Warum brach die Polizei im AJZ Türen auf?? 3.919
Millionenschaden für VW! Manager wegen Untreue angeklagt Top
Mäuse infizieren drei Polizisten mit Hantaviren Neu
Riesiger Lagerverkauf: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis 44% günstiger Anzeige
Supercup für irre Summe nach Saudi-Arabien: Verkauft der spanische Fußball seine Seele? Neu
3.919

Warum brach die Polizei im AJZ Türen auf??

Eine Schlägerei und ein umstrittener Polizeieinsatz beschäftigt derzeit die Staatsanwaltschaft in #Erfurt.

Von Tom Wunderlich

Die Türen im Jugendzentrum wurden durch die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit (BFE) aufgebrochen.
Die Türen im Jugendzentrum wurden durch die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit (BFE) aufgebrochen.

Erfurt - Den Betreibern des Alternativen Jugendzentrums (AJZ) in Erfurt sitzt der Schrecken immer noch in Knochen. Vor einer Woche, in der Nacht zu Donnerstag, stürmte die Polizei nach einer Auseinandersetzung das Gebäude und ging dabei äußerst rabiat vor (TAG24 berichtete).

Beamte in schweren Schutzuniformen stürmten in der Nacht das AJZ in der Vollbrachtstraße. Völlig unnötig und zu gewalttätig, finden die Betreiber des Jugendzentrums im Erfurter Norden. Doch was war eigentlich der Auslöser für den umstrittenen Polizeieinsatz?

Gegen 0:45 Uhr betraten laut Sozialarbeiter Mario (44) drei Männer das Café des AJZ und bestellten sich dort ein Bier. Nach Aussagen des Barpersonals waren die Männer alle stark alkoholisiert.

Währenddessen identifizieren einige der anwesenden Gäste einen der schwarz Gekleideten. Bei diesem soll es sich um eine bekanntes Mitglied der rechten Szene aus Erfurt handeln. Das Trio wurde daraufhin aufgefordert, die Lokalität zu verlassen.

Sozialarbeiter Mario (44) hielt den Beamten den Schlüsselbund regelrecht vor die Nase.
Sozialarbeiter Mario (44) hielt den Beamten den Schlüsselbund regelrecht vor die Nase.

"Als die Drei sich weigerten, nutzte unser Personal das Hausrecht und versuchte die Männer aus der Bar zu bewegen", erzählt der Sozialarbeiter. Daraufhin habe einer der Männer ein Pfefferspray gezogen und auch genutzt.

Mit unglücklichem Ausgang für ihn selber, denn er ließ seinen Finger auf der Düse. "Der hat sich selbst gepfeffert", schmunzelt der 44-Jährige und wird wieder ernst. Plötzlich sei die vorerst verbale Streitigkeit in eine handfeste Auseinandersetzung eskaliert. Mindestens zwei Menschen wurden dabei verletzt.

Einer der Gäste rief währenddessen die Polizei. Um sich selber zu schützen, schloss man das Tor zum AJZ und auch die Türen im Gebäude. Kurz darauf traf die Polizei ein, die anwies das keiner das Gelände verlasse oder betrete.

Währenddessen stand der Sozialarbeiter draußen. "Plötzlich kamen die Bereitschaftspolizisten und wollten das Gelände stürmen. Ich hab ihnen dann erklärt, das ich einen Schlüssel hätte." Dieser wurde auch für das Tor genutzt.

Für die restlichen Türen im Gebäude nutzten die Bereitschaftspolizisten Brecheisen und brachen die Türen auf, trotz des angebotenen Schlüssels. "Uns ist ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstanden." Drei Türen müssen komplett ausgetauscht werden.

Warum die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit (BFE) überhaupt im Einsatz war und dann auch noch die Türen im AJZ aufbrach ist weiterhin unklar. Trotz mehrmaliger Nachfrage von TAG24 bei der Staatsanwaltschaft und der Pressestelle der Polizei Erfurt gab es darauf keine Antwort. "Die Pressearbeit dafür liegt bei der Staatsanwalt, also werden wir uns dazu nicht äußern", erklärte eine Polizeisprecherin.

Bereits 2016 gab es einen Angriff durch Rechte auf das AJZ in der Vollbrachtstraße. Auch damals war mindestens einer der drei Täter mit dabei. Einige der Anwesenden hätten ihn wieder erkannt. Die Einrichtung arbeitet mit Jugendlichen aus verschiedenen sozialen Schichten und unterschiedlicher Herkunft zusammen.

Man wolle damit einen Beitrag zur offenen Gesellschaft leisten. Sozialarbeiter Mario verdeutlicht die Aussage: "Unser Haus steht jedem offen, außer Rechten. Wir sind genervt von den Angriffen, lassen uns aber nicht einschüchtern!"

