Räumdienst evakuiert halb Helgoland

Top

Weil Grünanlagen wichtiger sind: Stadt nimmt Obdachlosen alles weg

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.621
Anzeige

Ein Gewächshaus voller Paprika, Tomaten – und Marihuana

Neu
86.875

Lehrerin spricht Klartext: So ist es, eine Klasse voller Flüchtlinge zu unterrichten

Die geflüchteten Jugendliche bekommen die Chance, besser Deutsch zu lernen. Doch Anfangs waren die Schüler wenig kooperativ.
Erst nach einer gewissen Zeit hörten die Jugendliche auf Merle Hilbk und hatte allmählich Spaß am Unterricht. (Symbolbild)
Erst nach einer gewissen Zeit hörten die Jugendliche auf Merle Hilbk und hatte allmählich Spaß am Unterricht. (Symbolbild)

Freiburg - Merle Hilbk, gelernte Journalistin, unterrichtete eine Flüchtlingsklasse in Baden-Württemberg. In einem "Vorbereitungsjahr Arbeit und Beruf ohne Deutschkenntnisse an berufsbildenden Schulen" (kurz "Vabo") sollten die Jugendlichen in erster Linie Deutsch lernen, doch wie das ganze ablaufen sollte, wusste keiner.

Das Projekt ist lobenswert und eine echte Chance für die geflüchteten Jugendlichen. "Vabo"-Klassen sind die Vorstufe der eigentlichen Berufsschule, doch weil dafür nicht genügend qualifizierte Lehrkräfte vorhanden sind, wird auf Quereinsteiger zurückgegriffen. Merle Hilbk ist eine von ihnen. In der Berliner Zeitung teilte sie ihre Erfahrungen mit, die allerdings nicht sonderlich gut sind.

"Was genau ich wem vermitteln sollte, wusste ich nicht, es gab weder ein Lehrbuch für den Unterricht noch einen Einführungskurs – nur den Vabo-Leitfaden, in dem stand, dass das Vabo eine interpersonale und atmosphärische Infrastruktur für das Ankommen in Deutschland bereitstellen solle", berichtet Hilbk.

Der Unterricht gestaltete sich chaotisch und alles andere als zufriedenstellend. 17 Schüler, 14 junge Männer und drei Frauen zwischen 15 und 20 Jahren, waren Teil der Vabo-Klasse. Ein kultureller Querschnitt der Welt saß direkt vor ihr.

Syrien, Irak, Afghanistan und Nigeria - viele Schüler waren aus ihren Heimatländern geflohen. Doch so schrecklich wie die Flucht, die die Jugendlichen erlebt hatten auch sein mag, die Hintergründe ihres einstigen Lebens sind konfus.

Vor allem die Jungs zeigten zunächst wenig Engagement. Dies besserte sich allerdings mit der Zeit. (Symbolbild)
Vor allem die Jungs zeigten zunächst wenig Engagement. Dies besserte sich allerdings mit der Zeit. (Symbolbild)

"Von einem älteren Jungen hieß es, er habe im Irak in einer Villa mit Dienern gewohnt, von einem anderen, er stamme aus einem Subsistenzfarmer-Dorf in Nigeria. Ob diese Geschichten stimmten, wusste niemand, die wenigsten hatten Papiere mitgebracht, und einige Geschichten waren voller Widersprüche. Geprüft hatte man in der Schule, wer sogenannter Erstschriftlerner, d.h. Analphabet war. Und nun sollten Erstschriftlerner mit ehemaligen Gymnasiasten zusammen unterrichtet werden", so Hilbk. Bei den Schülern biss die Journalistin auf Granit.

Die meisten männlichen Schüler hießen auf einmal "Ronaldo". Die Klasse nahm sie nicht ernst und boykottierte zu Beginn regelrecht den Unterricht.

"Als ich ein Video des Goethe-Instituts zeigen wollte, zückten zwei junge Männer ihr Handy und schalteten als Gegenprogramm ein arabisches Musikvideo auf laut. Als ich Rechtschreibung üben wollte, verabschiedeten sich zwei Mann auf die Toilette und kehrten nicht mehr zurück."

Doch die Pädagogin verschaffte sich Gehör bei den Jugendlichen, in dem sie ihre Handys einsammelte. Irgendwann war Hilbk stolz auf ihre Arbeit, denn sie erreichte ihre Schüler.

Allerdings wird sie die weitere Zukunft der Jugendlichen nicht mehr miterleben dürfen. Sie erhielt aufgrund eines fehlenden Lehramtsstudium nur einen Zeitvertrag. Am Ende des Schuljahrs ist Schluss - so gern sie auch geblieben wäre.

Fotos: dpa (Symbolbild)

Druckerei in Flammen! Lösungsmittel drohte zu explodieren

Neu

Kleintransporter rast ungebremst in Stauende

Neu

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

Neu

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

13.245
Anzeige

Schock! Sechs tote Pferde auf Koppel entdeckt

Neu

Er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben! Wer kennt diesen Mann?

3.471

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.243
Anzeige

Streit zwischen Pärchen eskaliert in Schlägerei! Kripo ermittelt

2.041

Zwei Jugendliche entdecken toten Onkel: Nun wurde sein Auto gefunden

1.355

Wirbel um diesen Bescheid: Kriegen Asylbewerber mehr Stütze als deutsche Arbeitslose?

72.659

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

11.153
Anzeige

Ausgeschillert! Wollersheim-Finale vor Gericht

1.866

Ex-Botschafter entschuldigt sich bei Chebli für seine "unpassende Ansprache"

122

TAG24 sucht genau Dich!

71.994
Anzeige

Diese Poller-Posse nervt die Menschen in Sondershausen

1.949

Sie stiegen zu ihr ins Taxi: "Ich wurde von drei Männern vergewaltigt"

5.148

Tragödie im Flüchtlingsheim: Mann sticht auf seine 21-jährige Ehefrau ein!

1.626

Auslöschung Israels angedroht

1.731

Mädchen ertrank in Pool, die Polizei schweigt

267

Gangster wird nach 30 Jahren wieder frei gelassen

1.102

Bahnreisen: So sieht die Zukunft in Baden-Württemberg aus

107

Stein löst sich aus Decke! Mann vor Dutzenden Touristen in Kirche erschlagen

2.149

Räuber überfallen junge Frau bei Gassi-Runde und treten Hundewelpen

4.763

Zellentür aufgesägt, Wärter niedergeschlagen: Sie wollten aus Knast ausbrechen

2.181

VfB-Coach Wolf bedauert Werners Weggang

199

Hat er den Brand gelegt? Polizei sucht 46-jährigen Gewalttätigen

1.998

Peinlich? Das soll der Grund sein, warum Männer es lieber ohne Kondom machen

7.015

Thüringer Polizei hatte "null Ahnung"

1.231

Leichen in Tiefgarage! Politikerin und Liebhaber von Ehemann getötet

2.502
Update

Darum hat Udo Lindenberg keine Kinder

4.102

Jérôme Boateng setzt auf diesen Ernährungs-Trend

1.765

Hartnäckiger Verfolger in Neidenstein

197

Dicker Exhibitionist schockiert drei Frauen

202

IS-Anhängerin will zurück nach Deutschland!

3.985

Operation, Zusammenbruch, Krankenhaus! Weiter große Sorge um Naddel

3.586

Sie halfen Flüchtlingen und erleben jetzt ihr blaues Wunder

6.237

Fußwaschungen, Salafisten und Burkas - dieser deutschen Uni reicht's

5.868

Plante der Anhänger Amris einen Anschlag? Drei Jahre Haft gefordert

437

Horrorcrash! Frau stirbt bei heftigem Unfall in Thüringen

9.462
Update

Dramatisches Vogelsterben in Deutschland. Was ist da los?

864

Sie wurde offenbar ermordet: Tote aus dem Neckar identifiziert

4.472
Update

Bodo Ramelow kennt die Gründe für Sachsens Versagen

2.411

Älteste Schildkröte der Welt als schwul geoutet

922

Sie gab ihrer Mitbewohnerin Klo-Wasser zu trinken

2.170

Bombendrohung eines Mädchens könnte teuer werden

958

74-Jährige will Autofahrerin helfen und stirbt

2.382

Spaziergängerin dachte, das wäre eine Hauskatze...

10.646

Bye Bye goldener Herbst! Kälte, Regen und Gewitter stehen vor der Tür

23.300

Während Abgeordnete über Extremismus streiten, malt dieses Mädchen Einhörner

1.575

Achtung! In dieser Pizza könnten Glas-Splitter sein

801

Nach tragischen Verlusten: Fiona Erdmann beschäftigt sich mit Leben nach dem Tod

1.044

Karriere in der Verwaltung: Air-Berlin-Mitarbeiter könnten Löcher stopfen

780

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

7.005

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

2.736