Unfall in einer Baustelle verursacht kilometerlangen Stau auf der A2

Bornstedt - Autofahrer brauchen auf der A2 bei Magdeburg in Richtung Hannover wieder starke Nerven.

Autofahrer mussten mit bis zu zehn Kilometer Stau und 50 Minuten Verzögerung rechnen.
Autofahrer mussten mit bis zu zehn Kilometer Stau und 50 Minuten Verzögerung rechnen.  © Matthias Strauß

Schon Bauarbeiten können auf einer Autobahn zum Nadelöhr werden. Ausgerechnet in einer Baustelle bei Bornstedt (Landkreis Börde) ist am heutigen Mittwochmittag ein Unfall geschehen.

Das Resultat ließ nicht lange auf sich warten: Laut TAG24-Informationen staute es sich bis in den Nachmittag hinein auf etwa zehn Kilometer.

Nachdem der Unfall geräumt war, knallte es nicht unweit auf der A2 in Höhe Irxleben erneut.

Unfall A2: Schwierige Bergung nach Transporter-Brand auf A2: Helfer mit heißen Würstchen versorgt
Unfall A2 Schwierige Bergung nach Transporter-Brand auf A2: Helfer mit heißen Würstchen versorgt

Aufgrund ausweichender Autofahrer war auch die Umleitungsstrecke über die B1 stark überlastet.

Das Warten auf der Autobahn könnte sich lohnen. Die Umleitungsstrecke über die B1 war ebenfalls stark überlastet.
Das Warten auf der Autobahn könnte sich lohnen. Die Umleitungsstrecke über die B1 war ebenfalls stark überlastet.  © Matthias Strauß

Autofahrer mussten mit fast 50 Minuten Wartezeit rechnen.

Titelfoto: Matthias Strauß

Mehr zum Thema Unfall A2: