Es ist Linda! 16-jährige IS-Kämpferin aus Pulsnitz identifiziert

Top

16-jährige Motorradfahrerin überholt und prallt gegen Baum: Junge (15) tot

Top

Rückruf bei REWE: Diese Mettwurst macht Euch krank!

Top

Zehnjähriger flieht aus Angst vor Eltern in die Schweiz

Neu
10.196

Skandal bei Zara: Versucht die Modekette, Mamas und Kranke loszuwerden?

Versucht Zara, Mamas und Kranke auf miese Art und Weise loszuwerden?
Was passiert mit Mütter und Kranken bei Zara?
Was passiert mit Mütter und Kranken bei Zara?

München - Sie ist eine der beliebtesten Modeketten, junge Frauen von 15 bis 40 kleiden sich hier regelmäßig ein und lieben die Atmosphäre im Laden.

Doch hinter den Kulissen bei "Zara" scheint es gewaltig zu brodeln. Denn offenbar haben seit Neuestem Mütter und Mitarbeiter, die öfter krank sind, einen schweren Stand.

Wie ein Schlag muss es die 27 Mitarbeiter in München getroffen haben, die in der ersten Mai-Woche in einer Zara-Filiale hinter verschlossenen Türen plötzlich einen Aufhebungsvertrag vorgelegt bekommen haben sollen.

Wie der Spiegel berichtet, sei vorrangig Müttern und Mitarbeitern mit vielen Fehltagen erklärt worden, dass man mit ihrer Arbeitsleistung nicht zufrieden sei.

Im nächsten Atemzug wurde ihnen ein Aufhebungsvertrag angeboten, den sie unterschreiben sollten. Während Zara von Einzelfällen unter den insgesamt 39.000 Mitarbeitern deutschlandweit spricht, die "eine ungewöhnlich hohe Arbeitsabwesenheit ohne klar erkennbaren Grund" aufweisen würden, geht der Betriebsrat der Modekette auf die Barrikaden.

Die Modekette soll einigen Mitarbeitern plötzlich Aufhebungsverträge vorgelegt haben.
Die Modekette soll einigen Mitarbeitern plötzlich Aufhebungsverträge vorgelegt haben.

In einem internen Schreiben beschuldigt er die Geschäftsführung, Mitarbeiter, "die nicht mehr in das Personalmodell der Zara passen, aus dem alltäglichen Arbeitsprozess wegzudrängen". Die Rede ist von Müttern und Personal, das länger krank gewesen sei.

Laut Zara selbst seien aber zum Beispiel am Standort München "nur" drei Mütter unter den 27 Personen gewesen, denen ein Aufhebungsvertrag vorgelegt wurde.

Laut Betriebsrat traf mehr als 40 Mitarbeiter ein solches Schock-Szenario und das nicht nur in München, sondern auch in Stuttgart, Hamburg und Hannover. Darunter seien ein Dutzend Mütter.

Zara wirbt damit, ein besonders familienfreundliches Unternehmen zu sein, das sich für Gleichberechtigung einsetzt, doch in der Realität sieht es so aus, dass Frauen, die in der Woche aufgrund von Kindern nur bis 16, 17 Uhr arbeiten können, benachteiligt sind.

In dieser Zeit schließen die meisten Krippen oder Kindertagesstätten. Offenbar ist es der Modekette nicht möglich, die Zeiten bis 20 oder 21 Uhr mit studentischen Hilfskräften oder Festangestellten ohne Kinder zu besetzen. Oder sie wollen es nicht, um im Dienstplan möglichst hohe Flexibilität herzustellen.

Viele der Betroffenen haben sich einen Anwalt genommen und wollen gegen die Modekette vorgehen. Das Problem ist auch, dass zahlreiche der 80 Filialen in Deutschland gar keinen Betriebsrat haben, der für die Rechte der Mitarbeiter einsteht und kämpfen kann. So müssen viele es auf eigene Faust auf dem juristischen Weg probieren.

Fotos: DPA, Norbert Neumann

Dieser Mann geht jeden Tag ins Disneyland

Neu

Großeinsatz im Zugtunnel! Hier muss die Feuerwehr anrücken

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

32.546
Anzeige

Tragisch: Diese drei süßen Kinder sind bald Vollwaisen

Neu

Nach blutiger Messerattacke: FC Inter-Trainer wieder zu Hause

Neu

Wer diese Aktion im RADhaus verpasst, ist selbst schuld

9.763
Anzeige

Bitter nötig! Dieser Wachs-Figuren-Star wurde überarbeitet

Neu

Kühe bringen Pferd zum Ausrasten: Zwei Verletzte bei Kutschfahrt

Neu

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

24.221
Anzeige

Spezialgerät beginnt mit Bergung des umgestürzten Krans

2.468

Ex-Leipziger Professor: "Journalisten berichteten in Flüchtlingskrise nicht neutral!"

2.164

Sommer ist, was man daraus macht! Tipps für ein sommerliches Wochenende

52

Alles für Klicks! Bloggerin schiebt sich lebenden Aal in die Vagina

20.993

Nach Chesters Tod: Twitter-Profil seiner Frau gehackt

5.901

Schnarch! Flüssigbeton landet in falschem Schlafzimmer

3.167

Blondine kippt Scheibenreiniger ins Auto. Das kommt dabei raus

9.263

Gigantische Verschwendung! So lange sind Lebensmittel wirklich haltbar

2.702

Verkehrsunfall mit sieben Verletzten - zwei Kinder davon schwerverletzt!

353

Team zerfällt: Sprecher tritt zurück, und Trump will sich begnadigen!

3.617
Update

Darum durften sächsische Polizisten nicht zum G20-Dankeskonzert!

14.140

"Identitäre Bewegung" auf dem Weg ins Mittelmeer gestoppt

7.095

Letzter Post auf Deutsch: Großes Rätsel um Chester Benningtons Instagram-Foto

17.840

Weil Mann sie betrog: Ehefrau stopft Affäre Chilis in die Vagina!

18.083

Erwischt! Am Strand ließen sie die Hüllen Fallen

6.715

Muslimischer Polizist verweigert Kollegin Handschlag: Diese Strafe erwartet ihn jetzt

9.162

Auf A4! 12 Verletzte bei Massencrash nach Urlaub in Sachsen

7.612

SEK-Einsatz! Mann droht, sich mit PKW in die Luft zu jagen

3.878
Update

Sponsoren-Irrsinn? Kein einheitliches Trikot mehr bei den Roten Bullen

5.330

Tragischer Zufall? Neues Linkin-Park-Video erscheint am Tag seines Todes

9.213

Große Sorge! Wo ist Schlagerstar Andreas Martin?

8.440

24 Jahre zu früh! O.J. Simpson heult rum und kommt frei

3.895

Geheimabsprachen? Deutsche Autobauer unter Kartellverdacht

1.078

Vorsicht Blüten! 50-Euro-Scheine am häufigsten betroffen

270

Panik: Gibt es bald kein deutsches Bier mehr?

3.675

Grausames Video: Mann missbraucht Kaninchen

5.184

Achtung Rückruf: Dieses Produkt solltet ihr auf keinen Fall mehr essen!

1.975

Gefesselt und geknebelt! Falsche Paketboten überfallen Rentnerin

1.495

Bewaffneter Polizist überfällt Sparkassen-Filiale

5.590

Massenproteste in Polen, doch der Regierung ist das scheinbar egal

1.264

Immer miesere Tricks! Das wollen Diebe Euch jetzt wegnehmen

3.975

Handball-Legende Bernhard Kempa gestorben

1.084

Nicht anfassen! Mysteriöse Schwämme angespült

6.670

Notunterkunft wird geschlossen: 400 Flüchtlinge bekommen Upgrade

1.206

Mutter geht zum Friseur: Währenddessen stirbt ihre Tochter im Auto

4.423

Da staunten die Bahnreisenden nicht schlecht: William und Kate reisen im ICE weiter

510

Heftige Mückenplage: Wie kann ich mich richtig schützen?

2.237

Könnt Ihr erraten, welche deutsche Schauspielerin das ist?

2.025

Wenn Ihr Eisliebhaber seid, solltet Ihr besser nicht weiterlesen

3.559

"Ehe für alle": Bundespräsident Steinmeier unterzeichnet Gesetz

705

So sieht dieser Promi nicht mehr aus

6.603

Nach Mord: Muss ein Papagei als Zeuge aussagen?

4.100

Lehrerin vernascht 16-Jährigen. Jetzt verklagt sie ihn

6.275

Nach Saunabrand: 260 Menschen aus Hotel evakuiert

1.628

1,7 Millionen Euro abgezockt! Buchhalterin fällt auf angeblichen Chef rein

4.513

Paar erlebt mehrere Orgasmen nur wegen einer Umarmung

9.637