Wasserleiche in Hamburg: Ist es vermisster HSV-Manager Timo Kraus?

Top

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

Neu

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

Neu

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.245
Anzeige
4.689

Vier Verletzte bei Crash auf Sommerrodelbahn

Seiffen - Horrorunfall im Spielzeugdorf: Auf der Sommerrodelbahn krachten am Samstagnachmittag zwei Schlitten aufeinander. Vier junge Leute wurden verletzt.
Wolfgang Werner, Manager der Sommerrodelbahn steht an der Zieleinfahrt, auf der der Unfall geschah.
Wolfgang Werner, Manager der Sommerrodelbahn steht an der Zieleinfahrt, auf der der Unfall geschah.

Von Bernd Rippert

Seiffen – Horrorunfall im Spielzeugdorf: Auf der Sommerrodelbahn krachten am Samstagachmittag zwei Schlitten aufeinander. Vier junge Leute wurden verletzt.

30.000 Besucher zählt die beliebte Sommerrodelbahn in der Seiffener Bahnhofstraße jährlich. Vier junge Feriengäste aus Nordrhein-Westfalen wollten sich das Vergnügen nicht nehmen lassen.

Je zwei von ihnen stiegen in der Bergstation in einen Schlitten. Mit Karacho stürzten sich die Besucher die 733 Meter lange Stahlbahn hinunter.

Am Ziel passierte das Unglaubliche. Der zweite Schlitten krachte mit voller Wucht auf das erste Gefährt. Der Aufprall war so heftig, dass noch mehrere im Auslaufbereich stehende leere Schlitten aus der Bahn geschleudert wurden.

Die Polizei stellte acht Schlitten sicher.
Die Polizei stellte acht Schlitten sicher.

Drei der jungen Leute im Alter zwischen 17 und 24 Jahren wurden leicht verletzt, die Fahrerin des zweiten Schlittens kam ins Krankenhaus. Der Bahnbetrieb wurde sofort unterbrochen.

Kripo und Landesdirektion nahmen Ermittlungen auf wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung.

Die Spezialisten prüfen auch, ob der Bahnbetreiber seine Pflichten verletzt haben könnte. Die Unfallschlitten wurden zur Untersuchung sichergestellt.

Bahnchef Wolfgang Werner (55) weist alle Schuld von sich: „Der TÜV hat die Bahn Ende 2014 abgenommen, die Bahn ist sicher. Die Fahrerin im zweiten Schlitten missachtete ein Warnschild und bremste einfach nicht. Für mich war das menschliches Versagen!“

Es war nicht der erste Polizeieinsatz in Seiffen. 2008 wurde auf die Sommerrodelbahn ein feiger Anschlag verübt. Unbekannte schnitten das Stahlseil für die Bergaufbahn an. Im Betrieb riss das Seil, zum Glück gab es keine Verletzten.

Fotos: Kristian Hahn

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

Neu

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

3.240
Anzeige

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

Neu

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

Neu

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

Neu

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

3.823

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

1.918

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

895

Boote treiben brennend auf der Spree

1.702

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.501
Anzeige

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

4.281

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.019

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.501
Anzeige

Nach Terroranschlag: Polizei nimmt sieben Personen fest

6.580
Update

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

2.737

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

1.065

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

4.735

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

7.894

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

4.908

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.281

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

5.113

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

8.040

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

4.891

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

4.781

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

4.834

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

630

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

10.740

Zug entgleist kurz nach dem Verlassen des Bahnhofs: Drei Verletzte

6.645
Update

Nacht der Rosen: Wer bekommt den letzten Bachelor-Kuss?

1.613

Terror-Alarm in London! Mindestens vier Tote und 20 Verletzte

21.977
Update

Vor Deutschland-Debüt: Löw schwärmt von Timo Werner

907

Nicht nur Charlie Sheen ist in Hollywood an HIV erkrankt

10.695

Dieser GZSZ-Hottie hat seinen Vertrag verlängert

3.823

Fan stinksauer: "Ich habe jeglichen Respekt vor Andrea Berg verloren"

19.189

Dieser Dreijährige ist in einem Spielzeug-Automaten gefangen

3.905

Tim Bendzko und das Bikinimodel: Er nennt es #Liebe

4.173

Schock für Fußballfans: Keine Champions-League mehr im Free-TV?

8.545

Wunder der Medizin! Ärzte operieren Baby mit vier Beinen und zwei Wirbelsäulen

7.891

Porsche-Mitarbeiter bekommen Rekord-Bonus von 9.111 Euro

4.475

Hat sich Rapper Cro dieses GNTM-Gesicht geschnappt?

2.472

Abitur?! An diesen Orten gibt es die meisten Studenten ohne

326

Ist das die Pyrotechnik von morgen?

8.561

Horror-Fund! Fünf Tiger tot in Gefrierschrank entdeckt

3.859

Darum klickten bei den S-Bahn-Schubsern doch noch die Handschellen

10.311

Tochter schlägt sich: Vater prügelt 12-Jährigen ins Krankenhaus

6.703

Amazon liefert bald auch Lebensmittel bis vor die Haustür

1.161

Fortsetzung: Amazon Prime plant zweite Schweighöfer-Staffel

664

Gruppe vergewaltigt 15-Jährige und streamt die Tat live auf Facebook

9.419

Zwei Grundschüler sterben bei Massenpanik

3.272

Was ist ihr zugestoßen? Handy der vermissten Malina gefunden

8.121

Truck-Anhänger mit 9000 Flaschen Alkohol abgefackelt

2.364

OWL ist ab Mittwoch Bundespräsident: Steinmeier wird vereidigt

226
Update

Doppeltes Babyglück: Hartmann und Testroet von Dynamo sind Vater!

11.594