Gewitter im Anmarsch: Hier kann's heute richtig knallen Top Nach schwerem Sturz: Vanessa Mai muss Termine absagen! Konzertveranstalter gibt Statement ab Top Grillabend endet in Massen-Schlägerei Neu Trotz Musik-Karriere: Dafür brennt Reinhold Beckmann wirklich Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 10.608 Anzeige
5.905

Selbstversuch: Mein Liebes-Experiment bei Tinder

Dresden - Flirten geht auch von der Couch aus! So lief das für Anzhela drei Monate...
MOPO-Reporterin Anzhela Mamelkina (26) suchte per Smartphone-App „Tinder“ einen Partner. Sie erzählt, wie erfolgreich sie dabei war.
MOPO-Reporterin Anzhela Mamelkina (26) suchte per Smartphone-App „Tinder“ einen Partner. Sie erzählt, wie erfolgreich sie dabei war.

Dresden - Eigentlich bin ich als Single ganz glücklich. Eigentlich. Ich kann nach Hause kommen, wann ich will, bin niemandem Rechenschaft schuldig, kann tun und lassen, wonach mir der Sinn steht. Doch nach der Trennung einer langen Beziehung fehlt mir was. Ein Mann.

Auf Partys Partner kennenlernen klappt nicht. Im Alltag arbeite ich fast nur. Und im Supermarkt hat mich außer Meister Propper auch noch niemand angesprochen. Also probiere ich mal das Internet aus. Ich lade mir die App „Tinder“ auf mein Smartphone und lege los - ein Selbstversuch!

Das System arbeitet fix, Profilfotos holt es sich automatisch aus meinem Facebook-Account. Jetzt nur noch den örtlichen Umkreis und die Altersgruppe eingrenzen.

Und los geht’s mit dem Dating-Spiel.

Da war sie nun, die Qual der Wahl.
Da war sie nun, die Qual der Wahl.

Mir werden Profile von Männern in meiner Nähe angezeigt. Wische ich mit dem Finger nach links, bedeutet das „Nix für mich“ und es kommt ein neues Profil. Wische ich nach rechts, bedeutet das „Gefällt mir“. Tut dies der Mann bei meinem Profil dann auch, wird ein sogenanntes „Match“ erzeugt und beiden angezeigt. Erst dann kann man einander schreiben. Großer Vorteil: Mich können so nur Männer anschreiben, die mir auch gefallen.

Ich „wische“ los. Links, links, links. Stopp!
Das Profil gefällt mir. Ich wische nach rechts. Nichts passiert. Ich wische weiter. Hunderte Profile flutschen mir so durch die Finger, während ich in der Straßenbahn oder auf Toilette sitze. Plötzlich ein „Match“ - mein erstes! Ich bin gespannt ...

Er schreibt mich an. Nach ein paar ausgetauschten Nachrichten entscheiden wir uns für ein spontanes Treffen. Schon auf dem Weg dahin summt mein Telefon.

Noch mehr „Matches“ ...

Auf dem Profilbild noch nahe an Bradley Cooper, saß im Café auf dem Neumarkt dann Danny DeVito.
Auf dem Profilbild noch nahe an Bradley Cooper, saß im Café auf dem Neumarkt dann Danny DeVito.

Zum Glück, denke ich ein paar Stunden später. Denn der Typ war ein Flop. Auf dem Profilbild noch nahe an Bradley Cooper, saß in dem Café auf dem Neumarkt dann Danny DeVito. Das Profilfoto sei schon ein paar Jahre alt, sagte er. Muss in den 80ern gewesen sein, denke ich, während der Abend gefühlt so schnell vergeht wie „Wetten, dass...?“ mit Markus Lanz.

Ich lerne aus dem ersten Tinder-Date. Künftige Treffen vereinbare ich erst, wenn ich den Typen besser kennengelernt habe. Also chatte ich viel. Das ist nicht immer unterhaltsam. Zwischenzeitlich sogar anstrengend. Denn wie auch im wahren Leben begegne ich in der App Spinnern, Langweilern, Neurotikern, Perversen.

Einige werden ausfällig, nur weil ich nicht schnell genug zurückschreibe. Andere fragen, ob ich sie gern auspeitschen würde.

Doch viel Mühe wird belohnt.

Ein Wisch, und weg bist Du ...
Ein Wisch, und weg bist Du ...

Es gibt Lichtblicke. Lange, unterhaltsame Chats, bei denen ich ein Grinsen ins Gesicht bekomme. Dann wird es auch Zeit für ein Date. Diesmal vergeht der Abend wie im Flug. Wir sehen uns wieder. Später geht ein Date auch in die Verlängerung ...

Nach drei Monaten Tinder ziehe ich Bilanz: 1000 Profile, etwa 70 Matches, 10 Dates, 3 davon mit Verlängerung, manche bis heute. Ich habe tolle Menschen kennengelernt, vielleicht sogar Freunde gewonnen.

Dafür musste ich mich durch das zehnfache an Freaks und Spinnern wühlen, was einem Nebenjob gleichkam. Single bin ich immer noch. Ich lösche Tinder. Unter knapp 1000 Profilen hab ich nicht mein Glück gefunden.

