Cannabis-Pflanzen im Wald entdeckt: Polizei ermittelt

Polizisten stellten elf Cannabis-Pflanzen sicher.
Polizisten stellten elf Cannabis-Pflanzen sicher.  © Polizei

Striegistal/OT Berbersdorf - Ein aufmerksamer Waldspaziergänger hat im Wald mehrere Cannabispflanzen entdeckt und dies am Donnerstag der Polizei mitgeteilt.

Er machte den Fund nahe der Straße Am Striegiszusammenfluss.

Dort hatten Unbekannte einen zwei Meter mal drei Meter großen Bereich eingezäunt und Cannabispflanzen angebaut.

Polizisten stellten elf Pflanzen in einer Größe von 60 Zentimeter bis 80 Zentimeter sicher.

Die Ermittlungen dauern an.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0