Transporter wartete: Frau will Kind vor Haustür entführen!

Würselen/Aachen – Am Montagabend haben unbekannte Täter versucht, einen zweijährigen Jungen aus einem Auto in Würselen zu entführen. Die ebenfalls anwesende Mutter vertrieb eine Frau.

Zum Glück konnte die mutmaßliche Entführung verhindert werden (Symbolbild).
Zum Glück konnte die mutmaßliche Entführung verhindert werden (Symbolbild).  © 123RF

Gegen 17.40 war eine 37-jährige Mutter mit ihren beiden Kindern im Auto zuhause angekommen. Während sie eines der Kinder aus dem Kindersitz nehmen wollte, geschah das Unfassbare.

Wie die Frau der Polizei berichtete, habe in dem Moment eine unbekannte Frau auf der anderen Seite des Autos die Tür geöffnet und versucht, den zweijährigen Sohn aus dem Kindersitz zu heben!

Die Mutter schrie, woraufhin die Unbekannte zurückwich und sich entschuldigte.

Die fremde Frau sei zu einer weiteren Person in einen Lieferwagen gestiegen und geflüchtet.

Bei dem Lieferwagen soll es sich um ein Modell mit Schiebetüren handeln. Eine noch am Abend eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Hinweise bitte an die Kripo in Aachen unter 0241 - 9577 31201.

Titelfoto: 123RF