Sattelzug fährt auf Lkw auf: Fahrer wird schwer verletzt in Klinik geflogen

Storkow - Ein Sattelzugfahrer auf der A12 ist mit seinem Fahrzeug auf einen vorausfahrenden Lkw aufgefahren und schwer verletzt worden.

Ein Sattelzug ist auf der A12 in einen vorausfahrenden Lkw gekracht.
Ein Sattelzug ist auf der A12 in einen vorausfahrenden Lkw gekracht.  © BLP

"Der Fahrer konnte aus der Kabine befreit werden und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht", sagte ein Polizeisprecher am Mittwochmittag.

Wegen der Bergungsarbeiten wurde die A12 zwischen den Anschlussstellen Friedersdorf und Storkow (Landkreis Oder-Spree) in Richtung Frankfurt (Oder) gesperrt, hieß es weiter.

Auf Twitter forderte die Polizei Autofahrer auf, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Unfall A12: Motor aus Fahrzeug gerissen! Vier Verletzte bei Unfall auf A12
Unfall A12 Motor aus Fahrzeug gerissen! Vier Verletzte bei Unfall auf A12

Der Fahrer des ersten Lkws blieb bei dem Unfall unverletzt.

Der Fahrer wurde schwer verletzt.
Der Fahrer wurde schwer verletzt.  © BLP

Weitere Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt.

Titelfoto: BLP

Mehr zum Thema Unfall A12: