Moderator furzt laut mitten in der Fußball-Analyse

Vejle/Dänemark - Diese Analyse ging kräftig in die Hose. Bei der Auswertung der Partie Vejle BK und Bröndby IF ließ sich Moderator Stig Töfting (49) etwas (ent)gehen.

Moderatorin Camilla Martin kann sich kaum noch halten vor Lachen, nachdem ihr Kollege den Furz losgelassen hat.
Moderatorin Camilla Martin kann sich kaum noch halten vor Lachen, nachdem ihr Kollege den Furz losgelassen hat.  © Screenshot Facebook

Mit seinen Kollegen Peter Graulund und Camilla Martin sollte es eigentlich eine ganz normale Nachbesprechung der Erstligabegegnung werden.

Doch der ehemalige HSV-Star, der 125 Partien für die Hamburger bestritten hat, konnte sich nicht zügeln.

Am Pult stehend und auf sein Smartphone tippend geht Töfting plötzlich leicht in die Knie und furzt laut.

Seine Kollegen rennen völlig entsetzt weg, während der 49-Jährige laut zu lachen anfängt. Seine Kollegin schließt allerdings kurze Zeit später auf und stimmt in den Lachanfall mit ein.

„Ich habe mich selbst überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass der Furz so lang werden würde", sagte Töfting noch immer mit einem Lachen im Gesicht.

Die Szene wurde nicht live im Fernsehen ausgestrahlt. Der Sender "TV3" stellte die Szene allerdings in den sozialen Netzwerken online.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0