"Was für eine Scheiße!" Juncker rastet im EU-Parlament aus

TOP

Fake News: n-tv streicht Serdar Somuncu aus dem Programm

TOP

Ungarn verdoppelt Zaun an der Grenze zu Serbien

NEU

AfD-Chefin Petry bezeichnet Martin Schulz als "Tagegeld-Erschleicher"

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.416
Anzeige
7.199

Ich bekomme keinen Job mehr, weil ich jetzt eine Frau bin

Thum/Chemnitz - Es ist ein Tabuthema: Thomas (58) will Antonia sein. 

Von Caroline Staude

Ob in Handwerkerkluft oder im Rock: Als Frau fühlt sich Antonia Kunze (58) wohl. 
Ob in Handwerkerkluft oder im Rock: Als Frau fühlt sich Antonia Kunze (58) wohl. 

Thum/chemnitz - Es ist ein Tabuthema: Thomas (58) will Antonia sein. Noch sehen viele in ihr den Mann - trotz Perücke, Hormonen, Make-up. 

Als Handwerker verdiente Thomas Geld. Antonia will das auch, aber: Keiner gibt ihr eine Chance!

„An meinen Fähigkeiten ändert sich nichts“, sagt Antonia. Sie kam als Thomas zur Welt, war 15 Jahre als Lüftungsinstallateur und Klempner selbstständig. Fing dann bei einer Firma an. „Es gab nie Probleme, mein Chef lobte meine Arbeit.“ 

Doch zum 30. März kam die Kündigung. Zuvor hatte sich Thomas Kunze geoutet, erschien als Frau zur Arbeit. „Offiziell hieß es, die Aufträge fehlten. Aber der Chef sagte, er könne mich nicht mehr mit Kollegen auf Montage schicken.“

Thomas ist Vergangenheit,als Antonia bewirbt sich Kunze bei verschiedenen Firmen.
Thomas ist Vergangenheit,als Antonia bewirbt sich Kunze bei verschiedenen Firmen.

Seitdem sucht Kunze einen neuen Job. „Ich trete als Frau auf, bewerbe mich als Antonia.“ Auch steht nach einem Gutachten fest: Kunze darf körperlich eine Frau werden, unterzieht sich einer Geschlechtsumwandlung.

Als Kind merkte Antonia, dass sie im falschen Körper geboren war, konnte das aber nicht ausleben. Als Thomas heiratete Kunze, wurde dreifacher Vater. „Jetzt will ich mich nicht mehr verstecken.“ Auf jede Bewerbung, die Kunze schrieb, kam eine Absage. Auch Probe arbeiten war er. „Einen Job hatte ich sicher, da funkte ein Kunde dazwischen. Er wolle nicht, dass ich für ihn arbeite.“

Die Chemnitzer Gleichstellungsbeauftragte Pia Hamann (55) versteht die Firmen nicht: „Es ist furchtbar, dass diese Menschen diskriminiert werden. An der Qualität ihrer Arbeit ändert sich schließlich nichts.“ Bei der Handwerkskammer Chemnitz ist ein Fall wie der von Antonia Kunze nicht bekannt: „Wir können daher nichts dazu sagen.“

Kunze will nun in die Öffentlichkeit, um auch anderen mit seinem Beispiel zu helfen: „Das Handwerk ist eine Männerdomäne. Aber mittlerweile arbeiten so viele Frauen in diesen Berufen. Da muss das doch auch für mich möglich sein!“

Fotos: Uwe Meinhold

Mann vergewaltigt HIV-positive Frau: Polizei sucht Zeugen!

NEU

Kein Internet! Bundestag ist offline

NEU

Familien-Drama! Vater und Söhne brechen ins Eis ein

NEU

Babyleiche in Mecklenburg-Vorpommern gefunden

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.715
Anzeige

Ermittlungen gegen Höcke wegen Dresden-Rede eingestellt

942

Spielabsage im Pokal: So geht es jetzt zwischen Lotte und dem BVB weiter

1.665

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

13.944
Anzeige

Frau findet Designer-Tasche mit fast 15.000 Euro und gibt sie zurück

2.680

Polizisten-Mörder hätte längst weggesperrt sein können

5.529

Riesige Netzstörung bei O2 in Deutschland

5.060
Update

70-Jähriger soll sich 346 Mal Sex mit Kindern im Netz bestellt haben

4.475

Schw...Lutscher! Boateng-Bruder beleidigt Polizisten

2.953

Not-OP! Achtjährige von drei Hunden schwer verletzt

4.567

Abseits abschaffen! Bierhoff denkt an Testphase

1.218

Mit Stromkabel gewürgt: Brutale Attacke auf Behinderten

1.889

Millionendeal! Bertelsmann-Tochter sichert sich Obama-Memoiren

1.341

Diese kuriosen Dinge finden Bibliothekare in Büchern

473

Drei Polizisten verletzt! Demo gegen AfD eskaliert

9.432
Update

Krankenhaus! Kevin Großkreutz nach wilder Teenie-Party verprügelt

7.664

Überraschend: Rapper Casper hat heimlich geheiratet

2.687

Todes-Fahrer raste direkt auf die beiden Polizisten zu

10.296

Verbrüht in Badewanne! Gelähmter Heimbewohner stirbt in heißem Wasser

8.613

30 tote Tiere: Zwei Autos rasen in Schafherde

4.698

Experte schätzt: 20 Serienmörderinnen leben unentdeckt in Deutschland

6.093

Trump wendet sich vor Kongress an Witwe von getötetem US-Soldaten

4.775

Bär stürzt bei Transport mit Hubschrauber zu Tode

3.957

Server-Probleme! Amazon lässt Webseiten abstürzen

3.449

Smoke! 25.000 Kiffer für Studie gesucht

3.576

Dichtes Schneetreiben: DFB-Pokal-Spiel Lotte gegen BVB abgesagt!

5.930

Frau in Nicaragua stirbt nach Teufelsaustreibung

6.373

Mann steckte fünf Tage lang in Auto-Wrack

5.049

Polizist schießt versehentlich bei Hollande-Rede auf Menschen

3.106

Deshalb gibt es in fast jedem Supermarkt am Eingang eine Bäckerei

30.312

Mann rast mit Wagen in Schülerparade - zwölf Verletzte!

7.518

Irrer Raub: 770 Paar Schuhe gestohlen

2.214

Zweijähriges Kind stirbt nach Sturz in Haus

18.419

Vorm DFB-Pokal-Spiel in Lotte: BVB-Bus bleibt im Schlamm stecken

8.415

Räuber überfallen Tankstelle, doch ein Verbrecher ist schon vor Ort

6.288

Ferienflieger mussten Ausweichmanöver wegen Drohne fliegen

4.871

Diese Tatort-Kommissare machen nach 20 Jahren Schluss

1.329

Hier fand die Polizei das seit Fasching vermisste Mädchen wieder

24.287