Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

TOP

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

TOP

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

TOP

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
5.536

Die Koffer sind gepackt! Charity-Lady Viola Klein verlässt Dresden

Dresden - IT-Unternehmerin und Charity-Lady Viola Klein (57) sitzt auf gepackten Koffern. Sie zieht um - von Dresden nach Berlin.
IT-Unternehmerin Viola Klein (57) - vor der Wende Kindergärtnerin, heute eine der erfolgreichsten Firmenchefinnen von Dresden.
IT-Unternehmerin Viola Klein (57) - vor der Wende Kindergärtnerin, heute eine der erfolgreichsten Firmenchefinnen von Dresden.

Von Katrin Koch

Dresden - IT-Unternehmerin und Charity-Lady Viola Klein (57) sitzt auf gepackten Koffern. Sie zieht um - von Dresden nach Berlin. Privat und mit ihrer Saxonia Systems Holding. Deren stärkstes Unternehmen ist die Saxonia Systems AG (230 Mitarbeiter, fünf Standorte, 26 Millionen Euro Umsatz).

Der Hauptsitz der AG wurde schon 2015 von Dresden nach München verlegt - nun lässt sich die Holding in Berlin nieder.

Den Grund bringt Viola Klein auf den Punkt: „Wir realisieren nur drei Prozent unseres Umsatzes in Sachsen. Das Geschäft in München, Berlin und Hamburg dagegen wächst. Das Ziel der nächsten Jahre: Umsatz, Gewinn und Mitarbeiter um 15 Prozent aufstocken.“

Das Geschäft mit maßgeschneiderter Software boomt - „aber die Kunden erwarten, dass wir vor Ort sind. Ich weiß, dass Dresden mit der Verlegung Steuern entgehen, aber es ist eine wirtschaftliche Entscheidung - unabhängig von meiner Liebe zur Stadt“.

Auch in Zukunft arbeitet der größte Teil der Software-Entwickler im Haus am Fritz-Förster-Platz. Doch der Sitz der Holding wird nach Berlin verlegt.
Auch in Zukunft arbeitet der größte Teil der Software-Entwickler im Haus am Fritz-Förster-Platz. Doch der Sitz der Holding wird nach Berlin verlegt.

Im November will die Holding eine Firmenetage am Hamburger Bahnhof in Berlin beziehen.

Noch ist das „Basler Haus“ an der Spree eine Baustelle. Wie auch Viola Kleins neue Eigentumswohnung in Charlottenburg. „Ich bin grade mitten in der Planung. Die Küche ist ausgesucht, das Bad konzipiert, die Gardinenstoffe bestellt“, freut sich Viola Klein auf ihr neues Zuhause.

Im Sommer zieht sie mit ihrem Mann Hermjo (68) um.

Die Eigentumswohnung in Striesen, die das Paar vor drei Jahren ausbauen ließ, wird vermietet. Der Firmenstandort am Fritz-Förster-Platz bleibt erhalten.

Zwei Drittel der Beschäftigten arbeiten hier - die Immobilie gehört Viola Klein und ihrem Geschäftspartner Andreas Mönch.

„Und selbstverständlich bleibt auch die Hope-Gala in Dresden“, verspricht die IT-Unternehmerin.

Viola Klein (57) in ihrem Noch-Büro in Dresden. Nach Berlin nimmt sie das große Bild von Manfred Besser hinter ihrem Schreibtisch mit.
Viola Klein (57) in ihrem Noch-Büro in Dresden. Nach Berlin nimmt sie das große Bild von Manfred Besser hinter ihrem Schreibtisch mit.

Fotos: Petra Hornig

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

NEU

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

NEU

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

NEU

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

NEU

Während Löscharbeiten: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

NEU

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

NEU

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

NEU

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

289

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

867

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

4.164

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

727

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

8.407

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

24.142

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

7.583

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

2.612

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.175

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

1.944

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

4.867

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.471

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

12.790

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.768

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

10.170

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

815

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

7.803

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

7.303

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

26.502

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.460

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

5.617

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

7.944

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

6.046
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

7.115

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

6.617

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

6.323

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

11.259

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

3.224

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

23.590

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.656

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.828

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

401

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

4.223

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.741

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

3.438

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.286
Update