Mit einem Großaufgebot rückte die Polizei an. Wenig später wurde das Alternative Jugendzentrum durchkämmt.
Mit einem Großaufgebot rückte die Polizei an. Wenig später wurde das Alternative Jugendzentrum durchkämmt.

Fotos: Tom Wunderlich, privat

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.791 Anzeige
Besitzer bindet Hund bei Hitze an Baum an und haut ab Neu
Nachfolger von "Ehrenmann"? Das ist das meist gegoogelte Jugendwort des Jahres Neu
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 3.129 Anzeige
Makler erklärt Mann, dass der seine Versicherung nicht kündigen kann, dann knallt's Neu
15-Jähriger spurlos verschwunden: Wer hat Benjamin gesehen? Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger Anzeige
Islamfeinde werfen in Dresden Schweineschwarten in Briefkästen Neu
So kannst Du in fünf Minuten Deinen CO2-Abdruck drastisch senken Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.224 Anzeige
Darf man Katzen in Mietwohnung halten? Neu
Mega-Eskalation bei "Bachelor in Paradise": Schmeißt Filip hin? Neu
Jürgen Milski: Für diese Promi-Marke machte er früher mal Werbung Neu
AfD-Politiker steht weiter zu "Judaslohn"-Aussage: Abwahl soll schon Mittwoch stattfinden! Neu
Drogen-Warnung: Zahlreiche Kokain-Päckchen an Land gespült! Neu
Stundenlange Verspätung wegen Ratte an Bord Neu
Plus Size-Model im Abnehm-Wahn? Das sagt die junge Bloggerin dazu Neu
Deutschlands bekanntestes Justizopfer: Gustl Mollath und Freistaat Bayern einigen sich Neu
European Championships 2022 finden in München statt! Neu
Witwe von IS-Terrorist Denis Cuspert bleibt in U-Haft! Neu
800 Stellen bald weg? Osram will offenbar weitere Arbeitsplätze in Deutschland streichen! Neu
Schuss auf Geldbote vor Ikea-Filiale: So kaltblütig handelte der Täter Neu
Überraschung bei McDonald's: Extra Zitrone bestellt, Gras bekommen Neu
YouTuber Exsl95 macht den Liefercheck und findet den Schnitzel-Gott! 722
Esther Sedlaczek zeigt stolz ihren größten Schatz, Fans bekommen nicht genug 775
Medien: Jens Keller neuer Trainer des 1. FC Nürnberg 552
Sportfreunde Lotte insolvent? Vereinsboss Wilke seit Wochen untergetaucht! 2.215
Katzenbabys bei eisiger Kälte in Box ausgesetzt 1.851
Türkei schickt IS-Anhänger zurück: "Wollen jeden Gefährder in Haft sehen" 323
Terror-Anschlag in Deutschland geplant? Razzia und Festnahmen in Offenbach 2.888
Das schnellste Auto der Welt und 9 weitere krasse Rekorde 1.237
Nach Bodycheck gegen Freiburg-Trainer Streich: Abraham bleibt Eintracht-Kapitän 529
Oliver Pocher freut sich über besondere Geste nach Geburt seines Sohnes 1.893
Grund zur Freude für deutsche Autofahrer? Maut-Änderung in Österreich steht offenbar bevor 2.104
Weil Philip gegen Rechts aufbegehrt: GZSZ kassiert fiese Kommentare 5.342
Schluss mit grausamer Tierquälerei: Hamburger Todeslabor wird geschlossen! 824
Thomas Cook sagt alle Reisen für 2020 ab 1.346
Tragisches Schicksal! Darum hat dieser Mann einen blauen Kopf 2.303
Ex-Bundesliga-Coach seit zwei Jahren ohne Job: Magath versendet jetzt Bewerbungen! 687
Hunde: Gassigehen im Herbst und Winter, darauf solltest Du achten 614
Mörder mit Frittierfett? Rentner soll Ehefrau mit kochendem Öl übergossen haben 785
RB Leipzigs Klostermann plaudert über Kabinen-Internas, Döner und seinen besten Kumpel 1.166
Nach Hartz-IV-Urteil: Dieser AfD-Politiker vergleicht Arbeitslose mit Parasiten 4.139
Bitterer Tränen-Abschied bei "Bauer sucht Frau"! Kandidatin sucht freiwillig das Weite 1.660
Tragischer Trainingsunfall: Junge Turnerin rutscht von Barren und stirbt! 9.176
Kabelbinder-Attacke auf Kölner Karnevalisten: Täter zieht zu! 2.370
Hund wird von Greifvogel aus der Luft angegriffen 1.287
Was für eine Show! Hier läuft ein Feuerlöwe bei der Stadioneröffnung ein 976
Die Söhne dieser beiden Soldaten sind heute weltberühmte Stars 2.468
Virtuelle Bundesliga in FIFA 20: VfB Stuttgart führt die Tabelle an! 429