Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

NEU

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

NEU

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
19.890

Harte Fakten über Pornos

Dresden - Diese harten Fakten über Pornos können Dein Sexleben für immer verändern! Du willst trotzdem weiterlesen? Na gut …

Dresden - Fast jeder Schuss ein Treffer: "Porno“ in der Suchmaschine bringt rund 230 Millionen Seiten zutage: Sexszenen nahezu sämtlicher Spielarten landen auf Deinem Display. Porno scheint allgegenwärtig.

MOPO24 hat skurrile Rekorde und Fakten rund ums Thema gesammelt:

Google dir "einen"!

"Lesbisch" und "Dreier" führen die Frauen-Liste an.
"Lesbisch" und "Dreier" führen die Frauen-Liste an.
  • "Milf" und "Teens" sind die meistgesuchten Porno-Begriffe bei Google. Die "Milfs" ("Mother I'd Like to Fuck" meint frei übersetzt: "Mütter, denen ich gerne noch ein Kind machen würde") sind jedoch - welch Wunder - sehr junge Mütter - durchschnittlich 33 Jahre.
  • "Heartcore" statt "Hardcore" Inzwischen sind 30% der Porno-Konsumenten Frauen. Deshalb werden extra Frauenpornos, sogenannte Heartcore-Filme gedreht. Angeblich mit einem "höheren" Anspruch an die Qualität der Dialoge und Handlungen.
  • Frauen stehen auf Frauen: Die anderen Vorlieben der weiblichen Porno-Konsumenten schlagen sich auch in den Top-Suchbegriffen nieder. "Lesbisch" und "Dreier" führen die Liste dabei an. "Squirt" liegt auch unter den Tops: Die weibliche Ejakulation wird im Schnitt von jeder dritten Frau beobachtet.

In Australien nur mit großer Oberweite!

In Australien haben Porno-Sternchen mit kleinen Brüsten null Chance. Auch Menschen, die auf kleine Brüste stehen, schauen in die Röhre: Pornos mit flachbrüstigen Darstellerinnen sind hier verboten. Der Grund: Diese Filme könnten für Pädophile anziehend wirken ...

Der dümmste Dialog

So viel verdienen die Darsteller

Im "lustvollen" Porno-Geschäft fehlt's an Gleichberechtigung - ungleiche Bezahlung für alle Beteiligten. Frauen verdienen deutlich mehr. Ist der Bekanntheitsgrad hoch, können Porno-Darstellerinnen mit einem Jahreseinkommen von 100.000 bis 250.000 Dollar rechnen. Männliche Akteure verdienen im Schnitt 40.000 Dollar. Besser bezahlt werden Darsteller in Schwulen-Pornos.

Porno-Film-Rekorde

Screenshots bei Google zum "Teuersten".
Screenshots bei Google zum "Teuersten".
  • Der Teuerste: 1 Million Dollar Kosten. Der Fluch der Karibik wurde gedoubelt. "Pirates" kam, sah und siegte. Zur Handlung geht's hier: wikipedia - wikipedia.org/wiki/Pirates_(2005)
  • Der Erfolgreichste: "Deep Throat" spielte 600 Millionen Dollar ein. Die Kosten lagen bei 22.500 Dollar, und ganz nebenbei war das Meisterwerk namensgebend für die gleichbedeutende Sexualpraktik: "Deepthroating".
  • Der Älteste: Mitte des 19. Jahrhunderts ging's los mit Bewegtbildern. Und irgendwie war klar: Die Lust hielt ebenso Einzug. "Le Coucher de la Marie" aus dem Jahr 1896 gilt als der "älteste bekannte Porno". Hier zeigt eine Frau beim Striptease ihre Reize.

Der älteste Porno

Generation Porno...

Experten empfehlen beim Thema Jugend & Porno: Redet! Wenn Fragen im Raum stehen, antworten ohne Tabus.
Experten empfehlen beim Thema Jugend & Porno: Redet! Wenn Fragen im Raum stehen, antworten ohne Tabus.

Macht Porno-Konsum die Jugend tabuloser?

Auch wenn pornografische Seiten erst ab 18 Jahren erlaubt sind, können sie leider dennoch von Minderjährigen angesurft werden. Mit steigendem Alter tun sie das auch regelmäßig. Katja Krolzik-Matthei, Sexualwissenschaftlerin an der Hochschule Merseburg, betont: „Selbstverständlich sehen Jugendliche Pornos.“

Entwarnung!

„Die Befürchtung, dass sie nach immer heftigeren und krasseren Bildern suchen, ist wissenschaftlich nicht belegt.“ Vielmehr sei es so, dass die Jugendlichen sich solche Pornos anschauen, die ihrem eigenen Bild von Sexualität am ehesten entsprechen.

Schleichwerbung beim Verkehr

Vorher-Nachher: Die Kosmetik-Branche möchte zwar nicht mit dem Porno-Geschäft in Verbindung gebracht werden. Aber OHNE geht's oft wirklich nicht. Meist wird der GESAMTE Körper "verziert".
Vorher-Nachher: Die Kosmetik-Branche möchte zwar nicht mit dem Porno-Geschäft in Verbindung gebracht werden. Aber OHNE geht's oft wirklich nicht. Meist wird der GESAMTE Körper "verziert".

Product-Placement beim Bett-Spiel: Liegt die Zukunft von Pornos in Produktplatzierungen? Die Palette der "produktbezogenen" Waren wäre nachgerade riesig: Vom Marken-Besen über Desinfektionsmittel hin zu Parfüms kann die Branche so ziemlich alles verheizen.

Da verleiht ein Blick auf Chiquita-Bananen oder Wisch-Und-Weg-Softies Flügel ... Und wenn der Mascara zufällig neben dem Bett liegt, hilft eben das Make-up, vom Mauerblümchen zum Porno-Star zu werden. Verwandlungen siehst Du hier

Hotelketten übrigens verdienen gut beim Geschäft mit. Pay-TV-Angebote machen 70% beim Roomservice-Gewinn aus. wird Pay-TV gebucht, sind es fast immer Pornos.

Schauspielern will gelernt sein.

Stereo-Porno im späten 19. Jahrhundert.
Stereo-Porno im späten 19. Jahrhundert.

Das Porno-Unternehmen Pegas Productions produziert „Pornos für Quebecer von Quebecern“. Allerdings fanden sich kaum männliche Darsteller. Die Lösung: Schauspielunterricht für angehende Porno-Stars. Männern wurde kurzerhand beigebracht, wie sie wie ihre Lieblingsporno-Stars am besten beglücken.

Das Premieren-Loch nach dem Orgasmus

Erregter Satyr Ende 6. Jahrhundert v. Chr. Der über 2000 Jahre alte Satyr aus der griechischen Mythologie zeichnet sich durch seine besondere animalische Lüsternheit aus.
Erregter Satyr Ende 6. Jahrhundert v. Chr. Der über 2000 Jahre alte Satyr aus der griechischen Mythologie zeichnet sich durch seine besondere animalische Lüsternheit aus.

Es ist bekannt, dass ein Porno das männliche Hirn mit einem kurzfristigen Dopamin-Anstieg belohnt, der die Stimmung des Mannes ein oder zwei Stunden lang hebt und zu einem generellen Wohlgefühl führt. Aber danach ...

Wer an der "postkoitiven Depression" leidet, kann unterschiedliche Symptome haben, die von Apathie über brennende Augen bis hin zu Weinerlichkeit reichen und noch mehrere Tage nach einem Orgasmus auftreten können.

Keine Sorge, das ist oft "normal" und geht auch wieder weg. Eigentlich hilft nur: schlechter Sex ...

150 n. Chr. sagte angeblich der griechische Arzt Galen: „Nach dem Koitus ist jedes Tier traurig — außer dem Hahn und der Frau.”

Messe für Erotikdarsteller/innen. Aussteller aus bis zu 35 Ländern präsentieren auf der VENUS besonders ausgefallene Produkte aus der Erotik-Branche.
Messe für Erotikdarsteller/innen. Aussteller aus bis zu 35 Ländern präsentieren auf der VENUS besonders ausgefallene Produkte aus der Erotik-Branche.

Fotos: Imago, dpa, PR, Screenshots/Google

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

NEU

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

NEU

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

NEU

Münchener Tagesmutter nach versuchtem Totschlag eines Säuglings in Haft

1.015

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

319

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.236

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

3.841

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

414

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

5.816

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

3.728

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

3.578
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.068

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.685

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.693

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

971

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

2.884

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

943

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

2.889

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.001

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

8.320

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

7.938

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

8.352

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.094

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

8.042

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.551

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.016

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.324
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

2.889

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.661

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

17.908

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

26.561

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.331

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.201

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

388

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.020

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.186

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

20.896

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.376

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

8.973

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

10.197

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

13.005