Jugendlicher (20) leidet unter der schmerzhaftesten Krankheit der Welt 28.704
Hund liegt auf Teppich, doch seine Besitzerin sucht ihn überall Top
Reisende hat zu viel Gepäck dabei, dann kommt sie auf rettende Idee Neu
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 2.184 Anzeige
"Riverboat" wird zur Konzert-Arena: Diese Promis sind dabei Neu
28.704

Jugendlicher (20) leidet unter der schmerzhaftesten Krankheit der Welt

20-Jähriger aus Colorado Springs litt unter Trigeminusneuralgie

Ärzte nennen das Leiden nur Selbstmordkrankheit, weil sich 25 Prozent der Betroffenen am Ende selbst umbringen.

Colorado Springs (USA) - Als Jake Smith 15 Jahre alt war, trat bei ihm plötzlich eine Krankheit auf, die sein Leben von Grund auf verändern sollte. Das Leiden, unter dem er jahrelang litt, wird von Ärzten auch als Suizid-Krankheit bezeichnet.

Im Alter von 15 Jahren trat die Trigeminusneuralgie bei Jake auf. (Symbolbild)
Im Alter von 15 Jahren trat die Trigeminusneuralgie bei Jake auf. (Symbolbild)

Jake spielte damals in seiner Schule Basketball, als er eine Gehirnerschütterung erlitt und auf einmal von heftigen Schmerzen geplagt wurde. Nach ein paar Monaten entdeckte man bei einer Untersuchung im Krankenhaus dann eine kleine Fraktur an seinem Schädel. Um die Stelle zu reparieren, musste der Jugendliche operiert werden - mit schrecklichen Folgen.

Denn Jake wachte aus der Narkose auf und empfand noch stärkere Schmerzen als zuvor.

In einem Interview mit ABC7 erklärt er: "Es waren heftige Attacken auf mein Gesicht. Es fühlte sich an, als würde jemand mit einem Eispickel auf ihn einhämmern.

"Jedes Gefühl was ich in meinem Gesicht spürte, wurde in Schmerz umgewandelt." Zu diesem Zeitpunkt empfand Jake Schmerzen von der Stärke 10 - auf einer Skala von 1 bis 10.

Der US-Amerikaner litt unter der sogenannten Trigeminusneuralgie (TN).

In einer Kirche sollte sich alles verändern. (Symbolbild)
In einer Kirche sollte sich alles verändern. (Symbolbild)

"Es war das erste Mal in meinem Leben, dass ich einen Schmerz erlebt hatte, der so heftig war, dass ich wirklich verstehen konnte, warum Menschen sich des Schmerzes wegen umbringen würden."

Jake erfuhr, dass Ärzte die Krankheit auch "Selbstmordkrankheit" nennen, weil sie der Meinung sind, dass dies das Schmerzlichste ist, das ein Mensch erleben kann. "Und sie schätzen, dass 25 Prozent der Menschen, die an dieser Krankheit leiden, sich am Ende selbst umbringen."

Doch für den Teenager aus Colorado Springs war dies keine Option. Jake flüchtete sich in die Musik und nutzte das Klavierspielen, um mit dem Leid fertig werden. Oft blieb er die ganze Nacht wach, um zu musizieren und sich nicht von seiner Krankheit einnehmen zu lassen.

Sein einziger Hoffnungsschimmer war eine Operation, die ihm die Schmerzen endlich nehmen sollte. Doch im Januar diesen Jahres teilten ihm die Ärzte mit, dass er für den Eingriff nicht geeignet wäre.

Jake war verzweifelt. Wie sollte er mit dem ständigen Schmerz noch weiterleben?

Der 20-Jährige flüchtete verzweifelt in eine Kirche, um dort Trost zu finden. Während des Gottesdienstes bot man auch eine spezielle Heilsitzung an, dabei wurde Jake plötzlich bewusstlos. "Und während ich am Boden war, spürte ich, wie überwältigend dieses Gefühl von Wärme, Hoffnung, Freiheit, Freude war", erinnert sich der Jugendliche. Er war mit einem Schlag von seinem Leid befreit. "Es war ein Wunder. So war es. TN ist unheilbar."

Ärzte konnten zunächst nicht glauben, dass Jake geheilt ist. Als Beweis schlug sich der 20-Jährige auf die eigene Wange. Eine solche Aktion hätte zuvor unglaubliche Schmerzen ausgelöst, doch Jake reagiert wie eine gesunde Person. Ab und an hätte er noch Kopfschmerzen, aber das wäre nichts, im Vergleich zu seiner Trigeminusneuralgie.

Was ist Trigeminusneuralgie?

Die Darstellung zeigt den Nervus trigeminus, den fünften Hirnnerven, der bei der Krankheit gereizt wird.
Die Darstellung zeigt den Nervus trigeminus, den fünften Hirnnerven, der bei der Krankheit gereizt wird.

Besteht ein zu enger Kontakt zwischen einer Hirnarterie und der Wurzel des Trigeminusnervs am Hirnstamm, kommt es zu einer sogenannten Trigeminusneuralgie. Der Nerv wird durch das pulsierende Gefäß dauerhaft gereizt - es kommt zu Kurzschluss.

Symptome sind ein immer wiederkehrender Schmerz im Gesicht, der in der Regel einige Sekunden bis maximal zwei Minuten anhält und täglich mehrmals auftritt. Dieser ist äußerst heftig und strahlt von der Ohrenregion in eine der Gesichtshälften aus. Meist sind das Kinn, der Ober- oder Unterkiefer, die Wangen sowie die Stirn betroffen.

Je länger der Betroffene unter der Krankheit leidet, häufen sich die Schmerz-Attacken. Dabei können auch äußere Reize, wie zum Beispiel eine simple Berührung der Wange, Kälte oder das Trinken, Schmerzen verursachen.

Medikamente eine Operation oder Bestrahlungen können die Symptome lindern.

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie rät übrigens davon ab, TN mit Akupunktur zu behandeln: Das könnte zu schweren Schmerzattacken führen.

Wer die oben beschriebenen Symptome bei sich selbst feststellt, sollte einen Arzt aufsuchen.

Solltet Ihr durch eine Krankheit selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Fotos: 123RF

18.000 Menschen und am Sonntag werden es mehr! Das ist der Grund für den Ansturm in Rheinhessen! Anzeige
Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern: ZDF zeigt Partie im Free-TV! Neu
Weil Gott es ihm befahl: Mann killt Freundin und Baby mit Taschenmesser Neu
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 4.080 Anzeige
Nach Arbeitsunfall verschwunden: Wo ist Markus F.? Neu
Wer guckt denn da? Berlins Panda-Zwillinge öffnen Augen Neu
Nur heute: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 12.075 Anzeige
Erdogan will komplettes Gebiet entlang der syrisch-türkischen Grenze Neu
Weil seine Frau noch nicht da ist: Mann wird an S-Bahn Haltestelle erfinderisch! Neu
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 3.676 Anzeige
Trotz großer Aufmerksamkeit: Dr. Oetker nimmt diese Pizza vom Markt Neu
"Survivor"-Kandidatin Christin Kaeber ist schwanger! Neu
Schädlich für die Gesundheit? Glutenfreie Produkte zurückgerufen! Neu
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.857 Anzeige
Flugzeug rast über Landebahn hinaus und landet beinahe im Meer Neu
Rätsel um Vermisste: Britney (15) bleibt verschwunden Neu
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig Anzeige
Lady Gaga tanzt mit Fan und fällt von der Bühne Neu
Spanner filmt Frau beim Duschen: Sie reagiert genial Neu
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 2.386 Anzeige
Horror-Unfall: Mädchen (11) von Lastwagen erfasst und eingeklemmt Neu
Zwölf Tage nach der Geburt: Melanie Müller sitzt schon mit Matty im Flieger! Neu
Räumungsverkauf bei Medimax Barmbek: Technik bis zu 54% günstiger Anzeige
GZSZ: Schwerer Autounfall! Endet ihre Affäre in einer Tragödie? Neu
Warum zieht Playboy-Model Anastasiya Avilova diese schräge Grimasse? 440
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
21-Jähriger scherzt über Sprachnachrichten, kurz darauf sticht ein Mann auf ihn ein 2.003
Eine Firma zahlt Dir 115.000 Euro, wenn Du besonders freundlich aussiehst 601
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 3.451 Anzeige
Nordkorea gegen Südkorea eskaliert: "Sie spielten, als ob sie Krieg führen!" 1.515
Micaela Schäfer bringt eigene "Taschen-Muschi" raus: So reagiert ihr Freund! 2.180
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 2.153 Anzeige
Millionen Ferkel werden ohne Betäubung kastriert: Bauern fordern jetzt Komplett-Verbot 132
Grausame Tierquälerei! Ermittlungen gegen Todeslabor laufen auf Hochtouren 834
Für 5 Stunden bekommt Ihr Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! Anzeige
Fällt "El Clasico" wegen massiver Unruhen aus? Barca gegen Real auf der Kippe 390
Mutter (19) verprügelt Säugling, danach geht sie auf ein Date 25.693
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 1.086 Anzeige
AfD-Gründer Lucke: Uni und Verbände nach Krawall-Vorlesung in großer Sorge 1.938
Chris Brown teilt ihn sogar! Singender Pendler hat eine Million Instagram-Follower 354
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Zoff bei Hanfmesse: Polizisten machen Jagd auf Autofahrer und ziehen über 160 Führerscheine ein 1.737
Die Toten Hosen: Neue Single und Vorverkaufsstart für Tour 2020 531
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 3.518 Anzeige
Motsi Mabuse: Wer wühlt denn hier in der Handtasche der beliebten Tänzerin? 315
Autofahrer bewusstlos auf Zug-Gleisen: Polizist wird mit irrer Rettungstat zum Helden 1.729
HSV-Krimi um Jatta bald beendet? "Nichts Neues!" 1.121
Männer sollen Frau (45) in Auto gezerrt und in Wald verschleppt haben 2.397
The Voice of Germany: Sido empört nach verkatertem Auftritt! "Du hast verkackt." 1.970
Warnung vor Koffein-Pulver: Kölner Betrieb soll durchsucht werden 182 Update
Bunter Hund! Verrückt, was eine Friseurin mit den Vierbeinern macht 875
Mia-Mörder schlug vor Selbstmord Häftling Glas über den Kopf 1.551
Hund läuft immer auf Zehenspitzen, der Grund ist kurios 5.508
"Wer bist du": Katja Krasavice streamt neue Single, aber wo bleibt das Video!? 2.577
Schläge, Tritte, Verbrühungen: Der schwere Kampf gegen Kindesmisshandlung 914
Türkischer Salut-Jubel: Weitere Fußballverbände wollen Nachahmer bestrafen! 710
Samuel Koch wird für Wetten, dass...?-Unfall noch heute beschimpft! 4.201