Zugwaggon stürzt von Brücke auf Autobahn
Neu
Als der Taxifahrer ihn nicht mitnimmt, ließ der Kunde die Fäuste sprechen
Neu
Zehn Tote, 40 Verletzte bei Massenpanik auf Trauerfeier
Neu
Dschungelcamp kommt so spät wie nie!
Neu
7.497

Die Schattenseiten der Edelschmiede Horch: Nazi-Schlitten im Museum

Im Horch-Museum von #Zwickau stehen Autos mit tiefbrauner Vergangenheit.

Von Frank Harnack

Blick ins Innere eines Wehrmacht-Kübelwagens. Das Thema 2. Weltkrieg spielt im Horch-Museum eine besondere Rolle.
Blick ins Innere eines Wehrmacht-Kübelwagens. Das Thema 2. Weltkrieg spielt im Horch-Museum eine besondere Rolle.

Zwickau - Die glanzvolle Geschichte der automobilen Edelschmiede Horch, sie hat auch ihre Schattenseiten. Im Horch-Museum von Zwickau stehen zwei Autos mit tiefbrauner Vergangenheit. Reichsjugendführer Baldur von Schirach (Horch 951) und Gestapo-Mann Klaus Barbie (Horch 930 V), bekannt als "Schlächter von Lyon", fuhren als Dienstwagen die Nobelkarossen aus Zwickau. Im Gegensatz zu Adolf Hitler: Der bevorzugte Mercedes.

"Die Autos von Horch zählten damals zur Luxusklasse im Automobilbau. Wir haben beide Fahrzeuge aus Privatbesitz erworben", erklärt Thomas Stebich, Geschäftsführer des Horch-Museums. Dieses setzt sich aktiv mit diesem durchaus heiklen Part der Horch-Geschichte auseinander. "Beide Autos sind Technik- und Zeitzeugen und sollen zum Nachdenken anregen oder zu Diskussionen anleiten", sagt Stebich. Der Schirach- und der Barby-Horch werden abwechselnd in der Dauerausstellung gezeigt.

In dieser spielt das Thema 2. Weltkrieg grundsätzlich eine gewichtige Rolle - mit einem gesonderten Bereich. „Hier wird die Verbindung der Auto Union mit dem 3. Reich dargestellt, Lebenserfahrungen von Zeitzeugen vermittelt, auf das mit Krieg und Vertreibung verbundene Leid hingewiesen und Exponate aus dieser Zeit ausgestellt“, erklärt Stebich.

Sowohl von Schirach (1946) als auch Barby (1987) wurden als Kriegsverbrecher verurteilt.

Dunkle Vergangenheit: Der Dienstwagen des "Schlächters von Lyon", Gestapo-Mann Klaus Barbie: Ein Horch 930V Cabrio.
Dunkle Vergangenheit: Der Dienstwagen des "Schlächters von Lyon", Gestapo-Mann Klaus Barbie: Ein Horch 930V Cabrio.
Die Daueraustellung des Horch-Museums zeigt auch dieses Wehrmacht-Fahrzeug der Auto-Union.
Die Daueraustellung des Horch-Museums zeigt auch dieses Wehrmacht-Fahrzeug der Auto-Union.

