Dauerfrost! So eisig wird das Wochenende in Sachsen

Leipzig - Ice Ice Sachsen! Am Wochenende dürfte im Freistaat wieder ordentlich gebibbert werden - es stehen Tage mit frostig-kaltem Winterwetter bevor.

In Sachsen soll es auch in den kommenden Tagen weiter frostig bleiben.
In Sachsen soll es auch in den kommenden Tagen weiter frostig bleiben.  © Jan Woitas/dpa

Friert Ihr noch oder zittert Ihr schon? Wer in den kommenden Tagen das Haus verlässt, sollte sich warm anziehen!

Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, können am Freitag vom Vogtland über das Erzgebirge, den Dresdner Raum bis in die Oberlausitz ein paar weiße Flöckchen vom Himmel fallen. Außerdem sei bei erwarteten Höchsttemperaturen zwischen -6 und -3 Grad Dauerfrost angesagt.

Ein Ausflug ins Nachtleben geplant? Dann sollte noch eine Klamotten-Schippe draufgelegt werden - das Thermometer fällt den Experten nach auf bis zu -9 Grad. Dazu müsse vereinzelt mit leichtem Schneegriesel gerechnet werden.

Nächstes Unwetter über Sachsen: DWD warnt vor Sturmböen und Gewittern
Wetter Deutschland Nächstes Unwetter über Sachsen: DWD warnt vor Sturmböen und Gewittern

Mit Scheegriesel und Dauerfrost gehe es dann auch am Samstag weiter. Kleiner Lichtblick: Am Nachmittag darf sich über vorhergesagte Wolken-Auflockerungen gefreut werden.

Die nächste Stufe des Kälteschocks dann in der Nacht zu Sonntag: Die Werte sollen auf -9 bis -12 im Flachland und in den Bergen sogar auf bis zu -15 Grad sinken!

Dafür werden wir laut Meteorologen am Sonntag mit Sonne und etwas wärmeren Höchstwerten zwischen -3 und -1 Grad belohnt.

Titelfoto: Montage: wetteronline.de; Jan Woitas/dpa

Mehr zum Thema Wetter Deutschland: