelt es sich um ein Naturspektakel, was für jeden Touristen eine einschneidende und ganz besondere Erfahrung darstellt.
Nordlichter oder Polarlichter sind in Skandinavien häufiger zu sehen. Dabei handelt es sich um ein Naturspektakel, was für jeden Touristen eine einschneidende und ganz besondere Erfahrung darstellt.

Bereits in einer 2500 Jahre alten babylonischen Keilschrift wird über ein rotes Leuchten am Nachthimmel berichtet, das die Forschung heutzutage als Polarlicht identifiziert. Damals bemühten die Menschen mythologische Erklärungen, heutzutage weiß die Wissenschaft, was wirklich hinter dem Lichterspektakel steckt, wie spiegel.de berichtet:

  • Entstehung: Polarlichter stammen in wahrsten Sinne aus dem Weltall. Genauer gesagt von der Sonne, die laufend große Eruptionen und kräftige Sonnenwinde ausstößt. Treffen die durch die Sonnenwinde angeregten Elektronen dann auf das Magnetfeld der Erde, lädt sich dieses stark auf. Diese aufgeladenen Teilchen regen wiederum Stickstoff- und Sauerstoffatome der oberen Erdatmosphärenschicht an – ein Effekt, der sich als farbiges Leuchten zeigt. Ganz knapp gesagt, entstehen Polarlichter also durch einen Energietransfer von der Sonne zur Erdatmosphäre.

  • Auftreten: Regelmäßig sieht man Polarlichter in der nördlichen und südlichen Polarregion. Wie intensiv sie ausfallen und wie weit sie auch in südlichere Gefilde hin sichtbar sind, hängt von der Sonnenaktivität ab. Im Großen durchläuft die Sonne durchläuft einen Zyklus von etwa 11 Jahren Dauer, in dem ihre Eruptionen in der Stärke zu und wieder abnehmen. Im Jahre 2003 war die Aktivität zum Beispiel derartig hoch, dass bis hin nach Griechenland Polarlichter beobachtet werden konnten. Bezogen aufs Jahr häufen sich die Lichterscheinungen in den Monaten Oktober bis Dezember sowie Februar bis April.

  • Formen: Generell gilt: Je weiter der Beobachter sich nördlich bewegt, desto mehr gehen die Farbtöne der Polarlichter ins Grüne – Richtung Süden treten eher rötliche Lichteffekte auf. Die Formen variieren von Bändern, Bögen und Ringen, bis hin zu Phänomenen, die an in Falten hängende Vorhänge erinnern.

Beliebte Ferienorte in Dänemark

Abseits der Nordlichter gibt es in Dänemark viele interessante Orte zu entdecken. An dieser Stelle seien nur wenige Anregungen gegeben:

  • Rømø: Die südlichste dänische Wattenmeerinsel liegt nur wenige Kilometer nördlich von Sylt. Beide Inseln verbindet eine Fährlinie, die Urlauber laut brigitte.de und ihre Autos innerhalb von 40 Minuten von einer Insel zur anderen übersetzt. Auf Rømø lohnt sich besonders der Besuch eines Strandes. Bis zu 4 Kilometer messen die Strände von Lakolk und Sonderstrand, wie auf dansk.de berichtet wird. Die Rømø Kirke, eine Kirche aus dem Jahre 1200, ist genauso eine überregional bedeutende Sehenswürdigkeit wie der Kommandørgården, der prächtige Hof ehemaliger Walfangflottenkommandeure. Heutzutage ist der Hof eine Außenstelle des dänischen Nationalmuseums und präsentiert in seiner Scheune das Skelett eines im Jahre 1996 gestrandeten Pottwals. Auf Rømø finden im Sommer regelmäßig Festivals statt, u.a. das Jazzfestival, das Drachenfestival und ein Motorradtreffen.

  • Kopenhagen: Die „lebenswerteste Stadt der Welt“ - so ist die dänische Hautstadt bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Wahrscheinlich auch aufgrund der gelungenen Mixtur von junger Szene und historischen Anteilen. Da die Stadt besonders fahrradfreundlich ist, bietet sich das Zweirad als eines der besten Vehikel für die Stadttour an. Überall in Kopenhagen findet man Stationen, an denen sich einfach Elektroräder mieten lassen, mit denen sich Urlauber auf Erkundungstour begeben können. Szeneviertel mit ihren Hausbrauereien, Diskotheken und hippen Cafés laden genauso zum Entdecken ein wie das malerische alte Hafenviertel Christianshavn oder die Neue Carlsberg Glyptothek mit ihrer einzigartigen Sammlung antiker Skulpturen, unter glyptoteket.com gibt es weitere Informationen zu Letzterem.