Für jedes einzelne nimmt man sich maximal drei Sekunden Zeit. Zurück im echten Leben verweile ich nun wieder länger mit Menschen.

Und nun entscheidet auch wieder mein Bauch, ob „hot“ oder „not“. Kein Fingerwisch.

5 heiße Tipps für Singles - so angelst Du Dir 'nen Date!

Mit diesen Tipps klappt's nicht nur mit dem Nachbarn ...
Mit diesen Tipps klappt's nicht nur mit dem Nachbarn ...
  • 1. Männer, zeigt Euch auf Fotos nur draußen in der freien Natur!
  • 2. Frauen, die ein Selfie als Profilbild haben, erhöhen den Erfolg.
  • 3. Ganzkörperfotos verdoppeln die Erfolgschancen: bei Männern und Frauen!
  • 4. Bei Profilbildern auf Photoshop verzichten. Je künstlicher ein Foto aussieht, desto geringer die Erfolgsquote.
  • 5. Posieren mit Haustieren reduziert den Erfolg erheblich.

Fotos: Eric Münch

Todesdrama in der Eifel: Wanderer stürzt 100 Meter in die Tiefe Neu Motorradfahrer stirbt bei heftigem Crash auf Bundesstraße Neu
Auch nach fünf Jahren GZSZ: Sila Sahin hat vor dieser Situation immer noch große Angst Neu Horror-Unfall! Frau wird von Motorrad überrollt und stirbt Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.706 Anzeige Biker stirbt nach dramatischem Frontal-Crash mit Ducati Neu "Warum immer Kreuzberg?" Zieht am 1. Mai Demo durch Berliner Villenviertel? Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.305 Anzeige Mysteriöses Fischsterben: Ganzer Fluss voller Kadaver Neu Suff-Nazis hetzen Hunde auf Afrikaner oder doch nicht? Fall gibt Polizei Rätsel auf Neu Typ ballert auf Fuchs und hat tierische Ausrede Neu Mit Dämpfer: Nahles zur neuen SPD-Vorsitzenden gewählt Neu Auto überschlägt sich: 30-Jähriger stirbt an Genickbruch! Neu
Aus und vorbei: Deutschlands Tennis-Damen scheitern an Tschechien Neu Nackter Mann tötet vier Menschen und haut ab Neu Was macht der Waschbär auf der Straßenlampe? Neu Frau wacht nachts auf und stellt geschockt fest, dass sie blutüberströmt ist Neu Junge Union mit Ohrenstöpsel-Provokation bei SPD-Parteitag Neu Vermisste Brüder (11, 13) Hunderte Kilometer von Zuhause gefunden Neu Dank "Let's Dance": Jimi Blue Ochsenknecht bald vergeben? Neu 21-Jähriger niedergestochen: Polizei bittet dringend um Hilfe 172 So will die Bundesregierung tausende Flüchtlinge zurück in den Irak locken 864 Pornosüchtiger Mann (22) dreht durch und vergewaltigt seine Mutter (46) 2.946 Wechselt deutsches Basketball-Talent in die NBA? 175 Mit Vollgas durch die Innenstadt: Polizei schnappt irren Raser 120 Anwohner finden riesige Vogelspinne im Sperrmüll 1.678 Das Unmögliche möglich machen: HSV glaubt wieder an das Wunder 75 Ungeschicktes Einbrecher-Duo liefert Polizei wichtiges Beweisstück 707 Zum ersten Mal: Pippa Middleton ist schwanger 1.280 Gänsehaut-Abschied von Avicii: Tausende Fans legen Stadt lahm 4.097 Türkische Hochzeit: Vor dem Autokorso fallen plötzlich Schüsse 319 Für Diskus-Olympiasieger Robert Harting platzt ein großer Traum 1.050 Badeunglück: 18-Jähriger stirbt im Baggersee 2.237 Betrunkener auf Dach löst SEK-Einsatz aus 1.147 Staatsschutz ermittelt: Flüchtling randaliert in Kirche 10.725 Sohn erschlägt Freund der Mutter mit einem Beil 295 Eklat bei Box-EM: Massenschlägerei im Ring 8.751 Ostritz: Polizei rüstet sich für Abreise der Neonazis 4.480 Schock beim Wandern: Frau entdeckt Männerleiche 3.793 Der "neue" Ballermann: Nacktschnecken gehen auf die Barrikaden 1.791 Heidi Klum gibt erstes offizielles Liebesstatement 7.910 TV-Duell "Klein gegen Groß": Anton (12) schlägt Olympiasieger 1.202 Frontalcrash zerfetzt zwei Autos: Fahrer stirbt 3.526 Marine-Ausbilder soll Kadetten geschlagen und getreten haben 1.050 Frankfurt löst Berlin als gefährlichste Stadt ab 1.084 Männer fliegen bei DSDS raus: Zuschauer sind einfach nur noch enttäuscht 15.679 Schockierend! Niedergestochene zwischen parkenden Autos entdeckt 3.600 Gas-Alarm in Klinik: Nach Entwarnung explodiert Krankenhaus 3.965 Tod während Abi-Feier: "Als der Leichenwagen vorbeifuhr, hatte das etwas Gespenstisches" 8.093 Die Toten Hosen bringen China zum Ausrasten 1.461