Fotos: Petra Hornig

Zwei Männer und eine Frau kommen von Weihnachtsfeier, plötzlich gehen sie aufeinander los
Neu
Gefährliche Tierseuche ausgebrochen! 400 Tiere werden geschlachtet
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.703
Anzeige
Mann zieht vor Asylheim Waffe und feuert Schüsse ab
Neu
Sind das UFOs? Videos von geheimem US-Regierungs-Projekt freigegeben!
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
29.609
Anzeige
Mann will mit Auto durch Absperrung auf Flughafen rasen
Neu
Dreijähriger bei Eiseskälte im Wald ausgesetzt
Neu
Frauen lassen sich bekehren! Gewaltbereitschaft bei Salafisten wächst
Neu
Fahrerin bemerkt bei Polizeikontrolle, dass da etwas nicht stimmt
Neu
Großeinsatz! Feuerwehr kann Brand nicht löschen
Neu
Tegel gewinnt durch EasyJet-Entscheidung stark an Bedeutung
Neu
DTM bleibt trotz Verkauf auf dem Lausitzring
Neu
Schädel eingeschlagen! War es versuchter Mord?
Neu
Diese Frau läuft knallrot an, als der Paketbote mit "speziellem" Paket vor ihr steht
Neu
Mann vor Leipziger Hauptbahnhof mit Luftdruckpistole angeschossen
Neu
Weihnachtsfeier endet mit Polizeieinsatz
Neu
Er hielt Polizei für Konkurrenten: 22-Jähriger rauscht mit 210 km/h statt 80 km/h davon
Neu
Hund wird bei lebendigem Leib von fahrendem Auto gezogen
Neu
Sophia Thomalla und Till Lindemann? Ein Versprecher sorgt für Verwirrung
Neu
Zu viel Schnee im Erzgebirge! Straßen werden zu eng
Neu
49-Jähriger erleidet Herzinfarkt und kracht gegen Baum
Neu
Kabel in Paket entdeckt: Polizei rückt mit Großaufgebot an
Neu
Über 100 Fotos veröffentlicht! Polizei sucht G20-Chaoten
Neu
Breitscheidplatz wird am Terror-Gedenktag zur Sicherheitszone
57
Unglaubliche Verwandlung: So sieht der "Biggest Loser"-Gewinner nicht mehr aus!
3.027
23-Jährige vergewaltigt und in Oberkörper gestochen
2.164
Tod auf der Autobahn: Mann wird von Wagen zu Wagen geschleudert
2.909
Diese unbekannte weiße Substanz hält das ganze Land in Atem
1.441
Firmenbetrug mit Chef-Masche: Sechs Festnahmen in Israel
595
Test bei der Deutschen Post: Kommen Briefe nur noch an einem Wochentag?
1.272
Zehn Männer überfallen Bäckerei und gehen auf Syrer los
3.094
Streit um Grab von Altkanzler Helmut Kohl
1.897
Polizei sicher: 22-Jährige wurde von ihren Hunden zerfleischt
5.439
Frau mit denkwürdigem Weihnachtsmenü: "Ich will meine Mutter essen"
1.154
Nackte Schneefrau mitten auf Supermarkt-Parkplatz
4.072
"Schnee"-Wittchen? Rentner schmuggelt Koks in Kinderbüchern
831
"Ich will nach Las Vegas!" Irrer entführt Bus, Fahrer wird danach gefeuert
7.392
Hetzjagd auf Berliner Polizisten: Linksextreme fahnden nach Beamten
3.299
17-Jähriger rammt Beamtin Knie in den Bauch und bespuckt Polizisten mit Blut
4.094
Fast wie die Straßenbahn: Hier fahren Lkw mit Strom aus der Oberleitung
1.782
Schulbus will Winterdienst Platz machen und landet in Graben
4.164
Deswegen müssen wir demnächst mehr für Eier zahlen
1.545
Skandal um Sachsen-Panzer! Was wurde denn da für ein Logo verwendet?
13.331
"Meine Freundin": The Rock hat einen deutschen Promi ins Herz geschlossen
3.143
Vater hofft auf Freilassung: Prozess gegen Deutsche wird fortgesetzt
636
Update
Mord und Vergewaltigung: Prozess gegen Hussein K. wird unterbrochen
2.330
Baby brutal ermordet: Führt Gentest zur Mutter?
2.322
"Drei reiche Männer fi**** alle Amerikaner": Kostenlose Pornos schon bald vor dem Aus?
6.644
Schock-Video: Dj stirbt, als komplette Bühne auf ihn stürzt
6.118
Tochter will nicht, dass Vater betrunken fährt, dann schlägt er mit der Axt zu
3.931
Eine Woche nach Tod der Mutter: Emotionaler Auftritt von Stefanie Hertel
6.286
Brand im Musikbunker: Feuerwehr seit Stunden im Großeinsatz
13.691
Zerhackte Kinderleiche in Dusche entdeckt: Mutter festgenommen
14.515
Vermummte Autofahrerin soll Strafe zahlen, doch ein Mann funkt dazwischen
4.798