Auto kracht gegen Baum und rutscht Böschung hinab: 56-Jährige schwer verletzt

Nümbrecht - Ein schwerer Unfall hat sich am heutigen Mittwochmorgen im Oberbergischen Kreis ereignet.

Im Oberbergischen Kreis ist es zu einem schweren Unfall gekommen. (Symbolbild)
Im Oberbergischen Kreis ist es zu einem schweren Unfall gekommen. (Symbolbild)  © Lino Mirgeler/dpa

Nach Angaben der Polizei kam es auf dem Wasserweg in Niederbröl zu einem heftigen Crash, bei dem eine 56-jährige Frau schwere Verletzungen erlitt.

Die Nümbrechterin war gegen 6.40 Uhr in Richtung Niederbröl unterwegs, als sie in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam. Der Wagen krachte daraufhin gegen einen Baum.

Anschließend rutschte die Frau mit ihrem Auto eine Böschung herunter, ehe sie auf einer Wiese zum Stehen kam.

Rettungshubschrauber im Einsatz! Kind (9) bei Unfall schwer verletzt
Unfall Rettungshubschrauber im Einsatz! Kind (9) bei Unfall schwer verletzt

Warum sich der Unfall ereignete, kann die Polizei noch nicht sagen. Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte 56-Jährige in das Krankenhaus nach Waldbröl.

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen sowie der Unfallaufnahme war die Fahrbahn des Wasserwegs gesperrt.

Titelfoto: Lino Mirgeler/dpa

Mehr zum Thema Unfall: