Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

Top

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

Neu

Ups, wie ist das denn passiert?

Neu

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

48.277
Anzeige
6.096

Darum werden Liebesschlösser an Brücken in Sachsen häufig entfernt

Kein seltenes Bild mehr: Sachsens liebste Brücken sind voll mit Liebesschlössern von Verliebten.
Am historischen Geländer der Augustusbrücke in Dresden hängen auch jede Menge Liebesschlösser.
Am historischen Geländer der Augustusbrücke in Dresden hängen auch jede Menge Liebesschlösser.

Dresden - Vorhängeschlösser an Brückengeländern als Zeichen ewiger Treue: Nicht in allen Städten Sachsens ist dieser Brauch verliebter Pärchen gerngesehen.

Zwar ist noch kein Fall bekannt, bei dem - wie in Paris - Brücken von ihnen befreit werden mussten, weil sie die Last nicht mehr tragen konnte (TAG24 berichtete). Dennoch werden die Schlösser oft wieder entfernt, weil Schäden etwa für den Korrosionsschutz der Bauwerke befürchtet werden, ergab eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa in mehreren Städten.

"Das Thema begleitet uns regelmäßig", sagt der Sprecher der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen, Uli Kretzschmar, in Dresden. Vor allem eine kleine Brücke im Großen Garten - einem Gondelteich mit einem schmucken Cafe - sei bei den Verliebten für Treueschwüre beliebt.

Auch die Brühlsche Terrasse im Stadtzentrum an der Elbe, der "Balkon Dresdens", sei betroffen. "Aber zurückhaltend", wie Kretzschmar betont. Die Schlösser müssten entfernt werden, wenn Beschädigungen des Geländers drohten. "Wir entfernen und entsorgen. Die Kosten sind zu vernachlässigen."

Ein Liebeschloss am "Blauen Wunder".
Ein Liebeschloss am "Blauen Wunder".

Auch das "Blaues Wunder" lockt Verliebte an. Die imposante Metallkonstruktion stammt aus dem Jahr 1893 - und es gibt wenig Pardon.

Die Schlösser würden unverzüglich entfernt, heißt es bei der Stadtverwaltung. Sie begründet diesen Schritt mit dem "hässlichen Erscheinungsbild" und Denkmalschutz.

Bauwerksprüfung, Wartung und Reparaturanstrich würden behindert, der Korrosionsschutz beschädigt. Zudem verursachten rostende Schlösser braune Fahnen, die am Geländer herabliefen.

In Leipzig finden sich Liebesschlösser neben der Brücke im Klingerhain vor allem an den Brücken am Karl-Heine-Kanal. Bei Wartungsarbeiten werden sie abgemacht, aber nicht einfach entsorgt.

"Sie werden eingelagert. Verliebte erhalte sie auf Anfrage zurück", teilt der Abteilungsleiter Brückenbau, Klaus Barthel, mit.

Auch am Pfortensteg in Chemnitz hängen Liebeschlösser. Hier wurden vor einigen Jahren sogar schon welche geknackt.
Auch am Pfortensteg in Chemnitz hängen Liebeschlösser. Hier wurden vor einigen Jahren sogar schon welche geknackt.

In Chemnitz gibt es laut Stadt "eine größere Ansammlung von Liebesschlössern", vor allem am sogenannten Pfortensteg. Aktuell werde da nichts unternommen, heißt es. Deren Menge sei "überschaubar".

Ähnliches gilt für die Altstadtbrücke in Görlitz. Die Stadt werde aktuell nicht gegen die Schlösser vorgehen, heißt es. Es könne aber nicht ausgeschlossen werden, dass sie bei Instandhaltung, Beschädigung der Konstruktion oder einer Überlastung entfernt werden müssten.

Noch mehr Verständnis für Liebende gibt es in Zwickau, die sich dort vor allem auf der Paradiesbrücke treffen. Sie überspannt die Mulde, eine um 1900 fertiggestellte Metallbrücke für Fußgänger und Radfahrer, 69 Meter lang, 12 Meter breit.

Die Brücke sei von der Konstruktion her die kleine Schwester des Dresdner Blauen Wunders und ein Wahrzeichen der Stadt, heißt es. Liebesschlössern kämen da schon wegen des Korrosionsschutzes nicht in Frage. Aber es gibt eine Alternative: Für Liebende sei ein eigenes Geländer errichtet worden, das von den Pärchen "gut genutzt" werde.

Eine ähnliche Lösung gibt es in Plauen im Vogtland. Dort wurde 2013 wurde vor dem Schwarzen Steg ein Gitter mit stilisiertem Herzen aufgestellt. "Dies wird rege genutzt. An den Brücken sind seither kaum noch Schlösser zu finden", heißt es.

An der Dürerbrücke hingegen würden die Schlösser entfernt, weil der Korrosionsschutz Schaden nehme. Diese Schlösser seien ohne Schlüssel unbrauchbar und würden verschrottet.

Auf der Hohenzollernbrücke in Köln hängen Hunderte Liebesschlösser.
Auf der Hohenzollernbrücke in Köln hängen Hunderte Liebesschlösser.

Fotos: dpa/Arno Burgi, Christian Suhrbier, Uwe Meinhold, Imago

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

Neu

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

47.291
Anzeige

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

Neu

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

Neu

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

Neu

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

Neu

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

Neu

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

Neu

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.846
Anzeige

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

Neu

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

Neu

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

Neu

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

2.180

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

711

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

1.563

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

1.901

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

8.854

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

1.378

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

3.201

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

4.951

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

1.195

Nach Zoff mit muslimischen Badegästen: Förderverein schreibt Brief an Saudi Arabien

3.020

Mitarbeiterin muss als Strafe 100 Kniebeuge machen und stirbt

5.578

Emotionales Geständnis von Sara Kulka: War ihr Leben eine einzige Lüge?

1.890

Doch kein Krebs durch Verbranntes? Forscher entdecken Sensation

4.014

Shitstorm nach Verlobung! Doch vielleicht hat diese Frau es auch verdient...

2.026

Erschossen Rocker den Familienvater vor den Augen seiner Tochter (2)?

7.081

Fahrer kracht in Einkaufszentrum: Mehrere Verletzte, darunter ein Baby

1.941

Thüringer niest: Jetzt ist sein Auto Schrott

979

Warum tut sie das? Katzenberger verarscht schon wieder ihre Fans

7.216

Freier im Glück? Mit diesem "GNTM"-Model wurde er jetzt erwischt

1.541

Abgedeckte Dächer, zerschlagene Scheiben: heftiges Unwetter sorgt für Chaos

13.267

Grausame Verstümmelung! Mann schneidet Freundin Nippel mit Schere ab

5.670

Fußgänger erst auf Fahrbahn geschleudert und von Auto überrollt

2.042

Trumps Chefstratege nach seinem Abgang: "Diese Präsidentschaft ist vorbei"

1.626

Baum kracht auf Oberleitung: ICE-Passagiere sitzen stundenlang fest

1.695

Nach Insolvenz: Air Berlin-Inventar auf ebay verscherbelt

6.399

Neuer Fußballer, neues Glück: Katja Kühne macht Liebe zu RB-Star offiziell

9.361

Zehnjähriger Junge bei Fahrrad-Unfall schwer verletzt

639

Unwetter verwüstet komplettes Festival! Besucher verletzt, Notunterkünfte eingerichtet

10.909

Den Beat im Blut! 91-Jähriger Jazz-Musiker spielt noch jeden Tag Schlagzeug

92

Zwei Tote und über 50 Verletzte bei Festzelt-Einsturz

18.751

"Hau ab"-Rufe und Pfiffe für die Kanzlerin in Herford

3.097
Update

Nach Unwetter-Chaos! So geht es jetzt auf dem Highfield weiter

6.178

Explosionsgefahr! SEK stoppt Jugendliche mit Sprengstoff

3.663

Deutschland-Premiere! Bester Burger der USA kommt nach Frankfurt

280

"Rauschendes Fest": Kerstin Ott heiratet ihre hübsche Freundin

11.027

Erster Sex im Container? Bei diesen beiden wird's heiß

10.381

Nach Familien-Tragödie: Halbe Million Euro Spenden für Unfall-Waisen

6.128

Nachbarn finden Frauenleiche! Polizei hat grausame Vermutung

6.059

Unwetter-Chaos in Berlin! Feuerwehr verhängt Ausnahmezustand

3.138

Frontalcrash: 21-Jähriger schleudert über Autobahn

2.666