  • Skagen: In der nördlichsten Stadt Dänemarks kann der Besucher mit der größten Wahrscheinlichkeit das Polarlicht am nächtlichen Himmel beobachten. Außerdem reizt die Nordregion Dänemarks ganz besonders durch ihre schöne Landschaft. An der Küste sind für Aktivurlauber lange Wander-, Rad- und Reitwege angelegt, die mit dem Blick auf Land und Meer die körperliche Anstrengung beinahe vergessen lassen. Eine besondere Attraktion ist die versandete Kirche südwestlich von Skagen, die durch Wanderdünen fast vollständig begraben wurde, so dass heutzutage nur ihr Turm einsam aus dem Strandboden ragt.

Ein gelungener Dänemark-Urlaub bietet sehr viel

Dünen in Dänemark - wer die Sichtung der Nordlichter mit einem herrlichen Strandurlaub verbinden möchte, liegt mit Dänemark als Ferienziel genau richtig.
Dünen in Dänemark - wer die Sichtung der Nordlichter mit einem herrlichen Strandurlaub verbinden möchte, liegt mit Dänemark als Ferienziel genau richtig.

Obgleich es flächenmäßig nicht das größte Land ist, besticht Dänemark durch seine Vielfalt, die jährlich Tausenden von Touristen genießen:

  • Familie: Baden und Sandburgenbauen – wenn Kinder an Bord sind, ist ein bisschen Strandurlaub ein Muss und in Dänemark perfekt möglich. Darüber hinaus freuen sich Kinder über viele weitere Attraktionen. Legoland in Billund, der Aalborg Zoo oder das Winkingerschiffmuseum in Roskilde machen laut sueddeutsche.de Groß und Klein Spaß. Im Nordsøen Oceanarium erleben die Besucher zahlreiche Meeresbewohner live hinter den Plexiglas-Scheiben riesiger Aquarien und können dabei Haien, Robben und Mondfischen quasi „Auf Augenhöhe“ begegnen.

  • Natur: Was die Polarlichter anbelangt, haben Urlauber in Nordjütland wohl die beste Gelegenheit, das Lichtspektakel zu erblicken. Außerdem bietet diese Region mit ihren weiten Stränden und riesigen Wanderdünen ein besonderes Naturerlebnis. Die Düne Råbjerg Mile südlich von Skagen umfasst ein Gebiet von 2 Quadratkilometern und wird auch als „Dänemarks kleines Stück Sahara“ bezeichnet. Im Binnenland bieten Hochmoore, Wälder und hügelige Eiszeitlandschaften eine ideale Kulisse zum Wandern und Mountainbiken. Auch bei Kreuzfahrten ist Dänemark mitunter ein beliebter Zwischenstopp-

  • Kultur: Das Licht in Dänemark hat seit je her Maler inspiriert, so dass sich an vielen Orten Galerien finden, die ihre Bilder ausstellen (z.B. das Skagens Museum). Auch Keramik, Glaskunst und das Bearbeiten von Bernstein hat in Dänemark Tradition – Ateliers, in denen man den Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und ein kleines Andenken erstehen kann, finden sich in zahlreichen Ferienorten.

Fazit

Fantastische Himmelsphänomene, archaische Landschaften und junges Stadtleben – Dänemark bietet passende Reiseziele für Mystiker, Outdoorfreaks und Familienmenschen. Die Menschen sind zudem für ihre Freundlichkeit und Liberalität bekannt, was Reisenden aller Nationalitäten erlaubt, sich stets willkommen zu fühlen.

Bildquellen:
Abbildung 1: © MartinStr (CC0-Lizenz)/ pixabay.com
Abbildung 2: © facebook574 (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Mann starb, weil er Brandstifterin noch retten wollte

Neu

Heftige Vorwürfe: Ist Schröders Neue Schuld am Ehe-Aus mit Doris?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.413
Anzeige

Warum ertrank die schöne Diane R. wirklich in der Ostsee?

