Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

Top

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

Top

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

Neu

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.048
Anzeige
1.236

Ekel-Essen, Dreck-Zimmer... Das versaut uns den Urlaub

Dresden - Kaum sind die schönsten Tage des Jahres zu Ende, geht auch schon die Meckerei über Urlaubsmängel und Ferienfrust los. Wir sagen, wann, wo und wie Ihr einen verpatzten Urlaub richtig reklamieren müsst.

Von Uwe Blümel

Dresden - Kaum sind die schönsten Tage des Jahres zu Ende, geht auch schon die Meckerei über Urlaubsmängel und Ferienfrust los.

Die einen beschweren sich zu Recht. Andere versuchen nur, dreist einen Teil ihrer Ferienausgaben auf die Reiseveranstalter abzuwälzen. Wir sagen, wann, wo und wie Ihr einen verpatzten Urlaub richtig reklamieren müsst.

Hotelessen bedenklich?

29 Prozent der Beschwerdeführer stören sich daran, wenn es nicht genug Auswahl beim Hotelessen gibt. Mangelhafte Buffets landen auf Platz zwei aller Mängellisten.

Dreckige Zimmer

Verschmutzte Badezimmer und Krabbeltiere sind die häufigsten Beschwerdegründe. Fast jeder Dritte führt schlecht geputzte Hotelzimmer an.

Hotelbaustellen

Bau- und Straßenlärm raubt 19 Prozent der Urlaubsmeckerer den Schlaf - und damit die Entspannung im Urlaub.

Flugverspätung

Verspätete Busse, Bahnen und Flugzeuge: Bei 13 Prozent der Beschwerden sind unpünktliche Verkehrsmittel die Ursache.

Eklige Strände

Von fehlenden Sonnenliegen, versifften Pools und verdreckten Stränden ist in 14 Prozent der Beschwerdebriefe die Rede.

Beschwerde 1: Ausgeraubt

„Als wir an einem Rastplatz die tolle Aussicht von einer Gebirgsstraße auf Teneriffa genossen, wurde unser Mietwagen ausgeraubt“, erzählt Manfred Mattheus (67) aus Bautzen.

„Gleich am zweiten Urlaubstag wurden unsere Smartphones, Handtasche, Rucksack, ein Kameraobjektiv, Ausweise und Bargeld gestohlen.“ Gesamtschaden: 1000 Euro.

Das Ehepaar Mattheus rief die spanische Polizei, die den Raub aufnahm. Doch zu Hause wollte die abgeschlossene Allianz-Versicherung für den Schaden nicht aufkommen.

Mattheus: „Am Auto waren keine Einbruchspuren nachweisbar. Es muss mit einem elektronischen Schlüsselcode-Scanner geknackt worden sein.“

Die Angelegenheit wird jetzt ein Fall für den Ombudsmann.

Beschwerde 2: Falsches Hotel

Die Verwaltungs-Fachangestellte Liesbeth Dikta (18) aus Dresden war mit ihren Freundinnen in Rimini an der italienischen Adriaküste.

„Wir kamen in einem ganz anderen Hotel unter, als uns vorher zugesagt wurde. Das Bad war dreckig, Fernseher und Lampen defekt.“

Ein Swimmingpool, der Fahrstuhl und eine Klimaanlage auf dem Zimmer fehlten völlig.

Jetzt haben sich die Freundinnen bei ihrem Jugendreise-Veranstalter beschwert und wegen der Unzumutbarkeiten einen Teil des Reisepreises (die Flugreise mit Germanwings hatte jede von ihnen 506 Euro gekostet) zurückverlangt.

Bislang hat allerdings noch niemand geantwortet.

Schlichter kennt auch extreme Fälle

Ein innereuropäischer Flug hatte sich um mehr als drei Stunden verspätet. Doch die Airline will die gesetzliche Entschädigung von 250 Euro nicht zahlen.

Solche und ähnliche Fälle landen auf dem Tisch von Heinz Klewe, Geschäftsführer der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr: „Verspätete und annullierte Flüge oder beschädigtes Gepäck machen rund 80 Prozent unserer Beschwerdefälle aus.“

Klewe rät: „Reisemängel genau dokumentieren. Verlangen Sie schon vor Ort Abhilfe und setzen Sie dafür eine Frist.“

Auch dreiste Beschwerden landen auf seinem Tisch: „Ein Reisender, dessen Gepäck verspätet ankam, kaufte sich als Ersatz eine Zahnbürste, aber auch teure Designer-Anzüge und eine Rolex-Uhr.

In einem anderen Fall umfasste so eine Ersatzbeschaffung auch einen Vibrator...“

6630 Verfahren bearbeiteten die Schlichter vergangenes Jahr. Dabei kann sich Klewes Erfolgsquote sehen lassen: 86 Prozent der Streithähne reichten sich nach der Schlichtung die Hände.

Mehr Infos gibt es online.

Nicht jeder Mangel wird auch anerkannt

Beim Urlaubs-Riesen TUI beschweren sich zwei Prozent der Reisenden - jedes Jahr 63.000 Urlauber! Vier Wochen nach Beginn der Schulferien rollt die Beschwerdewelle los.

TUI hat deshalb „ZAK“ ins Leben gerufen: zügige Abhilfe und Kulanz. „Manche fahren schon mit Negativstimmung in den Urlaub, was wohl alles schiefgehen wird. Das ist wohl typisch deutsch“, hat die Dresdner Reise-Expertin Rommi Badura (29) beobachtet.

Längst nicht immer müssen Veranstalter zahlen: Ein Ägypten-Tourist klagte, weil seine Nilreise in umgekehrter Richtung durchgeführt wurde. Kein Mangel, urteilte das Gericht.

Ein Gast fühlte sich in einem 5-Sterne-Hotel von „einfach strukturierten, rülpsenden und übel riechenden“ Gästen belästigt. Urteil: kein Reisemangel, nur „bloße Unannehmlichkeit“.

Auch ein Urlauber ging leer aus, der Glockenläuten in einem spanischen Fischerdorf als Reisemangel geltend machen wollte.

Deshalb regelt die Frankfurter Tabelle, wie viel Prozent des Reisepreises bei welchen Mängeln zurückverlangt werden kann.

Fotos: imago/stock[&]people, Eric Münch

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

Neu

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.936
Anzeige

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

Neu

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.070
Anzeige

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

Neu

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.720
Anzeige

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

904

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

2.447

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

410

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

3.373

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

3.763

Streik bei Coca Cola in Halle

296

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

3.221

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

2.597

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

103

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

322

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

4.061

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

3.669

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

3.262

Supersturm Debbie rast auf Australien zu: 5500 Menschen fliehen

1.993

Lawine erfasst Schülergruppe: Mindestens sechs Tote

3.013

Raucher aufgepasst! Neue Steuerbanderolen für Kippen aus Tschechien

10.833

Echtes Wunder! Mutter gibt todkrankem Sohn Cannabis, und er wird gesund

15.870

Darum wird bei "Shopping Queen" nie bei H&M und Zara gekauft

35.271

Tragisch! Malinas letztes Lebenszeichen war eine Liebeserklärung

21.843

Hohe Fehlerquote bei Registrierung von Flüchtlingen

3.716

Wer keine Angst hat, kann jetzt Urlaubs-Schnäppchen machen

2.473

In Urlaubsort! Frauenleiche in Koffer entdeckt

7.859

Tausende protestieren in Russland gegen Korruption

978

Marc Terenzi schwänzt Dinner bei Hanka! Das hat Konsequenzen...

12.938

Kein Schulz-Effekt! CDU hängt SPD bei Saarland-Wahl ab

5.038
Update

Mit Hammer auf Radler eingeschlagen: Blutspur führt zu Täter-Wohnung

8.175

Drama im Einkaufszentrum! Rolltreppe rast in Affen-Geschwindigkeit hinab

6.488

Witwe des HSV-Managers zweifelt an Unfalltod

6.668

Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

9.821

Bewaffneter Joker versetzt eine ganze Stadt in Angst und Schrecken

3.748

Sie wollte Streit schlichten: Mann schlägt Schwangeren in den Bauch

10.153

AFD-Petry wird Spitzenkandidatin und erleidet Schlappe auf Parteitag

3.817

Vorbestrafter Reichsbürger schießt in Innenstadt um sich

12.375

Geburtstagsfeier eskaliert komplett! 17 Streifen müssen anrücken

6.921

Frau bittet Polizei um Hilfe und landet hinter Gittern

4.970

Panik im Tierpark! Gaffer ärgern Löwin, dann springt sie plötzlich

27.483

Tupper-Fans aufgepasst! 500 Läden in Deutschland geplant

4.535

Heftige Gasexplosion! Mehrere Gebäude stürzen ein, über 30 Menschen verletzt

2.106

Schlangenlinien auf A4: Lasterfahrer mit 2,4 Promille unterwegs

4.265

Radrennfahrer knallen ungebremst in Auto. Mehrere Verletzte

4.082
Update

Helden in der Not: Polizeibeamte löschen Brand mit Cola

1.913

Wie Rapunzel! Frau war 20 Jahre nicht beim Friseur

5.195

"Kein Kölsch für Nazis": Diese Stadt macht gegen die AfD mobil

2.359

Spektakulärer Raubüberfall auf Luxus-Juwelier

5.618

Ärzte geben Sex-Monster Schmökel auf. Jetzt kommt er in den Knast

12.185