Unfall im Vogtland: Opel landet im Graben

Poppengrün - Am heutigen Donnerstagmorgen kam es bei Poppengrün im Vogtland zu einem Unfall mit zwei verletzten Personen.

Der Opel kam im Seitengraben zum Stehen.
Der Opel kam im Seitengraben zum Stehen.  © David Rötzschke

Gegen 9 Uhr war ein Opel-Fahrer auf der Grünbücher Straße aus Richtung Grünbach unterwegs gewesen, als er aus bisher noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab kam.

Ersten Informationen zufolge krachte das Auto daraufhin gegen einen Baum und kam im Seitengraben zum Stehen.

Zwei Insassen des Opels wurden durch den Unfall leicht verletzt.

Unwetter wütet in Ostsachsen: Land unter in Zittau
Sachsen Unwetter wütet in Ostsachsen: Land unter in Zittau

Die entstandene Schadenshöhe ist aktuell noch nicht bekannt.

Neben dem Rettungsdienst und der Polizei waren auch die freiwilligen Feuerwehrkräfte aus Grünbach und Neustadt vor Ort im Einsatz.

Titelfoto: David Rötzschke

Mehr zum Thema Sachsen Unfall: