Typ isst komplettes Nutella-Glas in weniger als vier Minuten leer

Matt Stonie (24) hat innerhalb von 3 Minuten 47 ein komplettes Nutella-Glas leer gefuttert.
Matt Stonie (24) hat innerhalb von 3 Minuten 47 ein komplettes Nutella-Glas leer gefuttert.

USA - Sind wir doch einmal ehrlich: Ein bisschen Nutella-süchtig sind wir doch alles, oder? Matt Stonie (24) setzt dem Ganzen noch die Krone auf und zeigt seine Liebe zum braunen Brotaufstrich in einer ganz besonderen Weise.

In seinem YouTube-Video zelebriert der 24-Jährige mit seinen Zuschauern die "Nutella-Challenge". Dabei geht es darum ein großes Glas der Nuss-Nougat-Creme so schnell wie möglich zu leeren.

In weniger als vier Minuten, genauer gesagt in 3 Minuten und 47 Sekunden, landet der komplette Inhalt dann tatsächlich in Matt Stonies Magen. Das Naschen war allerdings kein großes Vergnügen.

Schon nach wenigen Sekunden klagt der YouTuber bereits: "Oh mein Gott, mein Speichel ist weg." Dadurch wird das Schlucken zu einer unangenehmen Angelegenheit.

Trotzdem stopft sich Stonie tapfer Löffel für Löffel Brotaufstrich in den Mund. Dabei verzieht er schmerzerfüllt das Gesicht - von Genießen keine Spur. Seine Äußerungen sind unter dem schokoladigen Schmatzen nur schwer zu verstehen. Glücklicherweise hat er manches untertitelt.

"Ich kanns kaum erwarten, dass mein Zahnarzt dieses Video sieht", erklärt er kauend. Mr. Chen guckt tatsächlich seine Videos und wird sich wohl schon einmal einen Behandlungsplan zurechtlegen.

Der 24-Jährige hat übrigens schon etwas Übung. Wer seinen Kanal durchschaut wird schnell merken, dass der US-Amerikaner Essen liebt - in großen, krassen Mengen. Matt Stonie ist ein sogenannter Wett-Esser.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0