Junger Mann bei Unfall mit Traktor im Vogtland schwer verletzt

Wernesgrün - Schwerer Unfall am Samstag im Vogtland!

Der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht.
Der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht.  © Niko Mutschmann

Ein Suzuki-Fahrer (75) war gegen 17 Uhr auf der Brauereistraße von Rothenkirchen in Richtung Wernesgrün unterwegs.

"Da er von der tiefstehenden Sonne geblendet wurde, übersah er einen vor ihm fahrenden Kleintraktor mit Anhänger. Der Mann fuhr mit seinem Suzuki auf den Anhänger auf", teilte die Polizei am Sonntag mit.

Der Traktor kippte um und der Fahrer (31) wurde vom Sitz geschleudert. Dabei geriet ein Arm des jungen Mannes unter den Traktor.

Das ist der Grund, warum diese Verkäuferin vor Gericht landete
Vogtland Das ist der Grund, warum diese Verkäuferin vor Gericht landete

Der 31-Jährige musste von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Wernesgrün und Rothenkirchen befreit werden. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde der Traktorfahrer mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Nach der Kollision mit dem Geländewagen stürzte der Traktor um.
Nach der Kollision mit dem Geländewagen stürzte der Traktor um.  © Niko Mutschmann

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 17.000 Euro. Die Straße musste bis 19 Uhr voll gesperrt werden.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Vogtland: