Dieses Hotel im Erzgebirge ist das familienfreundlichste in Sachsen!

Eibenstock - Was für ein Erfolg: Zum dritten Mal in Folge wurde das Hotel am Bühl in Eibenstock durch das Urlaubsportal kinderhotel.info als das familienfreundlichste Hotel Sachsens ausgezeichnet.

Das Hotel Am Bühl in Eibenstock, auch "Blaues Wunder" genannt, ist erneut das familienfreundlichste Hotel Sachsens.
Das Hotel Am Bühl in Eibenstock, auch "Blaues Wunder" genannt, ist erneut das familienfreundlichste Hotel Sachsens.  © Kristin Schmidt

Im deutschlandweiten Vergleich schaffte es das "Blaue Wunder" auf Platz 5, international reichte es unter 765 Häusern aus 16 europäischen Ländern zu Rang 18.

"Wir freuen uns darüber sehr", sagt Mitarbeiterin Katja Czajka (33). Auch in dem schwierigen vergangenen Jahr mit deutlich weniger Öffnungstagen gab es neue Attraktionen für die Gäste - zum Beispiel den Service-Roboter Amy (TAG24 berichtete).

Seit Anfang November ist die Einrichtung im Erzgebirge coronabedingt komplett geschlossen.

Demo im Erzgebirge: Bewohner fordern Schließung von Asylheim
Erzgebirge Demo im Erzgebirge: Bewohner fordern Schließung von Asylheim

"Wir planen derzeit ein paar Renovierungsarbeiten, unter anderem im Familiensaal und im Kinderspielbereich", so Czajka.

Ein Bild aus besseren Zeiten: Vergangenen Winter konnte Mitarbeiterin Katja Czajka (33) noch kleine Gäste im Hotel begrüßen.
Ein Bild aus besseren Zeiten: Vergangenen Winter konnte Mitarbeiterin Katja Czajka (33) noch kleine Gäste im Hotel begrüßen.  © Kristin Schmidt

"Gern würden wir noch die Winterferien mitnehmen. Aber wenn eine Entscheidung über das weitere Vorgehen erst am 25. Januar fällt, bliebe uns nur eine Woche, um das Haus hochzufahren. Das ist eigentlich zu wenig."

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Erzgebirge: