Nackt und angekettet! Polizei macht unfassbar grausamen Fund

20 Jahre lang sperrten ihre Geschwister die heute 55-Jährige in einem Zimmer ein.
20 Jahre lang sperrten ihre Geschwister die heute 55-Jährige in einem Zimmer ein.  © 123RF

Menzel Bourguiba - Wie kann man seine eigene Schwester nur so grausam behandeln? Das fragten sich auch die tunesischen Polizisten als sie vergangene Woche eine vollkommen verwahrloste, nackte Frau in einer Wohnung fanden.

Wie sich herausstellte hatten ihre Geschwister die 55-Jährige 20 Jahre lang nackt und angekettet in ihrem Zimmer gefangen gehalten.

Wie das Innenministerium am Donnerstag mitteilte, sei die Frau in einem "miserablen hygienischen Zustand" gewesen und wurde sofort in eine Klinik gebracht.

Doch warum tut man so etwas? Die Frau sei psychisch krank gewesen, so die Familie. Alle Peiniger wurden festgenommen. Sie erwartet nun der Prozess.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0