Krebsgefahr! Studien beweisen: Selfies zerstören Deine Haut Top Kölner Giftmischer (29) plante Terror-Anschlag mit Biobombe! Top Eine Runde ausrasten: Diese Musikgröße soll Samu Haber bei "The Voice" ersetzen Top Das passiert, wenn Du lieber aufs Smartphone statt zu deinem Kind schaust Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.569 Anzeige
702

Mercedes bringt uns Süßes aus Argentinien nach Dresden

Dresden - Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Diesmal: Mercedes aus Argentinien.

Dresden - Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jeden Mittwoch den Beweis an. Diesmal: Mercedes aus Argentinien.

In ihrer Schokolateria „nibs cacao“ bietet Mercdes 13 verschiedene Sorten heißer Schokolade an - und dazu spanisches Gebäck.
In ihrer Schokolateria „nibs cacao“ bietet Mercdes 13 verschiedene Sorten heißer Schokolade an - und dazu spanisches Gebäck.

Von Katrin Koch

Ihre Spezialität: Heiße Schokolade aus Spanien, dazu Churros. Letztere sehen aus wie Wieners Würstchen, sind aber ein spanisches Gebäck. Wer beides versucht, spürt einen Moment lang das Glück - dank Mercedes Moraiz aus Argentinien.

Das eigene Glück der energischen Frau, die so um die 50 pendelt („In Argentinien fragt man eine Frau nicht nach ihrem Alter!“), ist getrübt. „Ich überlege ernsthaft, in meine Heimat zurück zu kehren.“ Dabei wohnt Mercedes seit 24 Jahren in Deutschland, seit 20 Jahren in der Dresdner Neustadt.

Vieles hat sie mit Kraft bewältigt:

Die Trennung von ihrem ersten Mann, für den sie ihre Heimat verließ. Die Schließung der privaten Berufsschule in Dresden, an der Mercedes als Spanischlehrerin unterrichtete.

Im Sommer gibt’s natürlich auch Eis - Mercedes und ihr Freund Carlos lassen es sich schmecken.
Im Sommer gibt’s natürlich auch Eis - Mercedes und ihr Freund Carlos lassen es sich schmecken.

Sie hat sich eine neue Existenz aufgebaut: Im Januar 2013 eröffnete sie auf der Kamenzer Straße ihr Schokoladen-Cafe „nibs“ (täglich 13-19 Uhr) - eine Oase für die Seele. Für viele, für alle, besonders für Familien mit Kindern!

Doch die Stimmung in Dresden bereitet Mercedes Sorgen.

„Früher war man als Ausländer in der Neustadt sicher. Das ist anders geworden. Ich wurde schon beschimpft, mir wurde auf die Füße gespuckt. Es ist schwer, sich hier zu Hause zu fühlen. Man bleibt immer Ausländer“, bedauert Mercedes.

Dabei sieht man ihr den Ausländer noch nicht einmal an. Mercedes ist eine Frau mit heller Haut, blond gesträhnten Haaren, mit der Grandezza südländischer Damen. Sie spricht Deutsch fast so perfekt wie Spanisch, denkt über Nationalitäten hinweg.

„Mein Vater kommt aus dem Baskenland, meine Großeltern waren Italiener. Die Familie wanderte Ende der 30er-Jahre nach Argentinien aus.“ Mit ihnen viele Deutsche. „In Argentinien gibt es heute mehrere große deutsch Kolonien.“

Besonders Familien mit Kindern kommen gern zu Mercedes ins Cafe. Für die Kleinen gibt es sogar ein Spielzimmer.
Besonders Familien mit Kindern kommen gern zu Mercedes ins Cafe. Für die Kleinen gibt es sogar ein Spielzimmer.

Vor zwei Jahren war Mercedes das letzte Mal in ihrer für schmackhafte Rinder bekannten Heimat. „Momentan können wir uns keinen Urlaub leisten.“ Mercedes und ihr kolumbianischer Freund Carlos teilen die Sorgen viele deutscher Kleinunternehmer: Der Umsatz wird von Miete, Steuer, Versicherung und Sozialabgaben aufgefressen.

„Aber ich liebe Schokolade, und deshalb mache ich weiter, auch wenn nicht viel in der Kasse übrig bleibt.“

Geld ist für Mercedes längst nicht alles, sie engagiert sich im Dresdner Verein „Asociación Cultural Iberoamericana“.

Es ist ihr Versuch, die kulturelle Vielfalt zu erhalten. Eben das, was ihr an der Neustadt so gefallen hat: „Die vielen verschiedenen Menschen auf den Straßen, die auch nachts noch unterwegs sind. Sich unterhalten, Musik hören, gemeinsam essen gehen, in Bars und Kneipen etwas trinken.

