Frau will abbiegen und übersieht 51-Jährige - die fliegt plötzlich durch die Luft

Langerwehe - Im Kreis Düren haben sich am gestrigen Montag zwei Frauen im Alter von 56 und 51 Jahren bei einem Verkehrsunfall verletzt - eine von ihnen musste schließlich in ein Krankenhaus.

Der Wagen der 51-Jährigen überschlug sich infolge des Crashs und landete auf dem Dach.
Der Wagen der 51-Jährigen überschlug sich infolge des Crashs und landete auf dem Dach.  © Polizei Düren

Angaben der Polizei zufolge soll sich der Unfall auf einer Landstraße abgespielt haben.

Demnach wollte die 56-Jährige mit ihrem Auto gegen 14.25 Uhr auf die K49 Richtung Langerwehe abbiegen, als sie plötzlich mit dem Fahrzeug der 51-Jährigen kollidierte.

Ermittlungen zufolge soll sie offenbar die Vorfahrt missachtet haben. Durch den Crash überschlug sich der Wagen der 51-Jährigen und kam schließlich auf dem Dach zum Stehen.

Linienbus verunglückt an Eisdiele: Mehre Menschen verletzt
Unfall Linienbus verunglückt an Eisdiele: Mehre Menschen verletzt

Beide Frauen zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Lediglich die 56-Jährige musste hingegen in ein Krankenhaus.

Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 15.000 Euro. Beide Autos mussten infolge des Zusammenstoßes an Ort und Stelle abgeschleppt werden.

Titelfoto: Polizei Düren

Mehr zum Thema Unfall: