Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

1.030

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

949

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

8.806

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

3.239
11.666

Wegen Kneipe: Sachsens Skandal-Politiker zerrt eigene Mutter vor Gericht

Die Geschichte von Waltraud Pecher ist unglaublich! Ihr eigener Sohn soll ihr tausende von Euro aus der Tasche gezogen haben. Jetzt zerrt Michael Pecher, MdL bei der SPD, seine Mutter sogar vor Gericht.
Waltraud Pecher (72) ist fassungslos, dass sich jemand ihr Lebenswerk unter 
den Nagel reißen will - ausgerechnet ihr Sohn.
Waltraud Pecher (72) ist fassungslos, dass sich jemand ihr Lebenswerk unter den Nagel reißen will - ausgerechnet ihr Sohn.

Zwickau - Ein Vierteljahrhundert Herzblut, Schweiß und Tränen hat Waltraud Pecher (72) gemeinsam mit ihrem Mann Siegfried (75) in ihr Lebenswerk gesteckt: Die florierende Gaststätte "Zum Sternblick“ in Zwickau sollte die Vorsorge in Familienhand sein.

Am Dienstag steht Waltraud Pecher vor dem Landgericht und soll den Gasthof für immer räumen. Kläger ist ihr eigener Sohn - der Landtagsabgeordnete Mario Pecher (54, SPD).

Heute ist das Restaurant mit Kegelbahn und Biergarten ein Schmuckstück. Das sah 1993 noch anders aus. Damals mussten die Ärmel hochgekrempelt werden - Waltraud Pecher, ihr Mann und ihre Mutter steckten ein kleines Vermögen in die damalige Konkurskneipe.

Als das bis dahin gemietete Objekt schließlich zehn Jahre später ersteigert werden konnte, gehörten sie freilich nicht mehr zu den Jüngsten und waren so nicht kreditwürdig.

Für Politiker Mario Pecher (54, SPD) ist die Räumung seiner Mutter aus ihrem 
Lebenswerk reine Privatsache. Die Fragen der Morgenpost zu dem Sachverhalt ließ 
er unbeantwortet.
Für Politiker Mario Pecher (54, SPD) ist die Räumung seiner Mutter aus ihrem Lebenswerk reine Privatsache. Die Fragen der Morgenpost zu dem Sachverhalt ließ er unbeantwortet.

Waltraud Pecher: „Deshalb gab es die Absprache mit unserer Tochter, dass sie den Kredit aufnimmt und dafür ins Grundbuch eingetragen wird. Wenn alles abbezahlt ist, gehört es zum Familieneigentum.“

Waltraud Pecher redet gewählt und geordnet. Nur die Wahrheit soll über ihre Lippen kommen. Doch denkt sie an ihre Kinder, bricht die Verzweiflung aus ihr raus.

Eine besondere Rolle spielt dabei ihr Sohn: „Ich muss ihn aus meinem Herzen entfernen!“ Harte Worte für eine Mutter. „Das ist ein Mensch, der Politik macht, mit unserer Hilfe und Unterstützung aufgestiegen ist. Und jetzt zertritt er uns wie Ungeziefer.“

Im Jahr 2008 gab es offensichtlich Einschläge im Familienleben: Die Tochter soll wegen ihres ausschweifenden Lebensstils überschuldet gewesen sein.

Ob Schnee räumen, kochen, putzen - Waltraud spielt den Engel für alles.
Ob Schnee räumen, kochen, putzen - Waltraud spielt den Engel für alles.

Und Sohn Mario war mit der damals klammen Landtagskollegin Kerstin Nicolaus (55, CDU) - siehe Kasten - frisch liiert.

Waltraud Pecher: „Um meinen Kindern finanziell zu helfen, gestattete ich, dass sie das Grundstück neu belasten. Sie sollten es ja ohnehin später erben.“

Beide wurden ins Grundbuch eingetragen. Dann - so vermutet die Mutter - schlossen Sohn und Tochter einen teuflischen Pakt gegen die Eltern.

Denn seither reden Mario Pecher und seine Schwester nicht mehr mit ihren Eltern. Seit 2014 steht der Politiker als Allein-Eigentümer im Grundbuch.

Von ihrem Sohn hört die Mutter nur über Anwaltsschreiben: „Wir haben gehört, Sie betreiben eine Kneipe...“ Alle Versuche der Mutter, ihren Sohn zu sprechen, schlugen fehl.

Aber was ist für den „neuen“ Eigentümer so reizvoll an der Kneipe? Vielleicht, dass es sich um eine potenzielle Goldgrube handeln könnte. In unmittelbarer Nähe wurde das neue Zwickauer Stadion errichtet. An der Standort-Entscheidung und Fördermittelbewilligung war Mario Pecher als Stadtrat und Landtagsabgeordneter nicht ganz unbeteiligt.

