Sara Kulka fassungslos: Damit überrascht ihre Tochter jetzt alle

Taucha - Da wundert sich selbst Sara Kulka: Töchterchen Annabell (1) ist trocken! Diese Neuigkeit teilte die 28-Jährige ihren Fans am Montag in einer Instagram-Story mit.

Sara Kulka hat zum Wochenstart tolle Neuigkeiten, über die sich die kleine Familie sehr freut.
Sara Kulka hat zum Wochenstart tolle Neuigkeiten, über die sich die kleine Familie sehr freut.  © Screenshot/Instagram/sarakulka_

Dabei wollte das Model ihren Followern eigentlich erzählen, dass die Familie Kulka schon wieder die Koffer gepackt hat. Matilda (4) und Annabell begleiten ihre Eltern nach Mallorca. Um 14 Uhr machten sich die vier auf zum Flughafen Leipzig/Halle. Bis Freitag werden die Kulkas den Sommer auf der Mittelmeer-Insel verlängern. "Ich freu' mich, weil mir hier einfach zu kalt ist", so die Blondine.

Dann aber rückt sie mit den News raus, auf die sich wohl jede Mama von der Geburt ihres Kindes an freut: "Hab ich euch eigentlich schon erzählt, dass Annabell seit ungefähr drei, vier Wochen trocken ist?", fragt die Sächsin. "Find' ich echt erstaunlich. Was wir mit Annabell schon alles durch haben, wo sie schon überall hingepullert hat", scherzt Sara. Oh ja, auch wir erinnern uns, denn schließlich musste Sara beim Aufstehen am Morgen auf Tretminen achten.

Das aufs-Töpfchen-Gehen scheint sich der jüngste Spross des Models fast schon selbst beigebracht zu haben, wenn man Sara weiter zuhört: "Für mich kam Töpfchen-Trainings und überhaupt Trainings für Kinder nie infrage. Ich habe nie gedacht, dass sie jetzt schon trocken wird. Ich habe gedacht, sie braucht mindestens drei Jahre. Aber siehe da..." Was für eine Erleichterung für die Mama zweier Wirbelwinde!

Allerdings: Für den Fall der Fälle nimmt Sara Windeln mit in den Flieger: "Denn was ist, wenn die Toilette besetzt ist und drei Leute davor stehen?!"