Keine Mehrheit für Trump! Abstimmung zu Gesundheitsreform fällt aus

Neu

Tragisch! Christine Kaufmann wegen Krebs im Koma

Neu

Neue Liebe, neue Nase! Darum legte sich Clea-Lacy unters Messer

Neu

Ganz schön mutig! Dessous-Marke zeigt, was sonst retuschiert wird

Neu
2.746

Tschechen locken unsere Senioren ins Heim!

Dresden/Teplice - Die Zahl der Senioren, die sich für die Pflege im Ausland entscheiden, steigt. Und genau das macht sich jetzt auch ein Altenheim in Tschechien zunutze - es bietet Pflegeplätze zum Schnäppchenpreis!
Willkommen, deutsche Rentner! Chefin Hana Zeithammer (40, r.) und ihre PR-Mitarbeiterin Alexandra Tupova (30) vor ihrem Hotel, das zu einem Seniorenheim umgebaut wird.
Willkommen, deutsche Rentner! Chefin Hana Zeithammer (40, r.) und ihre PR-Mitarbeiterin Alexandra Tupova (30) vor ihrem Hotel, das zu einem Seniorenheim umgebaut wird.

Von Juliane Bauermeister

Dresden/Teplice - Der Herbst des Lebens kann ganz schön teuer sein ... Deshalb steigt die Zahl der Senioren, die sich für die Pflege im Ausland entscheiden. Und genau das macht sich jetzt auch ein Altenheim in Tschechien zunutze - es bietet Pflegeplätze zum Schnäppchenpreis!

Während man für eine Heimunterkunft bei uns um die 2.500 Euro im Monat zahlen muss, bietet das neue Haus „Zum Wohlfühlen“ in Dubi bei Teplice All-inklusive-Betreuung für nur 1.000 Euro pro Monat an.

„Momentan sind wir noch im Bau. Hier entstehen 80 Plätze. Es gibt einen Spa-Bereich mit Whirlpool, Schwimmbecken, Kapelle, Behandlungs- und Freizeiträume und einen großen Garten mit Teich. Außerdem haben wir gut ausgebildetes Pflegepersonal und es gibt fünf Mahlzeiten am Tag aus eigener Küche“, wirbt Heimleiterin Hana Zeithammer (40).

All-Inclusive-Betreuung gibt es hier schon für rund 1000 Euro/Monat.
All-Inclusive-Betreuung gibt es hier schon für rund 1000 Euro/Monat.

Sie hat sich mit ihrem Team auf den deutschen Markt spezialisiert.

Der Grund: „In Tschechien ist die Gesetzeslage so, dass wir - auch bei vollem Komfort-Angebot - nur einen geringen Betrag verlangen dürfen, nämlich 85 Prozent der Rente. Im Schnitt beträgt die Rente in Tschechien 250 bis 350 Euro im Monat.“

Also lieber die wohlhabenden Deutschen umsorgen. In den Ausbau eines ehemaligen Hotels und des 20.000 Quadratmeter großen Grundstücks hat Frau Zeithammer bereits 1,5 Millionen Euro investiert.

„Wir erledigen alle Behördengänge und stimmen uns mit den deutschen Krankenkassen ab. Die Klienten müssen lediglich das Formular ausfüllen“, so die Heimleiterin. „Die deutsche Grenze ist nur 25 Kilometer entfernt - also auch nicht weit, wenn mal Besuch kommen möchte. Dafür haben wir auch extra Übernachtungsräume.“

Wird Tschechien zum Rentnerparadies? Das wird sich zeigen. Im September soll das Haus eröffnen. Die ersten Interessenten haben sich auch schon gemeldet - alle aus Deutschland, viele aus Sachsen.

So soll das Seniorenheim aussehen, wenn es fertig ist.
So soll das Seniorenheim aussehen, wenn es fertig ist.

Was zahlt die Pflegekasse im Ausland?

In Deutschland übernimmt die Pflegeversicherung je nach Pflegestufe zwischen 1.064 und bis zu 1.995 Euro der Pflege-Kosten bei professioneller Pflege in einem Pflegeheim oder durch einen Pflegedienst. Dies gilt aber nicht im Ausland.

Dort muss die Pflegeversicherung nur das geringere Pflegegeld zahlen - je nach Pflegestufe zwischen 244 und 728 Euro. Im europäischen Ausland übernimmt die Pflegekasse auch einen Teil der Pflegesachleistungen.

Bevor man sich zu diesem Schritt entschließt, sollten sich Angehörige bei der Pflegekasse oder bei einer Pflegeberatung über die Leistungsansprüche informieren. Oft helfen auch die Pflege-Anbieter im Ausland bei der Durchsetzung von Ansprüchen weiter. Eine gute Übersicht der Pflegeleistungen im Ausland bietet der Verein „Deutsche im Ausland“.

94.000 Sachsen sind pflegebedürftig

Knapp 94 000 Pflegebedürftige und damit 2,3 Prozent der Bevölkerung sind Ende 2013 in Sachsen ambulant oder stationär betreut worden. Für deren Versorgung durch 1052 Dienste sowie in 866 Heimen waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes rund 57 000 Pflegekräfte tätig - acht Prozent mehr als 2011.

„Der Trend geht eindeutig nach oben“, so eine Sprecherin der Behörde. Pflegekräfte waren meist Frauen zwischen 25 und 50 Jahren. Mehr als die Hälfte hatte einen Berufsabschluss in diesem Bereich. Statistisch war jeder Beschäftigte ambulant für zwei Patienten, in Heimen für anderthalb zuständig.

Fotos: Steffen Füssel, dpa/Arno Burgi, PR

Notrufe bei Berliner Polizei: Wie bescheuert sind die denn?

Neu

Skandal vor KZ Auschwitz! 14 Leute schlachten Schaf und ketten sich an

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.657
Anzeige

Darum musste die AfD das Multikulti-Plakat wieder abhängen

Neu

Kleines Mädchen hängt an Regenrohr im sechsten Stock

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.423
Anzeige

Gruppe Freital-Prozess: Dieser Mann belastet Timo S. schwer!

Neu

Innerhalb weniger Minuten! Mutter und Tochter sterben bei verschiedenen Autounfällen

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

1.932
Anzeige

Huch! Wer zeigt uns denn hier seine nackten Brüste?

1.313

12-Jährige von Schule suspendiert, weil sie angeblich Sex-Toys verkaufte

1.553

Vater von Todespilot Andreas Lubitz: "Unser Sohn war nicht depressiv!"

1.424

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.689
Anzeige

Neue Regel: Bundestag will die AfD austricksen

1.904

Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück - und legen einen drauf

5.015

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

5.483
Anzeige

Kindesmissbrauch in 168 Fällen: Nur vier Jahre Gefängnis!?

1.022

Nach Interview: Ich habe nicht mit dieser Reaktionswelle gerechnet

3.197

Kurioser Fund in Südamerika: 1,5 Tonnen "Messi-Koks" entdeckt

5.379

Mega-Überraschung! Helena Fürst ist schwanger

11.307

Diesen Song haben Stereoact gecovert

4.755

Nach Schießerei auf der A52: Mann bedrohte Beamte mit kurioser "Waffe"

2.944

Wegen Erdogan: Kunde will kein Gemüse mehr kaufen

3.763

Prinzessinnen kämpfen nicht? Dieser Kommentar einer Lehrerin sorgt für Empörung

3.260

80.000 Menschen kommen zu diesem Mega-Event in Berlin

429

Sprit ging aus: Frau kämpft fünf Tage in Wüste ums Überleben

3.339

Gaspreisen den totalen Krieg: Irrer Stromanbieter wirbt mit Naziparolen

4.354

Teenager schießt auf 14-Jährige, weil sie ihn bei Snapchat nervt

2.342

So bewegend trauern die Frau und der HSV um den toten Timo Kraus

10.159

Drogen, Klauen, Haftbefehl: Polizei schnappt Mega-Verbrecher

3.513

Waffennarr lagerte Kriegsmunition: LKA sucht noch fehlende Knarren

1.902

Darum verteilt ein Kino Kotztüten

4.958

Timo S. von "Gruppe Freital" wollte Justin S. im Knast vermöbeln lassen

5.695

Zwei weitere Festnahmen nach Londoner Terror-Anschlag

461

"Earth Hour": Eine Stunde Licht aus für den guten Zweck

891

Bei Familienbesuch verhaftet: Vater muss Tochter "freikaufen"

5.407

Neue Studie zeigt: Die Pille schützt vor einigen Krebsarten

1.754

Verzweifelte Suche: Ihr Mann verscherbelte ihr Hochzeitskleid

2.610

Schreckliches Video zeigt, wie Andreea (29) beim Anschlag in London in die Themse stürzt

9.839

Nach dem Terroranschlag in London bekommt die Polizei diesen Brief

5.421

Diese beiden Feuerwehrmänner retten dem Hund auf unglaubliche Weise das Leben

1.975

Von Handy bis E-Bike: Darum gibt es immer mehr Unfälle durch überhitzte Akkus

3.038

Bundestag beschließt umstrittene Änderungen für Pkw-Maut

2.514
Update

Leipziger Anwalt macht Petry die Spitzenkanidatur streitig

3.275

Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

6.143

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

2.005

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

20.837

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

7.490

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

5.235

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

5.407

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

6.788

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

6.959

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

21.492

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

5.433

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

7.038

Es ging eigentlich um "nichts"! Trotzdem SEK-Einsatz

3.103