"Titten raus": Frau (27) postet unsittliches Foto, doch die Fans reagieren überraschend

New South Wales - Virginia Tapp ist leidenschaftliche Bloggerin und zeigt sich gern mal von ihrer natürlichen Seite. Doch auf ihrem kürzlich veröffentlichten Bild bei Instagram, zeigt sie sich nicht nur freizügig, sondern spricht damit auch ein Tabuthema an.

Ganz ohne Scham: Virginia Tapp zeigt sich beim Milch abpumpen.
Ganz ohne Scham: Virginia Tapp zeigt sich beim Milch abpumpen.  © Screenshot/Instagram/bush_bambinos

Wenn man so durch ihr Profil stöbert, fällt auf, dass die 27-jährige Australierin einen Hang zur Natur hat. Die mehrfache Mutter verbringt die meiste Zeit draußen und hat so manchen praktischen Tipp für ihre Follower.

So berichtete die Bloggerin darüber, wie sie sich acht Monate lang nicht die Haare wusch und wie wohl sie sich damit fühlte (TAG24 berichtete). Auch in Sachen "Mutter-Dasein" präsentiert sich die 27-Jährige völlig natürlich und gern mal "oben ohne".

Scham? Das Wort kennt Virginia Tapp gar nicht und veröffentlichte auf Instagram ganz ungeniert ein Bild von sich beim Milch abpumpen. Ungeschminkt, mit nacktem Busen und nur im Morgenmantel bekleidet schlürft sie gemütlich ihre Tasse Kaffee, während die Milch gemächlich aus ihren Brüsten in die Behälter fließt.

Unter das mehr als anstößige Foto schreibt die Australierin, wie anstrengend das Leben als Mutter und berufstätige Frau ist. "So sieht das 'Arbeiten-von-zuhause-Mutter-Dasein' aus. Scheiße überall, Milchpumpen fliegen, Titten raus, schmutziges Geschirr,...".

Ihre Follower stehen dabei voll und ganz auf ihrer Seite und feiern die Australierin für ihre ehrliche und offene Art: "😂 Ich liebe es, es stimmt einfach", "Heilige Sch**** das ist ein mutiger Beitrag! Und trotzdem siehst du aus wie ein Model", schreiben ihre Fans in den Kommentaren.

Vor zwei Monaten entschied sich die junge Frau, gänzlich auf ihr Smartphone zu verzichten (TAG24 berichtete). Unter eines ihrer Bilder, auf dem sie beim Stillen ihres jüngsten Kindes zu sehen ist, schreibt sie: "Was ich mehr mache, seitdem ich mein Smartphone verkauft habe: Mein kleines Baby anschauen".

Titelfoto: Screenshot/Instagram/bush_bambinos


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0