Unfall auf Bundesstraße: BMW überschlägt sich und wird stark zerstört

Sondershausen - Eine 26-jährige BMW-Fahrerin hat am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 249 zwischen Sondershausen und Ebeleben (Kyffhäuserkreis) einen Unfall verursacht.

Der BMW wurde bei dem Unfall stark demoliert.
Der BMW wurde bei dem Unfall stark demoliert.  © Silvio Dietzel

Die junge Frau war aus bislang noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit.

Ihr BMW stürzte einen Graben hinunter und überschlug sich anschließend. Stark zerstört blieb das Fahrzeug neben der Straße liegen.

Die Fahrerin zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Den genauen Schadenswert des BMWs gaben die Beamten nicht an. Es handelt sich laut Mitteilung jedoch um einen "hohen Sachschaden".

Auto kommt von Fahrbahn ab, Mann (75) reanimiert!
Thüringen Unfall Auto kommt von Fahrbahn ab, Mann (75) reanimiert!

Darüber hinaus eilte der Partner der 26-Jährigen zur Unfallstelle, um nach ihr zu sehen. Dabei vergaß der Mann allerdings sein eigenes Auto ordentlich zu sichern, sodass es gegen das Fahrzeug der Beamten rollte und dieses beschädigte.

Die Polizisten nahmen deshalb zwei statt einen Unfall auf.

Titelfoto: Silvio Dietzel

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: