Syrer will hier mit vier Ehefrauen leben. Zwei hat er schon
Top
So protestieren die Fans der Eintracht gegen Montagsspiele
5.455
Dach steht in Flammen: Großbrand in Wohnhaus
268
Update
Nach Gewaltserie in Cottbus: Bundespräsident soll helfen
1.489
7.156

Sie musste viel zu früh gehen! Sachsens "Goldfisch" Kay starb vor 15 Jahren

Sie saß im Rollstuhl und hatte doch einen großen Traum! Kay Espenhayn holte bei den Paralympics in Atlante drei Goldmedaillen. Vor 15 Jahren starb die sächsische Ausnahmesportlerin.
Links: Tapfer lacht Kay 1989 aus dem Krankenbett in die Kamera. Dann ging eine Bandscheiben-OP schief. Rechts: Kay, Mutter Monika und Schwester Grit.
Links: Tapfer lacht Kay 1989 aus dem Krankenbett in die Kamera. Dann ging eine Bandscheiben-OP schief. Rechts: Kay, Mutter Monika und Schwester Grit.

Leipzig - Ein Buch, ein Baum und ein Gedenklauf erinnern an Leipzigs erfolgreichste Behindertenschwimmerin Kay Espenhayn. Vor 15 Jahren starb die Ausnahmeathletin mit nur 34 in den Armen ihrer Mutter Monika (77).

Auch heute noch ist sie unermüdlich für ihre geliebte Tochter unterwegs, um das Andenken an sie zu bewahren.

Heute wäre sie 49 Jahre alt geworden: Kay Espenhayn. Auch an diesem Tag geht ihre Mutter auf den Friedhof in Leipzig-Gohlis. Dort wird die Gläubige inne und Zwiesprache mit ihrer Tochter halten. Ein weißer Marmorstein auf dem Grab symbolisiert Wasser - das Lebenselixier einer kämpferischen jungen Frau, die bei zwei Paralympics auf der Welle der Sympathie schwamm.

Nachdem Kay in Atlanta 1996 drei Goldmedaillen holte, bekam sie den Spitznamen „Goldfisch“. Vier Jahre später holte sie bei den Paralympics in Sydney fünfmal Silber. Die Leipziger Schwimmerin wurde zum Vorbild für Millionen behinderter Menschen in aller Welt. Sie schlüpfte mit ihrem Kampfgeist in die Rolle einer starken Mutmacherin, wollte zeigen:

Goldfisch Kay machte das Beste aus ihrem Schicksal, vergaß beim Schwimmen ihre Behinderung - und war erfolgreich.
Goldfisch Kay machte das Beste aus ihrem Schicksal, vergaß beim Schwimmen ihre Behinderung - und war erfolgreich.

Seht her, ich sitze im Rollstuhl und bin doch beweglich wie ein Fisch im Wasser.

Bis zu ihrem 20. Lebensjahr stand sie mit beiden Beinen fest im Leben. Sie machte eine Ausbildung zur medizinisch-technischen Assistentin, war im Sommer nebenbei Rettungsschwimmerin am Kulkwitzer See, liebte Urlaube am Balaton in Ungarn. Kay auf der Sonnenseite. Sie war attraktiv, beliebt und ehrgeizig. Dann, ganz plötzlich, schwollen ihre Lymphknoten an.

Der Beginn einer komplizierten Krankengeschichte, die mit einer missglückten Bandscheiben-OP endete. „Ich bekam meine Tochter mit 25 Jahren im Rollstuhl zurück“, sinniert Monika Espenhayn noch heute tief verbittert. Plötzlich befand sich Kay auf der Schattenseite: Jahrelang musste sie um eine behindertengerechte Wohnung kämpfen und von einer winzigen Rente leben. Außerdem drückte die Einsamkeit aufs Gemüt.

Da kam sie auf die Idee, ihrem Schicksal davon zu schwimmen und begann beim Leipziger Behindertensportverband zu trainieren.

Mutter Monika hält die Erinnerung an ihre viel zu früh verstorbene Tochter aufrecht.
Mutter Monika hält die Erinnerung an ihre viel zu früh verstorbene Tochter aufrecht.

Nach ersten Erfolgen wurde sie immer süchtiger nach der Glücksdroge Sport.

Und die ehrgeizige Sächsin mit dem bubihaften Charme und dem ansteckenden Lachen schaffte das schier Unmögliche: Innerhalb weniger Jahre schwamm sie sich an die Weltspitze. Nach den zwei Paralympics holte sie noch 2001 bei den Weltmeisterschaften in Stockholm mehrere Goldmedaillen.

Danach streikte ihr Körper. Nach einem Kreislaufkollaps brach sie zusammen. Monika Espenhayn: „Ich flehte sie an, mit dem Sport aufzuhören.“ Doch es war schon zu spät. Kay verlor den Kampf: Am 15. September vor 15 Jahren starb sie völlig geschwächt in den Armen ihrer Mutter.

Sie, die sich rund um die Sportkarriere ihrer Tochter stets diskret im Hintergrund aufhielt, setzte in den letzten Jahren viele Hebel in Bewegung, damit Kay nicht vergessen wird. Die ehemalige Kindergärtnerin pflanzte an der Arena einen Baum, brachte 2012 das Buch „Ich will nur schwimmen“ heraus. Außerdem organisiert die Leipziger Sportoberschule regelmäßig einen Gedenklauf.

Kays Vermächtnis lebt im Enkel von Monika Espenhayn weiter: „Robin ist auf dem Weg, ein erfolgreicher Triathlet zu werden“, erzählt sie über den 18-Jährigen und hofft auf die nächste Karriere in der Sportlerfamilie...

Der Grabstein in weißem Marmor soll an das Element Wasser erinnern. Darin fühlte Kay sich schließlich am wohlsten.
Der Grabstein in weißem Marmor soll an das Element Wasser erinnern. Darin fühlte Kay sich schließlich am wohlsten.

Fotos: privat, Picture Point/Kerstin Kummer

Rücksichtslos! Frau lässt Labrador fast im Auto erfrieren
1.622
Nach Spuckattacke und Körperverletzung: So will Melody Haase ihr Image aufpolieren
918
Metall im Kuchen! Stabinger ruft Backwaren zurück
279
Luc Ackermann holt als erster deutscher FMX-Sportler den Weltmeister-Titel
443
Volker Bouffier fordert mehr Schutz für Gesetzeshüter
65
Nach Aufruf auf Jodel: Tarik (10) soll neue Basketball-Schuhe bekommen
153
Eklig! Sara Kulka schwimmt auf Riesenhaufen Sch**ße
2.300
Europaweite Fahndung nach vermisster 14-Jähriger
3.628
So krass wurde Biggest-Loser-Kandidat Benny gedisst
152
62-Jährige tot in Essener Wohnung aufgefunden: Mordkommission ermittelt
179
Jugendliche sexuell missbraucht und dabei gefilmt: Polizei nimmt Verdächtige fest
3.317
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.184
Anzeige
Eltern sollen Vergewaltigungen ihrer kleinen Tochter (9) arrangiert haben
2.965
Disney-Skandal! Läuft hier Sex-Lied "Doggy" in einer Kinderserie?
1.691
Grausam! Diebe schänden mehrmals Friedhof
277
Er rief "Ich töte dich": Mann landet im Knast
155
Mann klaut Leber und muss 208.000 Euro Strafe zahlen!
2.071
80-Jährige trotz gültigem Fahrschein als Schwarzfahrerin gedemütigt!
4.640
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.019
Anzeige
Einbruchsopfer stirbt an Verletzungen: Verdächtige nach Israel geflohen
1.905
37 Flüchtlinge illegal mit Zug eingereist
1.841
Wiederbelebung! Verstopfte Toilette wird zur lebensgefährlichen Bedrohung
2.967
Update
Ex-Verbindungsmann sagt aus: Spenden flossen in die Kasse des NSU
816
Klatsche für Nahles? AfD liegt in neuester Umfrage vor SPD
3.080
Hubschrauber über Jena! Polizei sucht nach diesem Mann
750
Update
Entführungs-Alarm über den Wolken: Pilot gibt falschen Code ein!
1.923
Dumm gelaufen! Diebe werden mit geklautem Auto geblitzt
760
Horror-Fund beim Spazierengehen: Mann entdeckt Sack mit Knochen
2.608
Mann will sich ein Sandwich machen: Feuerwehreinsatz!
602
Eiskalt! Mörder wehrt sich vehement gegen Haftstrafe
224
Mann wollte mit gestohlenem Auto nach Moskau fahren
115
Hertha-Fan darf ein Leben lang umsonst ins Stadion!
2.442
Silbermedaille für unsere deutschen Skispringer bei Olympia
965
Bauer sucht Frau: Farmer Gerald heizt Trennungs-Gerüchte an!
6.795
Diebe werfen auf Autobahn Benzinkanister auf Verfolger
279
Neuer Rekord! Hier haben Lotto-Spieler Millionen abgesahnt
1.113
Sorge vor Intervention: Bundeswehr übt für den Ernstfall
2.237
Polizisten zu Notfall gerufen: Dann werden sie geschlagen und bespuckt
2.483
Betrunkene Obdachlose schubst Frau vor einfahrende S-Bahn
314
Eifersuchts-Drama wegen heißer Werbekampagne mit Kim Hnizdo?
1.122
Schock: Zug rast in Klein-Lkw und schleift diesen 20 Meter mit
260
Beziehungsdrama! Junger Mann sticht Ex-Freundin in Schule nieder
8.213
Sachse Friedrich holt nächste Olympia-Goldmedaille
1.502
Brutale Schläge und Köder mit Nägeln und Gift: So skrupellos sind Hundehasser
278
Droht der absolute Super-Gau beim ersten Montagsspiel?
2.673
Was ist mit Lena los?! Fans sehr besorgt wegen dieses Fotos
5.297
Gefährliche Bluttat! Rentner sticht auf Flüchtlinge ein
1.978
Über zehn Millionen Tatort-Zuschauer! Dschungel-Nachspiel schwächelt
1.044
Champagner zum Frühstück! Was haben die Ehrlich Brothers zu feiern?
1.636
Frau läuft über Bahngleise und zwingt ICE zur Notbremsung
1.096