Nichts geht mehr! Zwegat gibt Naddel auf Top So eiskalt fuhr der Amokfahrer von Toronto über seine Opfer Top Werden die Ermittlungen gegen Hammer-Mörder Jörg W. bald eingestellt? Neu Sie war Miss Germany: Diese Promi-Lady wird tatsächlich 50 Neu
31.395

"Schandfleck"-Titelseite: Bachmann will Hamburger MOPO verklagen

Hamburg/Dresden - Lutz Bachmann will die "Hamburger Morgenpost" verklagen. Wegen des Titelblatts der Zeitung am Montag, auf dem Sachsen als "Der Schandfleck" bezeichnet wird, will der PEGIDA-Chef Strafantrag wegen Störung des öffentlichen Friedens stellen.
PEGIDA-Chef Lutz Bachmann (43) will die "Hamburger Morgenpost" verklagen.
PEGIDA-Chef Lutz Bachmann (43) will die "Hamburger Morgenpost" verklagen.

Von Matthias Kernstock und Hermann Tydecks

Hamburg/dresden - Lutz Bachmann will die "Hamburger Morgenpost" verklagen. Wegen des Titelblatts der Zeitung am Montag, auf dem Sachsen als "Der Schandfleck" bezeichnet wird, will der PEGIDA-Chef Strafantrag wegen Störung des öffentlichen Friedens stellen.

Das teilte Bachmann am Montag auf seiner Facebookseite mit. Er schrieb:

"Am heutigen 22.02.2016 erstatte ich mit unseren Anwälten Strafanzeige und stelle Bestrafungsantrag und Strafantrag wegen Verdacht auf eine Straftat nach §130 StGb gegen die Hamburger Morgenpost. Eine entsprechende Klageschrift wird gerade ausgearbeitet. Die HH-MoPo erfüllt in meinen Augen ganz eindeutig den Straftatbestand und das Titelblatt ist klar geeignet, den öffentlichen Frieden zu stören."

Demnach sei auch die Nennung von PEGIDA im Kontext mit dem zu verurteilenden Brandanschlag in Bautzen tauglich, die Personengruppe der friedlichen Spaziergänger zu diskreditieren und zum Hass und zur Gewalt gegen solche aufzustacheln.

Auf dem Titelblatt der gedruckten Ausgabe ist Sachsen auf einer Deutschlandkarte braun eingefärbt, in großen Lettern steht: "Der Schandfleck - Immer wieder Sachsen". Auf Facebook schrieb die Hamburger Morgenpost: "Heute in der MOPO: Wie Pegida und der braune Mob den Ruf eines Bundeslandes ruinieren". MOPO24 sprach dem dem Chefredakteuer der Hamburger Morgenpost, Frank Niggemeier.

"Dass einer der größten Hetzer des Landes uns wegen Volksverhetzung anzeigen will, klingt wie ein schlechter Witz. Wir sehen einer möglichen gerichtlichen Auseinandersetzung gelassen entgegen. Bis dahin nehmen wir zur Kenntnis, dass Herr Bachmann neben anderen demokratischen Spielregeln auch das Prinzip der Meinungs- und Pressefreiheit nicht verstanden hat."

Nana Frombach (49), Oberstaatsanwältin und Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hamburg, sagt gegenüber MOPO24: "Bei uns ist noch keine entsprechende Strafanzeige von Herrn Bachmann eingetragen worden."

Lutz Bachmann befindet sich derzeit nach eigenen Angaben in einer 60-tägigen Reha. Mitte Februar teilte er auf seiner privaten Facebook-Seite mit: "Wird nicht einfach zu lernen, dass man auch mal abschalten muss, bevor der Körper es von selbst tut."

Die Titelseite der "Hamburger Morgenpost" am Montag.
Die Titelseite der "Hamburger Morgenpost" am Montag.

Fotos: facebook.com, dpa

Schon wieder! Asylbewerber randaliert in Kirche Neu Kurz nach dem Tod seiner Frau: Jetzt liegt George Bush auf der Intensivstation Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.185 Anzeige Nach Streit: Mann legt Feuer in Karaoke-Bar und tötet 18 Menschen Neu Wer falsch grillt, kann sich schlimm infizieren Neu Insiderin packt aus: So dreist lügen Prostituierte Freiern ins Gesicht Neu Verfeindete Fans treffen in enger Gasse aufeinander und tun, was niemand erwartet Neu
Dieses Foto verwirrt alle: Erkennt Ihr, warum? Neu Schock! Schwer verletzter Mann liegt neben Schienen und stirbt Neu Zyste im Kopf wächst: Kann die "Sachsenklinik" Lutz noch helfen? Neu Neuer Thriller vorgestellt: Schätzing warnt vor künstlicher Intelligenz Neu Denise Temlitz will das Kind früher entbinden und erntet Shitstorm Neu Tour und "Sing mein Song": Bleibt für Johannes Strate da noch Zeit für Familie? Neu Nach Wahnsinn in München: Eisbären wollen historisches Comeback Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 12.958 Anzeige Entführter Vietnamese: Mutmaßlicher Mittäter vor Gericht Neu GZSZ-Star über sexuelle Belästigung: Das sollten Opfer tun Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.418 Anzeige Schwerer Vorwurf: Hat Marine-Ausbilder mehrere Soldaten misshandelt? Neu Hier simuliert die Polizei heute einen Terroranschlag am Hauptbahnhof Neu Brautmoden-Herrmann: Jetzt grillt er auch noch Neu Imbiss-Chefin Thu T. in der Neustadt erstochen: Ihr Mörder steht jetzt vor Gericht Neu Wieder Staus und Behinderungen auf A33 erwartet! Neu Hakenkreuz von Nazi-Glocke entfernt: Jetzt ist sie zu nichts mehr zu gebrauchen Neu "UnberechenBER": Brettspiel über Pannenflughafen darf nicht zur ILA 231 Vorbei! Z-Promi-Zoff endet an Bratwurststand 2.048 +++ Neun Tote in Toronto! +++ Lieferwagen fährt in Menschengruppe 4.120 Update 15-Jähriger verschwand vor zwei Jahren auf mysteriöse Weise: Jetzt wurde das Rätsel gelöst 10.331 Ist dieses Küken wirklich aus einem Aldi-Ei geschlüpft? 19.344 Hose offen, Glied hängt raus: 26-Jähriger schockt auf Straßenfest 8.846 Ausgerechnet die Mutter ihrer Ex: Steht Anni jetzt auf Katrin? 1.742 Horror im eigenen Hausflur: Junge Frau überfallen und missbraucht 4.170 Eltern nennen ihr Baby "Jihad". Das passt einem Richter gar nicht 3.804 18-jährige Fahr-Anfängerin stirbt nach Frontal-Zusammenstoß 3.146 Polizei-Coup: Autoschieber auf frischer Tat geschnappt 217 Über 300 Chaoten attackieren Einsatzkräfte bei Aufstiegsfeier 2.975 23-Jähriger schwer verletzt: War Autounfall ein Anschlag aus Eifersucht? 250 Einfach unglaublich: Mann spuckt in Kinderwagen mit einjährigem Mädchen 1.086 Betrunkene raucht in der Bahn, dann greift sie Mann an 187 In diesem bekannten Supermarkt könnt Ihr jetzt verpackungsfrei einkaufen 286 Frau verabredet sich zum Online-Date, dann wird sie vergewaltigt! 4.823 Mitten am Tag: Schlägerei nach Blowjob in der S-Bahn 7.670 Geschäftsmann foltert seine Freundin live auf Facebook! 14.253 Sex-Täter begrapscht 14-Jährige in Park, die tritt knallhart zu 7.981 Mutter in Panik: Ihr fünf Monate altes Baby fährt alleine mit dem Zug davon 3.530 Junge zum Vergewaltigen verkauft: Soldat ab Mai vor Gericht 2.116 Im Stich gelassen und dann krankenhausreif geschlagen 381 Feuerwehr findet bei Löscharbeiten Leiche in der Küche 2.590 Sie will das Baby früher holen: Das plant Denise Temlitz für die Geburt 2.887 Faust statt Raute! Was ist mit Angela Merkel los? 1.293 Ausgesetzt und voll bis unters Dach! Norweger barfuß auf der A7 188