Neu

Feuerwehr kämpft gegen Großbrand in Obsthalle

Neu

Schrecklicher Unfall! Frau von Tram totgefahren

Neu

26-Jähriger wählt mehrfach Notruf, weil Polizisten sein "Gras" einkassierten

Neu

Hier treibt ein tonnenschwerer Eisberg auf das Meer hinaus

Neu

Mann steckt Zahnstocher in Sitze: Jetzt droht ihm Gefängnis

Neu

Beziehung mit Sophia Thomalla? Jetzt spricht Gavin Rossdale

Neu

Trotz Ausbildung und Integration: Flüchtling soll abgeschoben werden

199

Legte Augenarzt halbblinder Frau ein AfD-Formular zur Unterschrift vor?

1.185

Terrorverdächtiger Flüchtling kann wohl abgeschoben werden

1.193

Welche wichtige Botschaft hinter diesem Arsch-Foto steckt!

2.536

Blaskapelle sorgt für Nazi-Skandal auf Oktoberfest

4.726

Drama! Hier wird eine GZSZ-Schauspielerin geschlagen

2.902

Was macht ein Auto dieser deutschen Firma im Ed-Sheeran-Video?

1.826

Eine Woche vermisst: Junger Mann tot aus Fluss geborgen

8.238

Lufthansa bietet nicht für Langstrecke von Air Berlin

534

Nachbarn nach Abschiebe-Drama entsetzt! So erlebten sie die fünfköpfige Familie

6.563

Nach Ehe-Eklat mit Josef! Riesige Überraschung für Narumol

6.585

Unbekannter schickt Gift-Brief an Göring-Eckardt!

1.172

Diese sexy Anzeige hat einen ernsten Hintergrund

2.673

Pop-Star verrät Sex-Geheimnis auf der IAA

1.389

Messerstecher vom Leipziger Hauptbahnhof wird wohl nicht bestraft werden

37.103

Kampf gegen Abschiebung! Asylbewerber klettert auf Rheinbrücke

2.796

Sie wollte sich umbringen: Krasses Geständnis von Ilka Bessin

4.846

Gehbehinderte Rentnerin sammelt eine Pfandflasche, nun geht es ihr an den Kragen

6.934

Ehepaar tot in Wohnung aufgefunden

4.108

Frau setzt sich Kontaktlinsen ein, 30 Minuten später verspürt sie höllische Schmerzen

1.741

Pädophiler Straftäter: Per WhatsApp zum Missbrauch verabredet

3.621

Geiselnahme und Misshandlung! Ärztin wurde für Rentner zum Alptraum

1.924

Feuerwehr in Aufregung: Radioaktiver Gegenstand entdeckt

7.019
Update

43-Jähriger schneidet eigenem Vater von hinten die Kehle durch

4.716

Nach schwerem Erdbeben: Zahl der Todesopfer weiter gestiegen

541

Student stellt sich als Bürgermeister auf, nun steht er vor Gericht

1.610

Drei Männer feiern laute Party: Gefängnis!

1.302

Guttenberg wünscht sich das Ende der Großen Koalition

1.396

Betrunkene schließt sich vorm Amt mit ihrem Kleinkind im Auto ein

1.140

Bekommt diese hübsche Studentin aus Halle bald die Krone aufgesetzt?

1.710

Mega-Deal mit US-Firma: Lovoo-Gründer jetzt Multi-Millionäre?

2.842

Tag der Entscheidung bei Air Berlin: Droht erneut Streik?

585

In Dresden wiederentdeckt! Jetzt will Löbau seinen Panzer zurück

3.309

Merkel: Deutschland ist im Kampf gegen den Terror gewappnet

820

Ist das der Einkaufswagen der Zukunft?

1.817

Schwerer Unfall auf der B249: Eine Frau tot, zwei weitere Personen verletzt

673

Weil er ins Bett gemacht hat: Mann prügelt Jungen (3) ins Koma!

4.556

Briefwahl-Ergebnis dreist manipuliert! Wie sicher ist die Bundestagswahl?

1.738

Kunde beschwert sich bei Möbelhaus und bringt alle zum Lachen!

20.965

Wie süß! Melanie Müller zeigt uns ihre kleine Tochter!

16.113
Update

Groß geworden: Kommt ihr drauf, wessen Promi-Tochter das ist?

8.074

Petry über AfD: "Verstehe, wenn die Wähler entsetzt sind"

9.131

Gerade aus Psychiatrie entlassen: Mann köpft Baby

21.290

Wildpinkeln: Richter verurteilt Frau mit haarsträubender Begründung

4.936