Mario Pecher will sich zu diesem ganzen Sachverhalt nicht äußern - „Privatsache“, sagt er. Am Dienstag wird vor dem Landgericht Zwickau die „Räumung eines Gasthofes“ (AZ: 1O 2012/16) verhandelt.

Dass eine Mutter sich von ihrem Sohn schamlos hintergangen fühlt, steht nicht in der Prozessankündigung.

Das Gasthaus „Zum Sternblick“ mit Wasserturm steht neben dem neu gebauten 
Stadion und brummt besonders am Wochenende.
Das Gasthaus „Zum Sternblick“ mit Wasserturm steht neben dem neu gebauten Stadion und brummt besonders am Wochenende.

Pechers Posten

Mario Pecher sucht gern Posten mit Einfluss - einige Stationen im Steckbrief:

  • seit 1990 (mit Unterbrechung) Stadtrat in Zwickau
  • ab 1991 SPD-Geschäftsführer Zwickau, später Vorsitzender
  • von 1996 bis 2013 Aufsichtsratsvorsitzender der Wohnungsbaugenossenschaft Zwickau
  • ab 2004 Landtagsabgeordneter; derzeit Vorsitzender des Innenausschusses (ein weiteres Mitglied ist seine Ehefrau)
  • seit 2009 Kreisrat Zwickau
  • aktuell: Verwaltungsrat der Sparkasse Zwickau

Ärger gibt es immer wieder

  • Die Landtagsabgeordneten Kerstin Nicolaus (CDU) und Mario Pecher (SPD) - seit 2014 verheiratet - haben immer wieder Ärger mit der Justiz. Eine Auswahl.
  • Affäre um Fluthilfe 2002 - als Bürgermeisterin von Hartmannsdorf ließ Kerstin Nicolaus u.a. ihren Privatweg sanieren. Sie wurde 2008 wegen Betrugs verurteilt und beurlaubt. Sie wurde unter mysteriösen Umständen dennoch wiedergewählt.
  • Danach verklagte sie ihre eigene Gemeinde wegen des Weges auf 79.000 Euro - und verlor. Sie erstritt sich - wegen offensichtlicher Überschuldung - dafür obendrein die Prozesskostenhilfe.
  • Bei einer Razzia der Staatsanwaltschaft flog auf, dass Nicolaus und Pecher ein Paar sind. Beide Wohnungen wurden durchsucht. Später wurde gegen die Abgeordnete wegen Betrugs in 85 Fällen (doppelte Reisekostenabrechnung) Strafbefehl erlassen.
  • Mitglieder des Rollstuhlsportclubs Zwickau stellten 2014 Strafantrag wegen Spendenbetrugs und Veruntreuung gegen den Präsidenten Mario Pecher (Vize war damals Nicolaus). Pecher schickte den Verein sofort in die Insolvenz, Ermittlungen wurden nicht aufgenommen. Bei dem inzwischen neu gegründeten Verein hat sich das Pärchen noch nicht wieder blicken lassen.
  • Pecher wurde 2016 wegen Wahlbetrugs angezeigt, weil er als Zwickauer Stadtrat nicht in Hartmannsdorf leben dürfe. Die Staatsanwaltschaft lehnte die Ermittlungen ab.
Kerstin Nicolaus (CDU) und Mario Pecher (SPD) sind seit knapp zehn Jahren ein 
Paar und seit über zwei Jahren verheiratet.
Kerstin Nicolaus (CDU) und Mario Pecher (SPD) sind seit knapp zehn Jahren ein Paar und seit über zwei Jahren verheiratet.

Hier klagt Waltraud ihren Sohn auf Youtube an

Fotos: Meinhold, Uwe Meinhold, Theo Stiegler, DPA

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

2.339

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

2.969

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

4.379
Anzeige

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

3.024

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

3.732

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.596
Anzeige

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

12.422

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

3.061

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

3.672

Es ging eigentlich um "nichts"! Trotzdem SEK-Einsatz

2.177

Ausgebremst! Mann attackiert Frau mit Pfefferspray auf Autobahn

1.848

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.587
Anzeige

Er raste über Einkaufsviertel: Polizei stoppt möglichen Attentäter

2.990

Versuchter Mord! Streit zwischen mehreren Männern eskaliert

1.505

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.348
Anzeige

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

6.225

Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

2.048

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

6.310

Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

8.146

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

4.284

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

1.254

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

492

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

5.490

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

3.641

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

7.589

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

13.266

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

1.448

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

10.328

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

3.496

Gefundene Wasserleiche ist HSV-Manager Timo Kraus

26.167
Update

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

9.057

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

13.173

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

3.363

Sie bekam eine Pizza-Bestellung, die wirklich komisch ist

2.597

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.761

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

19.356

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

3.299

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

1.932

Boote treiben brennend auf der Spree

3.100

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

7.541

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.773

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

8.823
Update

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

3.934

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

2.548

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

5.415

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

9.093

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

6.328

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.614

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

6.242

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

9.214

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

6.373

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

5.222

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

5.636

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

761

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

11.957