Es wäre schade, wenn Mercedes aus diesem bunten Mosaik verschwinden würde.

25. Interkulturelle Tage

Natürlich gibt es bei mir auch Kaffee“, lacht Mercedes. Oder auch Tee - aber immer köstlich!
Natürlich gibt es bei mir auch Kaffee“, lacht Mercedes. Oder auch Tee - aber immer köstlich!

Die interkulturellen Tage finden in diesem Jahr vom 20. September bis 4. Oktober in Dresden statt.

Der Verein Asociación Cultural Iberoamerica, in dem sich Mercedes engagiert, beteiligt sich mit zwei Veranstaltungen:

  • Am 25. September (21 Uhr, Bischofsweg 74) laden die Filmemacher Dario Azzellini und Oliver Ressler zu einer Gesprächsrunde über Venezuela ein.
  • Am 30. September (20 Uhr, Schauburg) zeigen audiovisuelle Kunstinstallationen die Lebensgeschichten lateinamerikanischer Einwanderer.
  • Das gesamte Programm online unter www.dresden.de/interkulturelletage.

Verliebt in die Adventszeit

Mercedes Moraiz liebt das bunte Treiben der Neustadt. Auf der Bank im Alaunpark liest sie gern spanische Zeitschriften.
Mercedes Moraiz liebt das bunte Treiben der Neustadt. Auf der Bank im Alaunpark liest sie gern spanische Zeitschriften.

Weihnachten in Dresden - das ist etwas ganz besonderes für Mercedes. „Bei uns in Argentinien ist im Dezember Sommer. Wir feiern zwar Weihnachten auch in der Kirche, mit geschmücktem Baum und Krippe, aber ohne Schnee und Gänsebraten.“

In Argentinien kommen an den Festtagen kalte Speisen auf die Tafel: Salate, Fleisch, Obst.

„Hier in Dresden die Weihnachtsmärkte zu erleben, die dekorierten Schaufenster, die Lichterketten, dazu heißen Glühwein und Schnee. Das ist wunderschön“, schwärmt Mercedes.

„Meine Schwester ist deshalb im vergangenen Jahr extra zu mir geflogen. Sie wollte einmal Weihnachten in Dresden erleben.“

Fotos: Steffen Füssel

Meghan strahlt in Ascot: Warum sie Herzogin Kate einen Schritt voraus ist Neu Explosion in U-Bahn-Station: Fünf Verletzte! Neu
Großeinsatz der Polizei: Flüchtlings-Aufstand eskaliert Neu Fähre gerät in Unwetter und kentert: 166 Menschen vermisst Neu Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 13.077 Anzeige Messerattacke auf Flüchtlinge: Anklage wegen Mordversuchs Neu Vermisste Sophia (28) offenbar tot: Lkw-Fahrer in Spanien festgenommen Neu Konferenz der Gesundheitsminister: Proteste erwartet Neu Wiederholungstäter vergewaltigt Frau auf Friedhof: Urteil erwartet Neu Professorin warnt vor Anzeichen von Depression im Profifußball Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.591 Anzeige Grillfest eskaliert: Autofahrer rast Gegner um Neu Erwischt! Dieser TV-Star war plötzlich bei GZSZ zu sehen Neu
So viele Autos wurden 2017 in NRW geklaut Neu 250.000 Euro abkassiert ohne Arbeit: Fällt nun ein Urteil im BER-Betrugsprozess? Neu Schottersteine! Täter werfen Brocken von Brücke und treffen Autos Neu Seit Monaten zurückgezogen: Was ist nur mit Rocco Stark los? Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.915 Anzeige Haftunfähig? Irrer Raser will nach Urteil nicht ins Gefängnis Neu "Kein Bock auf Cro": Ist der Rapper zu sexistisch? Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.829 Anzeige Paar treibt es im Flugzeug schamlos vor anderen Passagieren Neu 45-Jährige wird ungewollt schwanger und verklagt deshalb ihren Frauenarzt Neu Vermisstes Mädchen (3) im Maisfeld wiederentdeckt, doch es ist nicht allein Neu Widerlich! Mann uriniert auf Obdachlosen Neu Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 590 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.345 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 4.071 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.861 Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 4.951 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 236 Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 4.585 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 2.007 Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 186 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 834 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.948 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.480 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 554 Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 22.824 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 6.935 So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.554 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 17.744 Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 2.759 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 399 Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 1.534 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 790 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.761 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 46.690 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 5.426 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 4.337