Licht aus! Auch Schloss Wernigerode bleibt dunkel

Wernigerode - Das Licht wird weiter ausgeknipst!

So konnte das Schloss Wernigerode bisher auch abends bestaunt werden.
So konnte das Schloss Wernigerode bisher auch abends bestaunt werden.  © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa

Angesichts hoher Energiekosten arbeitet auch die Stadt Wernigerode (Landkreis Harz) an einem Maßnahmenpaket zum Energiesparen.

Dabei werde es unter anderem um die Beleuchtung und die Temperatur in der Verwaltung gehen, sagte eine Sprecherin der Stadt am Mittwoch.

Das Schloss bleibt schon jetzt dunkel, wie die Schlossgesellschaft zuvor mitteilte.

Zerbster Kirche soll Kunstwerk gegen Schmähskulptur erhalten
Sachsen-Anhalt Zerbster Kirche soll Kunstwerk gegen Schmähskulptur erhalten

Bis Mitte Oktober soll demnach auf die Beleuchtung ganz verzichtet werden.

Damit ist jetzt Schluss. Die Beleuchtung bleibt aus.
Damit ist jetzt Schluss. Die Beleuchtung bleibt aus.  © Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa

Sobald die Dunkelheit früher einsetze, sei das Anschalten der Außenbeleuchtung mit verkürzter Leuchtzeit angedacht.

Titelfoto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Sachsen-Anhalt: