Paar seit 3 Jahren unterwegs: Wie lebt es sich als Reiseblogger? 2.981
Blitz-Trennung bei Willi Herren und Jasmin: Fließt jetzt böses Blut? Top
Shopping Queen: Tänzerin Stefanie will bei Guido Maria Kretschmer überzeugen Top
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 1.758 Anzeige
Liverpool-Coach Jürgen Klopp macht Übersetzer vor Salzburg-Spiel rund Top
2.981

Paar seit 3 Jahren unterwegs: Wie lebt es sich als Reiseblogger?

Life to go: Kölner Reiseblogger sind seit drei Jahren auf Reisen

Sie haben nur ihre Rucksäcke, erleben aber unglaublich viel auf ihren Reisen. Seit drei Jahren sind sie bereits unter dem Namen „Life to go“ unterwegs.

Von Dominik Brüggemann

Köln - Reisen und leben, nicht sesshaft, immer in anderen Ländern unterwegs: Daniel und Jessi Krawczyk aus Köln reisen seit dem 18. August 2015 dauerhaft um die Welt - und nennen sich "Life to go". Als Reiseblogger leben sie vom Reisen und dem Erlebten.

Daniel und Jessi Krawczyk leben als Reiseblogger und sind ständig unterwegs.
Daniel und Jessi Krawczyk leben als Reiseblogger und sind ständig unterwegs.

An diesem Augusttag vor drei Jahren hat sich ihr Leben komplett verändert: Damals brachen sie ihr altes Leben ab und starteten komplett neu als Reiseblogger.

Seitdem bereiste das Paar etwa 20 Länder, war in Australien, Afrika und Amerika.

Ihr materieller Besitz steckt jetzt in zwei großen und zwei kleinen Rucksäcken. "Auf unserer Reise bemerken wir immer wieder, dass Glück nicht vom Besitz abhängt", so die beiden Reiseblogger zu TAG24.

Ihr Eindruck: "Echtes Glück und echte Gefühle entstehen bei uns auf der Reise. Sie kommen aus uns heraus und wir sehen fast immer, dass die glücklichsten Menschen die sind, die wenig besitzen!"

Wie finanzieren die Reiseblogger ihr Leben?

Ein Blick in die Ferne, hier in Japan auf einen schneebedeckten Berg.
Ein Blick in die Ferne, hier in Japan auf einen schneebedeckten Berg.

Es ist eine der häufigsten Fragen, die das Reisepaar gestellt bekommt. Die Flüge, die Unterkünfte und das Essen kosten Geld. Doch wie bezahlen sie ihr täglichen Leben ohne festen Job?

Zu Anfang hatten sie Geld gespart, doch viele Reserven gingen bereits in Australien für ein kaputtes Auto drauf.

Inzwischen leben die beiden von Einnahmen aus Videos, Reise-Guides für einzelne Länder, arbeiten als Fotografen und haben Kooperationen auf ihrer Webseite.

Teilweise erhalten sie auch kleine Unterstützungen von ihrer Community und den Mitreisenden, zum Beispiel für ihre ehrlichen und hilfreichen Tipps und für all die Einsichten aus den unbekannten Ländern und dem Leben auf Reisen.

Somit besteht das Leben nicht nur aus dem Reisen, sondern ist vor allem auch viel Arbeit.

Die Artikel müssen geschrieben, Videos geschnitten und die Reise geplant werden. So kommen die Reiseblogger viel rum, müssen aber auch viel arbeiten.

Magische Orte, schreckliche Momente

Hier waren die beiden Weltenbummler auf Trinidad und Kuba.
Hier waren die beiden Weltenbummler auf Trinidad und Kuba.

Einen Lieblingsort können die beiden nicht fest bestimmen. Zu viele Orte seien aus ihrer Sicht sehr besonders.

Allerdings hat ihnen Koh Samui in Thailand sehr gefallen. "Nicht das Touristen-Eck, sondern etwas abgelegener und der Mix aus Ruhe und guter Infrastruktur."

Die Malediven waren ein "Erholungskracher", Namibia ein Höhepunkt für Selbstfahrer und Südafrika genial.

Einen ihrer schlimmsten Momente erlebten die Beiden auf Java. Dort besuchten sie den Vulkan Bromo. Als sie über die Vulkankante in den Krater des aktiven Vulkan schauten, sahen sie Unmengen an Plastikmüll!

"Ich weiß nicht warum Menschen und Touristen so etwas machen. Das war erschreckend", berichtet Daniel.

Ihre Reise geht übrigens auch nach drei Jahren erstmal weiter: Zwar waren die beiden eben erst wenige Wochen in Köln, doch inzwischen haben sie Deutschland wieder verlassen. "Für uns bleibt Köln immer besonders und in unserem Herzen!"

Drei Reisetipps haben die Reisexperten auch noch:

  • 1. Nehmt nur mit, was ihr wirklich benötigt. Leicht zu reisen tut gut!
  • 2. Reist nach eurem Gefühl.
  • Sammelt Momente - keine Dinge (egal ob Zuhause oder auf Reisen).

Den Kölnern Weltreisenden von "Life to go" könnt Ihr hier auf ihrem Blog folgen. Auch bei Instagram sind die Reiseblogger vertreten.

Fotos: Life To Go / Daniel und Jessica Krawczyk / pr

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 49.393 Anzeige
Wendler-Ex Claudia postet Liebeserklärung: Schießt sie hier gegen Michael? Top
Dein Horoskop: Das halten die Sterne heute für Dich bereit Top
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.996 Anzeige
Vermisst! Wo ist der kleine Alex (9) aus Rostock? Neu
Die Lochis geben weltweit erstes Facebook-Weihnachtskonzert Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.242 Anzeige
Hölle im Höllental! Starker Schneefall legt Verkehr teilweise lahm Neu
Autofahrer stirbt nach schlimmem Frontal-Crash noch an der Unfallstelle Neu
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Fünf weitere Zeugen sagen aus Neu
RB Leipzig: Auf Biegen und Brechen zum Gruppensieg bei Olympique Lyon Neu
"In aller Freundschaft": So dramatisch wird die letzte Folge 2019 Neu
Nach Vergewaltigungs-Vorwurf: Mann (29) in Stadtwald bei Leipzig niedergestochen Neu
Meine Meinung: Der 1. FC Köln braucht einen radikalen Schnitt! Neu
Wow, Lara gewinnt "Survivor" und kassiert 500.000 Euro! Neu
"Frauen sind wie Hunde": MontanaBlack kassiert Shitstorm und versteht die Welt nicht mehr Neu
Messerangriff mitten in der City: 19-Jähriger schwer verletzt Neu
Bestialische Messerattacke: Hat ein Mann (55) seine Ehefrau aus Eifersucht ermordet? Neu
Der Bachelor: Kann sexy Jessy Sebastian Preuss den Kopf verdrehen? Neu
Polizei-Großeinsatz: Mann greift nach Streit mit Ex-Partnerin zu Axt und Machete Neu
Militärflugzeug auf dem Weg in die Antarktis verschollen Neu
22 Pferde von Parasiten befallen: Tierschützerin wegen Tierquälerei angeklagt Neu
Erstes Restaurant serviert nur Essen aus dem Flugzeug! Neu
Privatflieger von Juice Wrld (†21) durchsucht: FBI findet Kiloweise Gras, Hustensaft und Waffen Neu
Nach Sex-Skandal um Prinz Andrew: Seine Tochter zieht Konsequenzen Neu
Miss Universe: Sie will nicht nur schön aussehen, sondern hat ein ganz bestimmtes Ziel Neu
Britischer Premier steckt Handy eines Reporters ein, nachdem er mit diesem Foto konfrontiert wird Neu
Peter Maffay gibt Privatkonzert: Diese Helfer dürfen sich freuen Neu
VfB Stuttgart mit Befreiungsschlag gegen Nürnberg: Diskussionen um Trainer Walter erstmal beendet 456
"Ice Bucket Challenge"-Initiator gestorben 4.586
FC Bayern fixiert Personalien: "Unsere Identität bewahren" 801
Diese zwei Hunde haben allerhand tierische Freunde 1.121
War es doch Mord? Zeuge ändert Jahre nach brutaler Bluttat seine Aussage! 2.294
Das ist Deutschlands größtes Katzen-Museum! 1.368
Faustschläge und Tritte! Junge (16) bei Fußballspiel schwer verletzt, Verdächtiger in Haft 445
Zockt "Schwiegertochter gesucht"-Ingo seine Fans ab? 10.134
Hühnchen oder Sex für gute Noten: Perversem Lehrer wird Schlimmes vorgeworfen 3.284
Schönheit zum Schnäppchenpreis? Selbsttest von "Akte"-Reporterin Alin schockiert 2.079
Dieter Bohlen ätzt gegen Thomas Gottschalk: "Selbst im Sarg werde ich nicht so aussehen" 1.917
Das Rätsel der 3 sexy Weihnachtsengel: Könnt Ihr es lösen? 1.905
Vulkanausbruch: Vermutlich Deutsche unter den Opfern! 3.656
Frau auf offener Straße erstochen: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Täter erlassen 799
Kurz nach der OP: Sexpertin Nicolette zeigt ihre neuen Kurven 4.640
Kind (5) läuft bei -35 Grad fast einen Kilometer weit, um ihrer Schwester (1) das Leben zu retten 7.276
Mann soll Mädchen vergewaltigt haben 5.237
MDR ändert heute TV-Programm nach Tod von "Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler 3.005
Devil Lips: Immer mehr Frauen posten bizarre Bilder von "Teufelslippen" im Netz 957
"Komplett bescheuert"? BVG will Weltkulturerbe werden 1.271
Polizei erschießt 25-Jährigen in Wuppertal: Noch viele offene Fragen 683