Schwanger mit 48? Model Naomi Campbell klärt Baby-Gerücht auf

Netz - Erst vor zwei Tagen postete Rapper Skepta ein brisantes Ultraschallfoto (TAG24 berichtete). Nun rätselten die Fans, ob seine Freundin Naomi Campbell die Mutter des Kindes ist. Das Supermodel überrascht nun mit einem Bild auf Instagram, das alle Gerüchte aus dem Weg räumt.

Naomi Campbell präsentiert ihren schlanken und durchtrainierten Körper. Doch von einem Babybauch ist nichts zu sehen.
Naomi Campbell präsentiert ihren schlanken und durchtrainierten Körper. Doch von einem Babybauch ist nichts zu sehen.  © Screenshot/Instagram/naomi

Die Fans waren außer sich, als sie das Ultraschallbild auf dem Instagram-Profil des britischen Rappers entdeckten. Seit März diesen Jahres sollen er und Model-Ikone Naomi Campbell ein Paar sein.

Da liegt es doch sehr nahe, dass das Supermodel auch die Mutter des Kindes ist. Für die mittlerweile 48-Jährige wäre es das erste Kind.

Doch diese Gerüchte klärte Naomi nun ohne viele Worte auf. Auf Instagram postete sie vor kurzem ein heißes Bild von ihr, wie sie im Bikini auf einer luxuriösen Jacht an der Küste Montenegros posiert.

Ihr Körper wirkt schlank und durchtrainiert. Doch von einem runden Babybauch keine Spur. Und auch ihr Freund Skepta ist nicht in Sicht.

Es scheint wohl so, als wäre Naomi definitiv nicht die Mutter des im Ultraschall dargestellten Babys. Demnach sieht es so aus, als wären die beiden auch kein Paar mehr.

Wer wirklich die Mutter des Kindes ist, bleibt vorerst weiterhin unklar.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0